Zum Jahresabschluss großer Auftritt auf dem Weihnachtsmarkt in Moers

Anzeige
Einen besonderen Leckerbissen bot das BIG Band Orchester Kamp Lintfort zum Abschluss des Weihnachtsmarktes am 23.12.2012 in Moers. Hier präsentierten sich die Musikerinnen und Musiker um ihren Dirigenten Mike Quernheim mit einem grandiosen musikalischen Leckerbissen seinen Zuhörern und stimmte das zahlreiche Publikum mit einer tollen musikalischen vorweihnachtlichen Musikauswahl auf das Weihnachtsfest ein.

Trotz des eigentlich schlechten Wetters an diesem Abend war der Platz vor der Bühne am letzten Tag des Weihnachtsmarktes in Moers sehr gut besucht. Der Druck sowie die Erwartungen an das junge Orchester waren sehr groß und sie enttäuschten nicht. Die Zuhörer blieben trotz des Regens stehen, ließen sich musikalisch verzaubern, tanzten zu den Klängen und bedankten sich zum Ende des Auftritts mit einem tosenden Applaus. Untermalt wurde das Ganze mit den Rufbeiträgen „Zugabe“. Dieser Aufforderung kam das Big Band Orchester selbstverständlich umgehend nach.

Es ist immer wieder schön anzusehen, wie Musik alle Menschen verbindet. Die Musik kennt keine Unterschiede bei den einzelnen Rassen, kennt keine religiösen Trennungen sowie Landesgrenzen oder je Gewalt. Sie dringt in alle Herzen tief hinein und lässt uns für kurze Zeit unseren rauen Alltag vergessen. Musik bringt nicht nur Freude, sondern zaubert beim Zuhören so manches Lächeln in unsere Gesichter und fördert den Zusammenhalt. Und damit dies auch so ist, hat das Big Band Orchester Kamp Lintfort sicherlich am heutigen Abend einen großen Beitrag hierzu geleistet und verdient nicht nur unseren Dank sondern auch unseren Respekt.

Wir verneigen uns vor den großartigen Musikerinnen und Musikern um Mike Quernheim und wünschen dem Orchester weiterhin viel Erfolg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.