Damensitzung des KAG Ossenberg war einfach nur klasse

Anzeige
Die Ossenberger Damensitzung war wieder einmal ein Publikumsmagnet. Schon lange vor dem Einlass bildete sich eine lange Schlange vor dem Eingang. Jede Besucherin wollte schließlich die Erste sein und sich den Platz mit dem besten Blick auf die Bühne sichern.

Auch in diesem Jahr hat es das Damenteam des KAG Ossenberg mit Sandra Witte an der Spitze wieder geschafft, ein abwechslungsreiches und stimmungsvolles Programm auf die Beine zu stellen. 300 Frauen, alle karnevalistisch verkleidet, hatten auf jeden Fall jede Menge Spaß an dem bunten Programm, das mit einer Gesangseinlage von Prinz Lothar eröffnet wurde. Aber es kam noch besser. Das Prinzenpaar Lothar I. und Heidi I. (links) machte seinem Beinamen „die Tanzenden“ alle Ehre und legte unter großem Applaus eine flotte Sohle mit akrobatischen Einlagen aufs Parkett.

Ein Highlight jagte das nächste. Die KAG-Tanzgarden „Red Angels“ und „La Luna“ sowie das Solomariechen Elena Otto zeigten ihr Können und das Männerballett „Rheinperlen“ sorgte wie die „Tanzbienen“ und die Samba-Tanzgruppe für eine ausgelassene karnevalistische Stimmung.

Zum ersten Mal wurden bei der Damensitzung Preise für die besten Kostüme verliehen. 30 Euro gab es für die Marionetten, die den ersten Platz belegten. Zwei Kartons Klopfer bekamen die Wolken für den zweiten Platz und die Drittplatzierten Omas durften sich noch über einen Karton Klopfer freuen.

Fehlen durfte auch nicht zum Abschluss ein gutaussehender und muskulöser Mann, dem es auf der Bühne offensichtlich viel zu warm wurde und der sich deshalb unter lautem Gejohle gaaaaanz langsam seiner Kleidung entledigte. Christian Camper rundete das Programm mit Schlagern ab und wer dann noch nicht genug hatte, konnte in der anschließenden Partynacht, zu der dann auch das sogenannte „starke Geschlecht“ Zutritt hatte, bis zum frühen Morgen weiterfeiern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.