Düsseldorf: Architektur

14 Bilder

Düsseldorf - 360 Grad 13

Margot Klütsch
Margot Klütsch aus Düsseldorf | am 15.10.2014

Düsseldorf: Rheinturm | Düsseldorf mal von oben Bei herrlichem Spätsommerwetter hat man vom Rheinturm aus einen wunderbaren Blick über Düsseldorf: Vom Landtag über Regierungsviertel, City, Rheinpark Bilk, Stadttor, Medienhafen, die "Halbinsel" Oberkassel zurück zur Rheinkniebrücke - und dazu ein paar Details. Infos zur Besichtigung Der Aufzug führt in wenigen Sekunden (Kosten 5 €) zur Panoramaplattform in 168 Höhe mit toller Aussicht,...

Bildergalerie zum Thema Architektur
18
15
14
13
7 Bilder

Kaiserswerther Kameraklicks 3

Torsten Richter-Arnoldi
Torsten Richter-Arnoldi aus Hattingen | am 13.10.2014

Düsseldorf: Altstadt Kaiserswerth | Ohne viel Text: Ein kleiner Rundgang durch Kaiserswerth, begleitet von meiner Immer-dabei-Kamera. Wie man sieht, bietet das Städtchen auch abseits vom Rheinufer reizvolle Motive.

1 Bild

R H E I N T U R M_ & _K A I_ C E N T E R 5

Andreas Dengs
Andreas Dengs aus Essen-Süd | am 02.10.2014

Düsseldorf: Medienhafen | Schnappschuss

1 Bild

Im Fadenkreuz 5

Andreas Dengs
Andreas Dengs aus Essen-Süd | am 30.09.2014

Düsseldorf: Medienhafen | Schnappschuss

8 Bilder

Moderne Architektur anders gesehen. Heute GAP 15 2

Alfred Wolff
Alfred Wolff aus Düsseldorf | am 21.09.2014

Heute einmal das GAP 15 Hochhaus anders fotografiert. Es schien die Sonne, die Pflanzen noch grün. Ein schöner Anblick.

24 Bilder

Erlebnis Berlin - bunt gemischte Geschichte 4

Margot Klütsch
Margot Klütsch aus Düsseldorf | am 21.09.2014

Berlin: Zentrum | Ein Kurztripp nach Berlin... Familientreff, die Kamera natürlich dabei - herausgekommen ist ein Kaleidoskop von Eindrücken, ganz persönlich und auf keinen Fall repräsentativ. Einige davon möchte ich Euch in mehreren Beiträgen vorstellen. Ich wünsche Euch viel Spaß bei den Foto-Spaziergängen durch Berlin. Die spätgotische Marienkirche beherbergt Kostbarkeiten wie die schöne Marmorkanzel von Andreas Schlüter (1703). Der...

15 Bilder

Erlebnis Berlin - zum Beispiel: Wilde Tiere im U-Bahnhof 8

Margot Klütsch
Margot Klütsch aus Düsseldorf | am 21.09.2014

Berlin: Gedächtniskirche | Ein Kurztripp nach Berlin... Familientreff, die Kamera natürlich dabei - herausgekommen ist ein Kaleidoskop von Eindrücken, ganz persönlich und auf keinen Fall repräsentativ. Einige davon möchte ich Euch in mehreren Beiträgen vorstellen. Ich wünsche Euch viel Spaß bei den Foto-Spaziergängen durch Berlin. Rund um Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche und Zoologischen Garten liegt das Zentrum des ehemaligen West-Berlin. Der...

19 Bilder

Erlebnis Berlin - zum Beispiel: Bundeskanzleramt auf der grünen Wiese 5

Margot Klütsch
Margot Klütsch aus Düsseldorf | am 21.09.2014

Berlin: Regierungsviertel | Ein Kurztripp nach Berlin... Familientreff, die Kamera natürlich dabei - herausgekommen ist ein Kaleidoskop von Eindrücken, ganz persönlich und auf keinen Fall repräsentativ. Einige davon möchte ich Euch in mehreren Beiträgen vorstellen. Ich wünsche Euch viel Spaß bei den Foto-Spaziergängen durch Berlin. Regierungsviertel und Hauptbahnhof stehen für die neue Hauptstadt Berlin. Seit den späten 1990er Jahren entstand im...

27 Bilder

Heute im Medienhafen. 3

Alfred Wolff
Alfred Wolff aus Düsseldorf | am 13.09.2014

Es war heute ein guter Tag im Bereich des Düsseldorfer Medienhafens. Nicht nur das in einem ungenannt bleibenden Hotel die Bundesligamannschaft von Schalke 04 logierte, nein auch weil sich immer wieder interessante Blickwinkel ergaben.

36 Bilder

Ausflugstipp: Burg Linn und historischer Ortskern, Teil II 11

Margot Klütsch
Margot Klütsch aus Düsseldorf | am 04.09.2014

Krefeld: Burg Linn | Die historische Altstadt von Linn liegt direkt am Burggelände. Sie überstand den Zweiten Weltkrieg unversehrt und steht seit 1987 unter Denkmalschutz. Innerhalb der Tuffstein-Stadtmauer aus dem 13. Jahrhundert finden sich ganze Straßenzüge mit historischen Bauten - einschließlich Kopfsteinpflaster. Nostalgie-Freunde kommen hier auf ihre Kosten. Der Andreasmarkt mit Häusern aus dem 17. und 18. Jahrhundert ist der...

1 Bild

Heinrich Heine Universität - „Nicht Beton allein“

Sven-André Dreyer
Sven-André Dreyer aus Düsseldorf | am 02.09.2014

Kunsthistoriker und Studierende der Heinrich Heine Universität beschäftigen sich seit einigen Jahren mit der Architektur der Düsseldorfer Universität und der auf dem Campus vesammelten Kunst. Nun erschien ein Katalog mit dem Titel „CampusKunst“. Wer sich abseits des eigenen Studiums und sehenden Auges auf dem Campus der Heinrich Heine Universität bewegt, könnte von der Vermutung, dass es sich um unschöne Zweckbauten...

126 Bilder

Foto der Woche 34: Kirchen, Burgen und Schlösser 8

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de aus Essen-Süd | am 25.08.2014

Diese Woche widmen wir uns den historischen Bauten der Region: Welche Kirchen, Burgen oder Schlösser habt Ihr vor Eurer Haustür oder schon einmal besucht? Zeigt uns Eure Fotos der geschichtsträchtigen Architektur! Schloss Borbeck oder Schloss Moyland, Hohensyburg oder Burg Blankenstein - die Liste der Burgen und Schlösser in NRW ist lang - habt Ihr Fotos davon? Darüber hinaus hat natürlich auch das "Großunternehmen Kirche"...

28 Bilder

Ausflugstipp: Ein Garten wie gemalt - Der Terrassengarten von Kloster Kamp 17

Margot Klütsch
Margot Klütsch aus Düsseldorf | am 23.08.2014

Kamp-Lintfort: Kloster Kamp | Ein Garten wie gemalt Wer durch den Laubengang südlich der Kirche geht, traut seinen Augen nicht: Der Terrassengarten erinnert eher an einen französischen Schloßpark als an einen niederrheinischen Klostergarten. Nichts erinnert an die bescheidenen Anfänge des Klosters, das die Zisterzienser 1123 hier gegründeten. Kamp war die erste Zisterzienserabtei auf deutschem Boden und wurde ein bedeutendes kulturelles Zentrum mit...

1 Bild

Für euch in Düsseldorf entdeckt....... 5

Marlis Trapitz
Marlis Trapitz aus Düsseldorf | am 11.08.2014

Schnappschuss

33 Bilder

Düsseldorf entdecken: Die Tonhalle 14

Margot Klütsch
Margot Klütsch aus Düsseldorf | am 07.08.2014

Düsseldorf: Tonhallenufer | Ursprünglich ein Planetarium Golden glänzt der Stern über der grünen Kuppel der Tonhalle. Er erinnert daran, dass die heutige Konzerthalle ursprünglich eine Mehrzweckhalle war, die als Planetarium genutzt wurde. Der auffällige Rundbau unmittelbar an der Nordrampe der Oberkasseler Brücke entstand 1926, als im Rahmen der Ausstellung GeSoLei der Ehrenhof gebaut wurde, dessen südlichen Abschluss die Tonhalle bildet....

44 Bilder

Düsseldorf entdecken: St. Lambertus 14

Margot Klütsch
Margot Klütsch aus Düsseldorf | am 29.07.2014

Düsseldorf: St. Lambertus | Den "schiefen" Turm von St. Lambertus kennen fast alle, denn zusammen mit dem Schlossturm beherrscht er das Düsseldorfer Altstadt-Panorama. Der verdrehte Turmhelm von St. Lambertus entstand, als 1815 nach einem Brand beim Wiederaufbau feuchtes Holz verwendet wurde. Seitdem ist der Turm ein Wahrzeichen, das die Düsseldorfer nicht missen möchten. Deshalb wurde er auch nach dem Zweiten Weltkrieg wieder "schief" aufgebaut. Doch...

8 Bilder

Kö-Bogen im Januar

Elke Es Said
Elke Es Said aus Düsseldorf | am 24.06.2014

Besonders faszinierend finde ich den Gegensatz zwischen Alt und Neu, Architektur und Natur, den geschwungenen Linien und scharfen Kanten.

6 Bilder

Libeskind küsst Dreischeibenhaus 9

Margot Klütsch
Margot Klütsch aus Düsseldorf | am 20.06.2014

Düsseldorf: Jan Wellem Platz | Libeskind küsst Dreischeibenhaus - die nicht ganz ernst gemeinte Geschichte einer Begegnung "Ich bin viel viel höher und stand schon hier, als du noch gar nicht gebaut warst", dachte sich das Dreischeibenhaus und schaute etwas von oben herab auf die Kö-Bogenbauten von Daniel Libeskind. (Foto 1) Der fühlte sich aber magisch zu dem Dreischeibenhaus hingezogen. Er ließ sich nicht beirren und baute listig eine besonders...

34 Bilder

Heimbach: Technik trifft Kultur im schönsten Kraftwerk… 15

Margot Klütsch
Margot Klütsch aus Düsseldorf | am 17.06.2014

Heimbach: Kraftwerk | Das schönste Kraftwerk weit und breit liegt in Heimbach in der Nordeifel. Und dass das Jugendstilgebäude des Architekten Georg Frentzen von 1904 bis heute vollständig erhalten und in Betrieb ist, ist einmalig in Europa. Das Wasserkraftwerk liegt an der Rur, wird aber aus der Urfttalsperre gespeist. Prunkstück in der Turbinenhalle ist die Leitwarte zur Steuerung der Generatoren. Hier gehen Technik und Ästhetik eine...

42 Bilder

Rotes Meer und blauer Himmel – Erste Eindrücke aus Ägypten 8

Margot Klütsch
Margot Klütsch aus Düsseldorf | am 02.06.2014

Marsa Alam (Ägypten): Hauptsraße | Ägypten: Ein wunderschönes Land mit großer Kultur, unglaublich freundlichen Menschen und riesigen Problemen. Die schwierige politische Lage Die Revolution von 2011 hat viele Opfer gefordert, aber den Ägyptern nicht mehr bürgerliche Rechte gebracht. Außerdem ist das Pro-Kopf-Einkommen noch gesunken und der Tourismus, der zu den wichtigsten Einnahmequellen gehört, ist in vielen Gebieten eingebrochen. Also trotz...

5 Bilder

Das andere Düsseldorf - digitale retro Photochrome 3

Jochen Seyrer
Jochen Seyrer aus Düsseldorf | am 30.04.2014

Fotos aus der Innenstadt von Düsseldorf zu heutigen Zeiten - aber mit einer anderen Brille betrachtet. Die Fotos wurden im Stil von alten Photochrome Bildern bearbeitet und sehen aus wie aus einer anderen längst vergangenen Zeit des letzten Jahrhunderts. http://de.wikipedia.org/wiki/Photochromdruck Das Photo- und auch das Autochrome - Verfahren stammt noch aus den Anfängen der Fotografie, als man nur "schwarz-weiß...

18 Bilder

Blau und weiß --- gerade meine Farben!!! 24

Margot Klütsch
Margot Klütsch aus Düsseldorf | am 30.04.2014

Blau und weiß - passt das zusammen? Die Meinungen darüber gehen auseinander. Das konnten wir in der Diskussion über den Beitrag von Michel Peters "Blau und Weiß---Nicht gerade meine Farben!!!" lesen. Ich finde die Kombination ganz toll: Wunderschön in der Natur (da kommt allerdings meistens auch grün ins Spiel), und großartig als weiße Architektur vor blauem Himmel Ich habe ein paar Beispiele zusammengestellt. Die...

24 Bilder

Am Rhein und über den Rhein: Die Düsseldorfer Brückenfamilie 10

Margot Klütsch
Margot Klütsch aus Düsseldorf | am 18.04.2014

Düsseldorf: Rheinufer | Was wäre Düsseldorf ohne den Rhein? Und was wäre Düsseldorf ohne seine Rheinbrücken? Sieben gibt es im Stadtgebiet, fünf von ihnen sind Schrägseilbrücken. Die Familienähnlichkeit ist unverkennbar. Der Vater der Brückenfamilie ist der Städteplaner Friedrich Tamms (auf den auch der Tausendfüßler zurückgeht). Längst ist das Düsseldorfer Rheinpanorama nicht mehr denkbar ohne seine eleganten Brücken. Dabei hat jede einzelne, wie...

1 Bild

Blaue Stunde - Kö Bogen 9

Rudi Simon
Rudi Simon aus Düsseldorf | am 06.04.2014

Schnappschuss

1 Bild

Kö Bogen bei Nacht 7

Rudi Simon
Rudi Simon aus Düsseldorf | am 06.04.2014

Schnappschuss