offline

Ulrich Glanz

1.433
Lokalkompass ist: Rheinberg
1.433 Punkte | registriert seit 24.06.2010
Beiträge: 273 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 2 Gefolgt von: 1
1 Bild

F1-Junioren des SV Millingen als Einlaufkinder in Dortmund dabei

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz aus Rheinberg | vor 6 Stunden, 33 Minuten

Das war ein großartiges Erlebnis für die F1-Junioren des SV Millingen und ihren Trainer Niklas Eickers. Beim DFB-Pokalhalbfinale zwischen Borussia Dortmund und dem VfL Wolfsburg waren die Millinger Nachwuchskicker als Einlaufkinder mit dabei. Zuerst mussten sie aber noch das Einlaufen im Stadion Rote Erde üben, bevor es dann weiter zum vollbesetzten Signal Iduna Park ging, wo sie im Innenraum den Profis beim Warmmachen...

1 Bild

Neue Trikots für die Fußballer der Grundschule am Bienenhaus

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz aus Rheinberg | vor 1 Tag

Die Kooperation zwischen der Fußballjugendabteilung des SV Millingen und der Grundschule am Bienenhaus trägt jetzt auch ungeahnte Früchte. Der Deutsche Fußballbund hat unter allen Teilnehmern der Kooperation "DFB-Doppelpass 2020 – Schule und Verein: ein starkes Team" insgesamt 200 Trikotsätze verlost. Und die Millinger gehören tatsächlich zu den Gewinnern, auch wenn die Trikots in weiß und rot so gar nicht zu den blau-weißen...

1 Bild

Millingen wurde vom Müll befreit

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz aus Rheinberg | am 03.04.2014

Leider gibt es immer noch viel zu viele Menschen, die ihren Müll achtlos in die Natur schmeißen. Aber gottseidank gibt es auch Menschen, die das so nicht hinnehmen wollen und sich für eine saubere Umwelt einsetzen. Die Müllsammelaktion „Rheinberg – gemeinsam für eine saubere Stadt“ gibt es seit dem vergangenen Jahr aus Kostengründen zwar nicht mehr, aber wie schon im Jahr 2013 wurde Millingen in Eigeninitiative vom Müll...

1 Bild

Sportabzeichenverleihung begeisterte

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz aus Rheinberg | am 20.03.2014

Bei der Rheinberger Sportabzeichenverleihung für das Jahr 2013 war die Stadthalle Rheinberg proppenvoll. Das war aber auch kein Wunder, denn Ulrich Glanz, der 1. Vorsitzende des SSV Rheinberg, konnte ein tolles Ergebnis verkünden, mit dem im Vorfeld eigentlich niemand gerechnet hatte. Im Jahr 2013 wurden in Rheinberg 816 Sportabzeichen erworben, das ist eine Steigerung um 266 gegenüber dem Vorjahr. Es war wieder eine...

1 Bild

Ossenberger Osterfeuer findet auch in diesem Jahr statt

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz aus Rheinberg | am 11.03.2014

Rheinberg: Ossenberger Dorfplatz | Auch in diesem Jahr veranstaltet der Heimatverein Herrlichkeit Ossenberg am Ostersonntag wieder ein Osterfeuer. Wie in den letzten Jahren findet die Veranstaltung auf dem Ossenberger Dorfplatz statt, wo ausschließlich Scheitholz in einer eigens dafür hergestellten Feuerschale verbrannt wird, die in diesem Jahr aber doppelt so groß ist. Da immer sehr viele Kinder das Osterfeuer besuchen, beginnt die Veranstaltung bereits um...

1 Bild

Torsten Weist trainiert in der kommenden Saison den SV Millingen

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz aus Rheinberg | am 11.03.2014

Der SV Millingen ist auf der Suche nach einem Nachfolger für Wilhelm Wilbers rasch fündig geworden. Der 39-jährige Torsten Weist wird die 1. Mannschaft des Vereins in der kommenden Saison trainieren. Torsten Weist kann beachtliche Erfolge als Fußballer aufweisen. In der Jugend spielte er bei Borussia Veen und wechselte dann in seinem ersten Jahr als Seniorenfußballer zum SV Sonsbeck. Die Sonsbecker stiegen mit ihm von der...

Terminplan der Rheinberger Stadtmeisterschaften im Jugendfußball

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz aus Rheinberg | am 01.03.2014

Rheinberg: Sportplatz Ossenberg | Die Rheinberger Stadtmeisterschaften im Jugendfußball werden in diesem Jahr vom SV Concordia Ossenberg ausgerichtet. Inzwischen liegt der vorläufige Zeitplan vor: Donnerstag 29.05.2014 G - Jugend von 9:30 Uhr - 12:00 Uhr C - Jugend von 12:00 Uhr - 16:00 Uhr A - Jugend von 16:00 Uhr - 18:00 Uhr Freitag 30.05.2014 U-17 Mädchen von 18:00 Uhr - 19:30 Uhr Samstag 31.05.2014 E - Jugend von 9:30 Uhr - 12:30 ...

1 Bild

Rainer Lempert neuer Abteilungsleiter der Millinger Fußballseniorenabteilung

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz aus Rheinberg | am 23.02.2014

22 Teilnehmer waren zur ordentlichen Mitgliederversammlung der Fußballseniorenabteilung des SV Millingen erschienen, die trotz der prekären sportlichen Situation ohne jegliche Misstöne verlief. Der bisherige Seniorenobmann Claus Weyhofen, der die Geschicke der Fußballer seit 2006 leitete, sah sich wegen seiner beruflichen Verpflichtungen nicht mehr in der Lage, der Abteilung weiter vorzustehen. Für ihn wurde sein...

1 Bild

Glühweinwanderung mit mehr als 50 Teilnehmern

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz aus Rheinberg | am 13.02.2014

Die Glühweinwanderung des Heimatvereins Herrlichkeit Ossenberg wird immer beliebter. Bei der neunten Auflage dieser Veranstaltung konnten die Organisatoren trotz der ungemütlichen äußeren Bedingungen mehr als 50 Teilnehmer begrüßen, unter ihnen auch Wandergruppen aus Kamp-Lintfort, Lüttingen, Orsoy und Moers. Damit wurde die Rekordbeteiligung aus dem Jahr 2012 überboten. Helmut Hofmann und Theo Leiers, beide Beisitzer im...

1 Bild

Mitgliederversammlung des SV Millingen ist am 14. März

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz aus Rheinberg | am 13.02.2014

Am Freitag, 14. März, findet um 20.00 Uhr im Clubheim auf der Platzanlage an der Jahnstraße die ordentliche Mitgliederversammlung des SV Millingen statt. Auf der Tagesordnung stehen neben den Berichten des 1. Vorsitzenden Ulrich Glanz und der einzelnen Abteilungsleiter Mitgliederehrungen für 25- und 60-jährige Vereinszugehörigkeiten. Überdies werden drei Mitglieder wegen ihrer besonderen Verdienste ausgezeichnet....

1 Bild

Uwe Meyer wurde wiedergewählt

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz aus Rheinberg | am 13.02.2014

Wie in den Jahren zuvor, im gewohnt kleinen Kreis, verlief auch die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung der Leichtathletikabteilung des SV Millingen äußerst harmonisch. Nach der Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit und der Genehmigung des Protokolls 2013 legte der Abteilungsleiter Uwe Meyer seinen Bericht ab. Es folgten die Berichte der Kassiererin sowie des Sportwartes. Die anschließenden Neuwahlen...

Borth ist neuer Rheinberger Altherren-Stadtmeister

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz aus Rheinberg | am 09.02.2014

Der TuS Borth ist neuer Rheinberger Altherren-Stadtmeister, obwohl er seine Auftaktbegegnung mit 1:3 gegen den SV Millingen verloren hat. In einem ausgesprochen ausgeglichenem Turnier, in dem es keine Niederlage mit mehr als zwei Toren Differenz gab, belegte der SV Millingen, der als einzige Mannschaft ungeschlagen blieb, den 2. Platz. Dritter wurde der Titelverteidiger SV Budberg vor dem SV Orsoy und dem SV Concordia...

ordentliche Mitgliederversammlung der Fußballseniorenabteilung des SV Millingen

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz aus Rheinberg | am 06.02.2014

Am Donnerstag, 20. Februar, findet um 20.30 Uhr im Clubheim auf der Platzanlage an der Jahnstraße die ordentliche Mitgliederversammlung der Fußballseniorenabteilung des SV Millingen statt. Auf der Tagesordnung stehen neben den Berichten des Abteilungsleiters und des Kassierers unter anderem die Neuwahlen des gesamten Abteilungsvorstandes.

1 Bild

Wilhelm Wilbers hört nach der Saison auf

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz aus Rheinberg | am 06.02.2014

Im Sommer ist für Wilhelm Wilbers endgültig Schluss beim SV Millingen. Der Coach hatte vor eineinhalb Jahren das Amt von Torben Sowinski übernommen, nachdem er davor schon fünf Jahre von 2006 bis 2011 auf der Trainerbank des SVM gesessen hatte und in dieser Zeit den Verein von der Kreisliga B bis in die Bezirksliga geführt hatte. Reiner Lempert, der stellvertretende Abteilungsleiter der Fußballseniorenabteilung sagte: „Wir...

Superstimmung bei den Millinger Hallenturnieren

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz aus Rheinberg | am 26.01.2014

Trotz des frühen Turnierbeginns um 9.00 Uhr herrschte beim D1-Jugendturnier des Millingen in der Rheinberger Großraumsporthalle eine fantastische Stimmung. In der Konkurrenz, die mit fünf Mannschaften nach dem Modus „jeder gegen jeden“ ausgerichtet wurde, waren die Nachwuchskicker des SV Concordia Ossenberg nicht zu schlagen und errangen ohne Punktverlust mit 12:1 Toren den Turniersieg. Ausgesprochen spannend war die...