offline

Ulrich Glanz

2.416
Lokalkompass ist: Rheinberg
2.416 Punkte | registriert seit 24.06.2010
Beiträge: 463 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 4 Gefolgt von: 4
1 Bild

Haus von Ossenbergs Prinzessin Sandra wurde geschmückt

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | vor 14 Stunden, 31 Minuten

Die Karnevalssession 2016/2017 in Ossenberg nähert sich mit dem Tulpensonntagszug ihrem Höhepunkt und die Nachbarschaft der Ossenberger Prinzessin Sandra I. hat es sich nicht nehmen lassen, das Haus, in dem sie wohnt, karnevalistisch in den rot-weißen Vereinsfarben des KAG Ossenberg zu schmücken. Hier findet dann auch die Abschlussfete nach dem Tulpensonntagszug statt.

11 Bilder

KAG Ossenberg im Düsseldorfer Landtag

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | vor 5 Tagen

Es herrschte wieder eine ausgelassene Stimmung im nordrhein-westfälischen Landtag: Prinzenpaare, Dreigestirne, Prinzessinnen und Prinzen aus ganz Nordrhein-Westfalen haben die „Fünfte Jahreszeit“ im Düsseldorfer Landesparlament gefeiert. Auch Mitglieder des KAG Ossenberg mit ihrer Prinzessin Sandra I. waren gemeinsam mit Prinz Dirk I. und seinem Gefolge von der 1. KG Rot-Weiß Borth ebenso wie Prinzessin Elli I. aus...

2 Bilder

Beste Stimmung beim Bunten Nachmittag des KAG Ossenberg

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 05.02.2017

Beim Bunten Nachmittag des KAG Ossenberg, der zum zweiten Mal im vollbesetzten Sportcenter Ossenberg stattfand, war die Stimmung von Beginn an bestens und das lag nicht nur an dem leckeren Kuchen, der schon eine Stunde vor dem offiziellen Start angeboten wurde. Bei dem Programm, das weitestgehend von Mitgliedern des KAG Ossenberg bestritten wurde, kam zu keiner Sekunde Langeweile auf. Pünktlich um 15.11 Uhr wurde es mit...

1 Bild

Volles Haus bei der Kindersitzung des KAG Ossenberg

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 29.01.2017

Was die JKAG, die Jugendabteilung des KAG Ossenberg unter der Leitung der Jugendwartin Anja Holbeck-Quasnik und den vielen Mitstreiterinnen mit ihrem Kinderkarneval auf die Beine gestellt hat, ist aller Ehren wert. Es hat sich offensichtlich rumgesprochen, dass die Karnevalsveranstaltungen in Ossenberg etwas Besonderes sind. Zur Kindersitzung kamen weitaus mehr Besucher als erwartet und es mussten noch schnell weitere...

1 Bild

Beste Stimmung bei der Damensitzung in Ossenberg

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 29.01.2017

Die Ossenberger Damensitzung war wieder einmal ein Publikumsmagnet. Das Festzelt an der Kirchstraße war ausverkauft und schon lange vor dem Einlass bildete sich eine lange Schlange vor dem Eingang. Jede Besucherin wollte schließlich die Erste sein und sich den Platz mit dem besten Blick auf die Bühne sichern. In diesem Jahr war aber einiges anders als sonst. Da die aktuelle Prinzessin Sandra Witte auch Sitzungspräsidentin...

1 Bild

Niederrheinisches Prinzentreffen in Ossenberg mit mehr als 50 Vereinen

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 28.01.2017

Der Karneval Ausschuss Gemütlichkeit Ossenberg hatte wieder zu seinem großen Prinzentreffen eingeladen und mehr als 50 Vereine aus ganz Nordrhein-Westfalen und den Niederlanden haben ihr Folge geleistet, um gemeinsam das 111-jährige Bestehen des organisierten Karnevals in Ossenberg zu feiern. Das Festzelt war wieder rappelvoll, als die Delegationen der einzelnen Vereine sich auf den Weg zum Ossenberger Schloss machten, wo...

1 Bild

Neue Trikots für die F-Junioren des SV Millingen

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 25.01.2017

Die F-Junioren des SV Millingen freuen sich mit ihrem Trainer Dieter Willert über neue Trikots, die vom FahrsicherheitsCentrum Rheinberg gesponsert wurden und mit denen sie in der Rückrunde der Saison 2016/2017 auf Torejagd gehen. Gerd Pohlmann (auf dem Foto links) vom FahrsicherheitsCentrum überreichte der Mannschaft die Trikots vor ihrem Training in der Millinger Turnhalle.

1 Bild

Führungswechsel bei den Millinger Altherren

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 24.01.2017

Einen Führungswechsel gab es auf der Jahreshauptversammlung der Alten Herren des SV Millingen. Schon frühzeitig hatte der langjährige Abteilungsleiter Mario Heinen mitgeteilt, dass er für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung steht. Nach über 20 Jahren wolle er den Weg für einen Jüngeren frei machen. In seiner Abschiedsrede dankte er insbesondere Friedhelm Berkels und dem ehemaligen Kassierer Manfred Schöps für die...

1 Bild

Glühweinwanderung bei bestem Winterwetter

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 22.01.2017

Diesmal stimmte auch das Wetter. Die Temperaturen lagen knapp unter oder über dem Gefrierpunkt und die Sonne schien vom strahlend blauen Himmel, ganz so wie es gewünscht war. Da war es eigentlich auch kein Wunder, dass der Heimatverein Herrlichkeit Ossenberg bei der zwölften Auflage seiner beliebten Glühweinwanderung die Rekordzahl von 55 Teilnehmern begrüßen konnte, unter ihnen auch welche aus den anderen Rheinberger...

1 Bild

111 Jahre Karneval im Golddorf: Die Ossenberger freuen sich auf ihre Karnevalsveranstaltungen

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 15.01.2017

Es ist eine ganz besondere Session für die Karnevalisten des KAG Ossenberg, denn sie feiern das 111-jährige Bestehen des organisierten Karnevals im Golddorf. Passend dazu lautet das Sessionsmotto „Zum Jubelfest in diesem Jahr führt Sandra an die Narrenschar“. Sandra Witte wurde bereits im Rahmen des Sommerfestes zur Karnevalsprinzessin gewählt und ist damit die vierte Prinzessin des seit 2005 selbstständigen Vereins...

1 Bild

Fußballschule beim SV Millingen mit Rekordbeteiligung

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 29.12.2016

Eigentlich sollten höchstens 30 Kinder teilnehmen können, aber wegen der großen Nachfrage hatten sich Bernd Hobsch von der Fußballschule „profi soccer team“ und Angelika Glanz, die Jugendobfrau des SV Millingen, dann darauf verständigt, doch mehr Anmeldungen zuzulassen. Schließlich waren es dann 41 Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren vom SV Millingen, aber auch von umliegenden Vereinen aus Rheinberg, Moers, Xanten...

1 Bild

MSV-Profis kommen zum SV Millingen

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 13.12.2016

Über 1500 Tickets zum Sonderpreis von 5,00 EUR wurden vom MSV Duisburg zum Meisterschaftsspiel gegen Fortuna Köln an die Vereine aus der Region verkauft. Beim SV Millingen war die Freude besonders groß: Es wurde nicht nur der 2:0 (1:0)- Sieg der Zebras bejubelt, denn in der Halbzeitpause wurde er aus dem Lostopf der Clubs, die die meisten Karten gekauft hatten, gezogen und gewann ein Meet&Greet inklusive Autogrammstunde mit ...

1 Bild

Vorstand des Heimatverein Herrlichkeit Ossenberg wurde bestätigt

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 13.12.2016

Ausgesprochen harmonisch verlief die Jahreshauptversammlung des Heimatverein Herrlichkeit Ossenberg, die jetzt in der Gaststätte „Paullis“ stattfand. Inklusive der turnusmäßigen Neuwahlen des gesamten Vorstandes wurden die acht Tagesordnungspunkte im Beisein von 23 Mitgliedern in knapp 40 Minuten abgehandelt. Im Tätigkeitsbericht des Vorstandes ließ der 1. Vorsitzende Helmut Hofmann (Foto) die diesjährigen Veranstaltungen...

1 Bild

Jonas Lau vom SV Millingen ist ein Fußballheld

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 03.12.2016

Jugendtrainer sind nicht nur nach Meinung des Deutschen Fußball Bundes Helden. Aus diesem Grund verleiht der DFB seit 2015 den Preis „Fußballhelden - Aktion junges Ehrenamt“ für Jugendtrainer und Jugendleiter unter 30 Jahren. Der Vorstand des SV Millingen hatte für diese Auszeichnung Jonas Lau vorgeschlagen, der jetzt im Rahmen des Vereinsabends der Fußballer des SVM von Jakob Kremers, dem Ehrenamtsbeauftragten des...

1 Bild

Tolle Stimmung bei der Prinzenproklamation des KAG Ossenberg

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 20.11.2016

Es war ein ungewohnter Ort und eine ungewohnte Zeit, aber der Vorstand des KAG Ossenberg hat alles richtig gemacht. Zum ersten Mal fand die Ossenberger Prinzenproklamation im evangelischen Gemeindehaus statt. Trotz der frühen Anfangszeit waren von Beginn an so viele Gäste da, dass sie im „Paullis“ mit seinem begrenzten Raumangebot, wo die Veranstaltung in den letzten Jahren stattgefunden hatte, nie und nimmer hätten ...