offline

Ulrich Glanz

1.950
Lokalkompass ist: Rheinberg
1.950 Punkte | registriert seit 24.06.2010
Beiträge: 372 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 2 Gefolgt von: 3
1 Bild

Ossenberger Störche machen Flugübungen

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 23.07.2015

Die Ossenberger Jungstörche sind mächtig gewachsen und machen jetzt die ersten Flugübungen. Es werden schon Wetten darüber abgeschlossen, wann sie zum ersten Mal das elterliche Nest verlassen.

Das Herz von Ossenberg schlägt nicht mehr

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 21.07.2015

Ganz Ossenberg trauern um Jutta Köppen, die am 19.07.2015 kurz vor ihrem 91. Geburtstag nach kurzer schwerer Krankheit verstorben ist. Mit ihrem Tod verliert Ossenberg einen Menschen, der sich bis kurz vor seinem Tod für seine Mitmenschen in vielfältigster Weise eingesetzt hat. Besonders in Erinnerung bleibt ihr Engagement in der katholischen Pfarrgemeinde Ossenberg und im von ihr gegründeten Handarbeitskreis für die...

19 Bilder

Rheinberger Ferienkompass im APX

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 16.07.2015

Der Ossenberger Heimatverein Herrlichkeit hat sich auch in diesem Jahr wieder mit eigenen Angeboten am Rheinberger Ferienkompass beteiligt. Nach dem fast schon obligatorischen Besuch in der Roßmühle ging es nun schon zum dritten Mal bei bestem Wetter zum Archäologischen Park in Xanten. 15 Rheinberger Kinder hörten bei der Führung gebannt zu, als Dr. Gisela Irawan, die Kassiererin des Heimatvereins und Gästeführerin im...

29 Bilder

Der große Geist von Rheinberg war wieder da

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 16.07.2015

Es ist schon zu einer guten Tradition geworden, dass sich der Heimatverein Herrlichkeit Ossenberg mit eigenen Angeboten am Rheinberger Ferienkompass beteiligt. Auch in diesem Jahr stand wieder ein spannender Erlebnistag in der Rheinberger Roßmühle unter der Leitung von Reinhard Hug auf dem Programm. Es spricht für den Heimatverein, dass die Veranstaltung schon kurz nach dem Meldebeginn für den Ferienkompass „ausverkauft“ war,...

32 Bilder

Hitzerekord beim Changing-Cup

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 02.07.2015

Der SV Millingen hat bei der Ausrichtung des Changing-Cups im Rahmen des Rheinberger Ferienkompasses wirklich kein Glück mit dem Wetter. Im letzten Jahr regnete es mitunter in Strömen. Diesmal gab es den ganzen Tag über zwar einen strahlend blauen Himmel, aber den bei 37 Grad im Schatten. Bei diesen äußeren Bedingungen macht das Fußballspielen nicht wirklich Spaß und da war es schon erstaunlich, dass von den angemeldeten 25...

7 Bilder

Jungstörche vom Schlüpfen bis heute

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 29.06.2015

Zuerst waren es sogar vier, aber leider haben nur zwei Jungstörche in Ossenberg überlebt. Die beiden entwickeln sich aber prächtig, wie die Fotos von Holger Wach zeigen.

1 Bild

Ossenberger Störche haben sich prächtig entwickelt

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 22.06.2015

Schnappschuss

2 Bilder

Du hast die Haare schön

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 21.06.2015

Wie schon im Jahr 2009, als der SV Millingen den Aufstieg in die Bezirksliga feierte, musste Ulrich Glanz, der nach 1988, 2008 und 2009 den vierten Aufstieg der 1. Fußballmannschaft in seiner Amtszeit als 1. Vorsitzender erlebte, auf der Aufstiegsfeier wieder Haare lassen. Diesmal waren die Spieler aber etwas gnädiger und hatten die Haarschneidemaschine auf vier Millimeter eingestellt. Das Ergebnis war ein fast...

1 Bild

Fußballer des SV Millingen sind aufgestiegen 2

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 21.06.2015

Der SV Millingen hat es geschafft und ist durch ein 2:2 (0:0) beim SV Neukirchen nach einjähriger Abstinenz wieder in die Kreisliga A aufgestiegen. Vor 500 Zuschauern im altehrwürdigen Klingerhuf entwickelte sich von Beginn ein kampfbetontes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Die beste Tormöglichkeit hatte dabei der SV Millingen, als Max Pullich Mitte der 1. Halbzeit mit einem fulminanten Freistoß nur die Latte des...

2 Bilder

Millingens Platzwart Walter Weyhofen wurde verabschiedet

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 19.06.2015

Nach seiner 63-jährigen Tätigkeit als Platzwart des SV Millingen ging Walter Weyhofen jetzt in den wohlverdienten Ruhestand. Der 80-Jährige wird aber auch weiterhin die Spiele seines SV Millingen besuchen und bekam deshalb von den Vertretern der Millinger Fußballabteilungen ein ganz besonderes und überaus passendes Präsent. Ab sofort hat er einen Ehrenplatz auf der Millinger Sportanlage, denn ein Sitzplatz wurde mit der...

1 Bild

Erfreuliche Perspektiven für die Fußballjugend des SV Millingen

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 19.06.2015

Auf dem ordentlichen Fußballjugendtag des SV Millingen wurden die Jugendobfrau Angelika Glanz (Foto), der Kassenwart Sascha Spang und der Pressewart Ulrich Glanz wie erwartet in ihren Ämtern bestätigt. Neuer Jugendgeschäftsführer wurde Mario Berkenfeld und stellvertretender Jugendgeschäftsführer Dieter Willert. Wie immer stand auch ein Ausblick auf die kommende Spielzeit auf der Tagesordnung. Die neue und alte Jugendobfrau...

1 Bild

Peter Mokros stellt sich vor

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 07.06.2015

Rheinberg: Sportplatz Millingen | Peter Mokros, der Bürgermeisterkandidat der Bündnis 90 / Die Grünen, wird sich am 18.06.2015 um 19.00 Uhr im Sportheim an der Jahnstraße der Millinger Bevölkerung vorstellen. Peter Mokros betont, dass er die Sorgen und Ängste der Millingerinnen und Millinger sehr ernst nimmt, und er steht nach einem kurzen Vortrag über das Freihandelsabkommen TTIP und seine kommunalen Auswirkungen in einer lockeren Gesprächsrunde für...

1 Bild

Ossenberger Dorfplatz wurde verschönert

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 05.06.2015

Ossenberg hatte im Jahr 2012 im Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ bekanntlich die Bronzeplakette gewonnen. Sie hat Ende 2013 ihren dauerhaften Platz auf dem Ossenberger Dorfplatz erhalten. Hierzu wurde eigens ein Findling beschafft, an dem die Plakette angebracht wurde. Theo Leiers, Beisitzer im Vorstand des Heimatverein Herrlichkeit, war es schon von Beginn an ein Dorn im Auge, dass dieser Findling in einem Kiesbett...

1 Bild

Neues von den Störchen in Ossenberg

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 05.06.2015

Im Nest auf dem Grundstück der Familie Wardemann waren nicht wie ursprünglich angenommen nur drei, sondern sogar vier Jungstörche. Zwei von ihnen sind aber offensichtlich aus dem Nest gestoßen worden und wurden inzwischen beerdigt. Die beiden anderen gedeihen Dank der fürsorglichen Pflege der Storcheneltern dem Augenschein nach aber prächtig. Das Foto wurde freundlicherweise von Holger Wach zur Verfügung gestellt.

1 Bild

Als der Krieg nach Rheinberg kam 1

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz | Rheinberg | am 03.06.2015

Rheinberg: Ossenberger | Als der Krieg nach Rheinberg kam, so lautet der Titel eines Buches, das Anja Rupprecht über die Zeit während des 1. Weltkrieges geschrieben hat. Auf mehr als 250 Seiten beschreibt die Autorin darin die Kriegsjahre von 1914 bis 1918 in Rheinberg und den umliegenden Ortschaften. Mit Unterstützung des Heimatverein Herrlichkeit Ossenberg wird sie ihr Buch nun in einer Lesung am 25.06.2015 um 19:00 Uhr im Ossenberger, der...