offline

Ulrich Glanz

1.865
Lokalkompass ist: Rheinberg
1.865 Punkte | registriert seit 24.06.2010
Beiträge: 356 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 2 Gefolgt von: 3
1 Bild

Storchennachwuchs ist da 1

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | vor 5 Tagen

In Ossenberg hat sich wieder ein Storchenpaar häuslich niedergelassen. Auf dem Grundstück der Familie Wardemann auf der Schloßstraße haben sie sich ein bequemes Nest gebaut. Im letzten Jahr haben die Ossenberger noch vergeblich auf Storchennachwuchs gewartet. Diesmal hat es dann endlich geklappt. Drei Jungvögel sind geschlüpft und die stolzen Storcheneltern haben alle Schnäbel voll zu tun, um den fast unersättlichen Hunger...

1 Bild

Ehrennadel für Hermann Hückels

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 18.05.2015

Hermann Hückels wurde in der Halbzeitpause des Meisterschaftsspiels zwischen dem SV Millingen und dem TuS Borth (11:0) wegen seiner 65-jährigen Mitgliedschaft im SV Millingen durch den 1. Vorsitzenden Ulrich Glanz mit der Goldenen Ehrennadel mit der Zahl „65“ ausgezeichnet. Er war zur eigentlichen Ehrung während der Mitgliederversammlung im Februar verhindert, da er zusammen mit seiner Ehefrau Beatrix die Wintermonate immer...

26 Bilder

DFB-Dankeschönwochenende für Angelika Glanz vom SV Millingen

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 15.05.2015

Angelika Glanz war zusammen mit ihrem Ehemann Ulrich zum DFB-Dankeschönwochenende für die Kreisehrenamtssieger 2014 eingeladen. Zusammen mit den Kreissiegern des Fußballverbandes Niederrhein und der Landesverbände Saarland, Rheinland und Südwest verbrachte sie auf Einladung des FVN ein wunderschönes Wochenende in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf. Untergebracht waren sie im Tulip-Inn-Hotel, das direkt...

1 Bild

Harmonische Jhv des KAG Ossenberg

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 06.05.2015

Mit 33 Teilnehmern war die Jahreshauptversammlung des Karneval Ausschuss Gemütlichkeit Ossenberg, die jetzt im Ossenberger „Sportlertreff“ stattfand, ausgesprochen gut besucht. Einen breiten Raum nahm naturgemäß der Rückblick auf die Session 2014/2015 ein. Der 1. Vorsitzende Horst Neumann zeigte sich mehr als zufrieden mit den Veranstaltungen des KAG, wobei der Ossenberger Tulpensonntagszug, der mit einer Dauer von mehr...

1 Bild

Radtour des Heimatverein Herrlichkeit ist am 21. Juni

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 03.05.2015

Rheinberg: Sportlertreff Ossenberg | In diesem Jahr veranstaltet der Heimatverein Herrlichkeit Ossenberg seine Fahrradtour am 21. Juni. Das Treffen ist um 11.00 Uhr am „Sportlertreff“. Von dort aus geht es über Millingen und durch die Leucht zum Baerlaghof, wo bei einem Aufenthalt von zirka 90 Minuten Zeit genug zum Mittagessen bleibt. Das nächste Ziel ist Kloster Kamp, wo wieder eine Rast mit der Möglichkeit einer Besichtigung des Klosters und der Klostergärten...

1 Bild

Meisterschaft für Millingens Nachwuchskicker

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 02.05.2015

Unangefochten mit nur einer Saisonniederlage gegen den TV Kapellen II wurde die D7er-Mannschaft des SV Millingen Meister in ihrer Gruppe. Bei dem großen Vorsprung auf die Konkurrenz war sie schon drei Spieltage vor Saisonende nicht mehr von der Tabellenspitze zu verdrängen. Die Mannschaft mit ihren Trainern Herbert Verhülsdonk und Frank D´Angelo wollen nun auch noch im letzten Saisonspiel beim Tabellenzweiten und...

1 Bild

Rheinberger Fußball-Stadtmeisterschaften wurden ausgelost

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 02.05.2015

Rheinberg: Sportplatz Millingen | Der SV Millingen ist in diesem Jahr Ausrichter der Rheinberger Stadtmeisterschaften im Seniorenfußball, die in der Zeit vom 28. Juli bis zum 1. August stattfinden. Es wird wie gewohnt in zwei Gruppen gespielt. Die beiden Gruppenzweiten bestreiten das Spiel um Platz drei und die Gruppenersten anschließend das Finale. Bei der Auslosung hätte es den gastgebenden SV Millingen nicht schlimmer treffen können, denn in seiner...

34 Bilder

Ossenberger Maibaumsetzen war ein Publikumsmagnet

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 02.05.2015

Es war fast alles phantastisch, die Organisation des Verein Gemütlichkeit, die Zusammenarbeit der Ossenberger Vereine und die Publikumsresonanz. Nur das Wetter war weniger phantastisch. Wie vorhergesagt gab es immer wieder heftige Schauer, aber unter den Zelten und im Wagen der Feuerwehr waren genügend trockene Plätze. Die Sonne ließ sich ab und an aber auch blicken und man konnte zwischenzeitlich sogar zwei Regenbogen am...

1 Bild

Tanz in den Mai auf dem Ossenberger Dorfplatz

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 13.04.2015

Rheinberg: Ossenberger Dorfplatz | Die Ossenberger Vereine laden zum traditionellen Maibaumsetzen am 30. April ein, dass erstmals auf dem Dorfplatz stattfindet. Die Veranstaltung beginnt um 17.00 Uhr mit dem Binden des Maikranzes und um 19.00 Uhr wird dann der Maibaum aufgestellt. Ähnlich wie beim Martinimarkt, wo die Zusammenarbeit sehr gut funktioniert, werden beim Maibaumsetzen die Ossenberger Vereine beteiligt. So besetzt der Verein Gemütlichkeit den...

1 Bild

Mast zum Anbringen von Spannbändern umgestoßen

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 13.04.2015

Im Jahr 2006 hat die Dachorganisation der Millinger Vereine im Bereich des Kreisverkehrs Alpener Straße / An der Rheinberger Heide zwei Edelstahlmasten zum Anbringen von Spannbändern zur Ankündigung von Veranstaltungen insbesondere der Millinger Vereine errichtet. Einer dieser Masten wurde jetzt in der Nacht vom 11. zum 12. April von bislang unbekannten Tätern direkt über dem Fundament angesägt und umgestoßen. Es ist...

1 Bild

Millingen in Eigeninitiative vom Müll befreit

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 13.04.2015

Sie hat sich wieder einmal gelohnt, die gemeinsame Müllsammelaktion der Millinger Vereine. Die Müllsammelaktion „Rheinberg – gemeinsam für eine saubere Stadt“ gibt es seit 2013 aus Kostengründen zwar nicht mehr, aber wie schon in den beiden letzten Jahren wurde Millingen in Eigeninitiative vom Müll befreit. Zirka 20 Personen, die Jüngste war gerade einmal vier Jahre alt, zogen in verschiedenen Gruppen fast pünktlich um...

26 Bilder

Ossenberger Osterfeuer war gut besucht 1

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 06.04.2015

Es war zwar nicht so warm wie 2014, aber auch in diesem Jahr hatte der Heimatverein Herrlichkeit bei seinem Osterfeuer wieder großes Glück mit dem Wetter. In der Woche vorher regnete es mitunter in Strömen und es bliesen orkanartige Winde. Gottseidank besserte sich das Wetter. Am Ostersonntag war es trocken, es wehte nur noch ein mäßiger Wind und ganz wenige Wolken waren am Himmel zu sehen. Da war es eigentlich kein Wunder,...

1 Bild

Ossenberger Osterfeuer findet wieder statt

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 23.03.2015

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Heimatverein Herrlichkeit Ossenberg am Ostersonntag wieder ein Osterfeuer. Wie in den letzten Jahren findet die Veranstaltung auf dem Ossenberger Dorfplatz statt, wo ausschließlich Scheitholz in zwei eigens dafür hergestellten Feuerschalen verbrannt wird. Da immer sehr viele Kinder das Osterfeuer besuchen, beginnt die Veranstaltung bereits um 18.00 Uhr. Für das leibliche Wohl ist...

1 Bild

Christian Dufhaus wurde für seine 25-jährige Mitgliedschaft geehrt

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 16.03.2015

Vor dem Meisterschaftsspiel zwischen den SV Millingen und dem SV Vynen-Marienbaum (3:0) wurde Christian Dufhaus, der an der Jahreshauptversammlung des Vereins nicht teilnehmen konnte, vom Vorsitzenden Ulrich Glanz für seine 25-jährige Mitgliedschaft im SV Millingen geehrt.

29 Bilder

Jolinchen-Sportabzeichen im Rheinberger Kindergarten St. Peter

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 12.03.2015

Der SV Millingen wurde von der Leitung des Kindergartens St. Peter in Rheinberg gebeten, bei den Kindern das Jolinchen-Sportabzeichen abzunehmen, und dieser Bitte kamen Millingens Jugendobfrau Angelika Glanz und der FSJler Jonas Lau gerne nach. Insgesamt 45 Kinder legten bei allem Spaß großen sportlichen Ehrgeiz an den Tag. Sie bestanden samt und sonders die unterschiedlichen Prüfungen und durften anschließend voller Stolz...