Wenn die "Alten Herren" kicken....

Anzeige
mit der Pille ins Tor- am 7.März in Rheinberg
Rheinberg: Großraumhalle | ... dann gibt es sicherlich den ein oder anderen verkappten Messi oder Ronaldo zu sehen, auch wenn dieser in die Jahre gekommen ist.

Dies geschieht in diesem Jahr am 7. März 2015 in der Großraumturnhalle an der Dr.-Aloys-Wittrup-Straße in Rheinberg. Der SV Concordia Ossenberg organisiert die Rheinberger Hallen-Stadtmeisterschaft und nimmt natürlich auch selbst mit einem Team teil.

Auf tolle Anfeuerung von den Rängen, Sambatänzen, Schlachtgesängen und jeder Menge guter Laune hoffen auch die Teams des SV Millingen, TUS Borth, SV Budberg und des SV Orsoy. Lediglich der TUS aus Rheinberg kann keine "Alte-Herren"- Mannschaft stellen.

Der Spielmodus wird "Jeder gegen Jeden" sein und die Mannschaften haben jeweils 15 Minuten Zeit das Spiel für sich zu entscheiden. Der SV Concordia Ossenberg organisiert an diesem Tag auch eine tolle Cafeteria mit Würstchen, Salaten, Kaffee und Kuchen. Alkoholische und nicht-alkoholische Getränke werden für kleines Geld gereicht.

Kicken, weil es einfach Spaß macht


Die Veranstalter würden sich freuen, wenn -anders als inden letzten Jahren- die Ränge mal wieder richtig voll werden würden. Hierzu André Hoffacker vom Ausrichter SV Concordia Ossenberg mit einem schelmischen Grinsen: "Es macht einfach viel mehr Spaß vor einem vollen Haus zu spielen und zu zeigen, was der ein oder andere in die Jahre gekommene Millinger Robben, Ossenberger Schweinsteiger, Orsoyer Huntelaer, Budberger Kiesling oder Borther Ribery noch so drauf hat."

Überzeugen Sie sich selbst - am 7. März 2015 ab 11 Uhr in Rheinbergs Großraumturnhalle.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.