Stimmungsvolle Adventszeit

Anzeige
Sind sie der neue Butler?
Sobald die dunkle Jahreszeit beginnt, machen wir es uns zu Hause gemütlich.Wie schön ist es sich zu Hause unter die Decke zu kuschel und ein paar Kerzen anzuzünden. Oder noch stimmungsvoller sind die Duftöle. Hier gibt es von dem anregenden Orangen und Zitronenduft, über Bratapfel und Vanille, vielerlei Sinne ansprechende Düfte.

Katzen hingegen haben einen zehnmal besseren Geruchssinn als wir Menschen. Deshalb sollten wir als Katzenbesitzer Vorsicht bei der Wahl des Duftes sein.
Unter den ätherischen Ölen die für Katzen giftig sind zählen: Teebaumöl, Thymianöl, Zimtöl und auch Oreganoöl.
Terpene und Phenole sind oft in den ätherischen Ölen enthalten. Katzen können diese Stoffe nicht verstoffwechseln.
Wenn sie auf Nummer sicher gehen wollen, fragen sie ihren Tierarzt oder informieren sich in der Giftnotrufzentrale.

Ich wünsche allen eine besinnliche Vorweihnachtszeit. Ihre Malee
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.