Neuer Vorstand im Yong Ho Rheinberg

Anzeige
Rheinberg: Annaberg | Am 20.01.2016 fand die diesjährige Mitgliederversammlung im Taekwondo Verein Yong Ho Rheinberg e.V. statt.
Unter anderem wurde das Projekt Kinder, Jugend und Gewaltschutz mit 2 beauftragte (Michael Brandes und Maik Wassilewsky) erfolgreich abgeschlossen.
In diesem Jahr fanden aber auch Neuwahlen statt. Michael Brandes wurde zum 1. Vorsitzenden, Alexander Verhoolen zum 2. Und Maik Wassilewsky zum 3. Vorsitzenden gewählt. Die drei bilden den Geschäftsführenden Vorstand. Den erweiterten Vorstand bilden Sabrina Brandes (Kassierer), Laura Niggemann (Schriftführer/Presse), Saskia Sadenwarter und Natalie Brünjes (Jugendleiter) Pia Schwaak (Medien), Metin Isiktas (social Media)und Willy Paszehr zum Vorsitzenden für Verfahren und Rechtsfragen gewählt.
Am Ende der Versammlung wurde den Mitgliedern Mitgeteilt das der Verein nach einem Jahr Pause wieder ein Formen Turnier ausrichte, nach momentanen Stand wird dieses am 18.6. in der Großraum Turnhalle stattfinden.
In 2015 konnte ein deutliches Plus in den Mitgliederzahlen vorgewiesen werden.
Wenn auch du Lust hast, eine Olympische Kampfkunst zu erlernen, dann bist du bei uns richtig. Schaue dienstags von 17 bis 18:30 oder freitags von 16:30 – 18 Uhr in der Grundschule am Annaberg vorbei. Informationen bekommst du unter 0177/3015495 oder unter www.tkd-yong-ho.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.