Solvay-Radler - schon wieder von der Polizei verfolgt!

Anzeige
Solvay-Teamfoto 2014 - der Polizei entkommen. Einige radeln auch diesmal wieder mit
Rheinberg: Solvay | Wir haben eine Alternative zum Lokführerstreik: das Stadtradeln hat wieder begonnen - in Rheinberg bereits vor einer Woche.

Rheinberg tritt diesmal mit 13 anderen Kommunen des Ruhrgebiets (u. a. Duisburg, Essen, Bochum...) in der 'Metropole Ruhr' an, die sich für einen frühen Start bereits im Mai entschieden hat. Für Rheinberg ist es bereits die 7. Teilnahme, 2009 haben wir den Wettbewerb sogar gewonnen.

Rheinberg-intern werden wieder Teams von Schulen, Vereinen und Betrieben gebildet. Im Bild seht Ihr einige der Teilnehmer meiner letztjährigen Truppe: das Solvay-Team belegte damals den 1. Platz bei den Betrieben.

Das wollen wir in diesem Jahr wiederholen, aber erneut hängt uns u. a. die Polizei am Hinterrad. Den Stand nach einer Woche seht ihr im nächsten Bild.

Einer von uns ist letzte Woche sogar einmal um den Bodensee geradelt und liegt zur Zeit teamintern an erster Stelle!

Alles weiter zum Stadtradeln findet Ihr hier.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
13.434
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 18.05.2015 | 21:49  
4.892
Klaus Wurtz aus Rheinberg | 18.05.2015 | 22:10  
13.434
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 19.05.2015 | 00:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.