Bogensportler des BSV Eversael zeigten sich gleich auf zwei Meisterschaften von ihrer besten Seite

Anzeige
erste Reihe von links nach rechts Robin Horz, Paul Pape, Melanie Eimer, Stella Horz zweite Reihe von links nach rechts Amelie Bonacker, Felix Pape, Kirsten Kulms, Beate Jochums dritte Reihe von links nach rechts Steffen Bonacker, Dietmar Vangenhassend, Dieter Meyer
Rheinberg: BSV Eversael von 1728 e.V. | Rheinber / BSV Eversael


am Sonntag, den 03.12.2017, nahmen die Bogensportlerinnen und Bogensportler des BSV Eversael gleich an zwei Bezirksmeisterschaften für Sportbögen erfolgreich teil und brachten gleich 14 Titel sowie acht hervorragende Platzierungen mit nach Eversael.
Ausrichter der Bezirksmeisterschaft Bogen am Standort Bedburg Hau war der Rheinische Schützenbund (RSB) und in Geldern wurde die Bezirksmeisterschaften Bogen durch den Bogenverband Nordrhein-Westfalen (BVNW) ausgerichtet. Der BSV Eversael ist in beiden Verbänden Mitglied und somit zum Start berechtigt.


Ergebnisse RSB in Bedburg Hau
Bezirksmeister wurden hier im Einzelnen und belohnten sich mit der Goldmedaille:

Felix Pape
Paul Pape
Stella Horz
Amelie Bonacker
Robin Horz
Kirsten Kulms
Beate Jochums
Dietmar Vangenhassend
Sehr gute Platzierungen erreichten in den verschiedenen Bogenklassen:
Melanie Eimer Platz 3
Dieter Meyer Platz 3
Steffen Bonacker Platz 2
Uwe Terhorst Platz Platz 6
und Reinhard Reif Platz 7

In der Mannschaftswertung belohnten ihre Leistung mit Gold und Platz 1
Dietmar Vangenhassend, Dieter Meyer, Steffen Bonacker

Mit der Silbermedaille und Platz 2 wurden Kirsten Kulms, Beate Jochums, Melanie Eimer belohnt.


Ergebnisse BVNW in Geldern
Bezirksmeister und Gold holten hier:

Marlon Brücksken
Sören Herborg
Barbara Herborg
Ernst Kerlen
Tobias Peinemann
Helmar Kasbrink

Auf den Plätzen kamen hier Jörg Herborg Platz 3, Dieter Meyer Platz 3 und Norbert Schaumkeßel kam auf den 4. Platz.

Die Mannschaft des BSV Eversael sicherte sich den 3. Platz mit Dieter Meyer, Ernst Kerlen, Norbert Schaumkeßel
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.