Blaulicht in Düsseldorf: Unfälle, Verkehrsdelikte und Kriminalität

Aktuelle Meldungen zum Thema Unfall, Polizei, Feuerwehr und Kriminalität in Düsseldorf

Zur Gesamtübersicht Blaulicht an Rhein, Ruhr & Sauerland
1 Bild

Frau randaliert im Düsseldorfer Hauptbahnhof und gibt einer Polizeibeamtin einen Kopfstoß

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 04.08.2017

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (03. August) verletzte um 1.00 Uhr eine 21-jährige Frau eine Polizeibeamtin im Düsseldorfer Hauptbahnhof, indem sie ihr einen Kopfstoß gab. Die Randaliererin musste später in eine psychiatrische Fachklinik eingewiesen werden. Von Sicherheitsmitarbeitern der Deutschen Bahn erhielt die Bundespolizei die Information, dass sich eine randalierende Frau in einem verwirrten Zustand im...

Bildergalerie zum Thema blaulicht
11
8
7
6
1 Bild

Zivilfahnder stellen Automarder in Ludenberg - Diebesgut gefunden

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 28.07.2017

Düsseldorf: Hochdahler Straße | In der Nacht zum heutigen Freitag, 28. Juli, gelang Zivilfahndern der Düsseldorfer Polizei die Festnahme eines Mannes, der im Verdacht steht, mehrere Pkw aufgebrochen zu haben. Bei seiner Durchsuchung fanden die Beamten Diebesgut und umfangreiches Tatwerkzeug. Bei seinem mitgeführten Ausweisdokument handelte es sich um eine Komplettfälschung. Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem Tatverdächtigen um einen...

1 Bild

Vier Wecker in einer Box - Sicherheitsabsperrung im Düsseldorfer Hauptbahnhof

Lokalkompass Düsseldorf
Lokalkompass Düsseldorf | Düsseldorf | am 25.07.2017

Auf einer Säule der Rolltreppe am Bahnsteig 15/16 im Düsseldorfer Hauptbahnhof wurde am Montagnachmittag, 24. Juli, eine transparente Box aufgefunden, in der sich vier laufende Digitaluhren befanden. Aufgrund dieses Fundes wurde der Bereich abgesperrt und die Entschärfer der Bundespolizei rückten aus. Die Sprengstoffspezialisten untersuchten die Box und stellten fest, dass von diesen Gegenständen keine Gefahr...

1 Bild

Öffentlichkeitsfahndung: Wer kennt diesen Mann?

Claudia Brück
Claudia Brück | Düsseldorf | am 30.06.2017

Die Bundespolizei fahndete am 11. Juni um 17.30 Uhr am Düsseldorfer Hauptbahnhof nach einem Mann, der Reisende mit einem Messer bedrohte. Beim Einstieg in die S-Bahn der Linie S-8 verhielt sich der Tatverdächtige gegenüber anderen Reisenden sehr aggressiv. Im Rahmen verbaler Auseinandersetzungen mit verschiedenen Reisenden zog er ein Messer aus der Hosentasche und drohte mit Stichbewegungen und den Worten:" Ich steche Dich...

1 Bild

Fünf Männer nach Überprüfung wieder entlassen

Claudia Brück
Claudia Brück | Düsseldorf | am 30.06.2017

Fahrzeugkontrolle an der Rheinkniebrücke - Fünf Männer nach Überprüfung wieder entlassen Bei einer Fahrzeugkontrolle durch Zivilfahnder an der Abfahrt zur Rheinkniebrücke gestern Abend um 19.20 Uhr nahm die Polizei fünf Männer im Alter von 22 bis 53 Jahren in Gewahrsam und überprüfte ihre Identitäten. Das von ihnen benutzte Fahrzeug wurde zur Untersuchung auf ein Sicherstellungsgelände verbracht und von Spezialisten...

1 Bild

Arbeitsreicher Donnerstag für die Feuerwehr Düsseldorf

Claudia Brück
Claudia Brück | Düsseldorf | am 30.06.2017

48 Brand- und Hilfeleistungseinsätze in 24 Stunden In der Zeit von Donnerstagmorgen, 7 Uhr, bis Freitagmorgen, 7 Uhr, rückten die Retter der Stadt zu insgesamt 361 Einsätzen aus. Die Einheiten der Berufsfeuerwehr und Freiwilligen Feuerwehr wurden zu 21 Feuermeldungen sowie 27 technischen Hilfeleistungen gerufen. Der Rettungsdienst rückte im selben Zeitraum zu 177 Notfalleinsätzen aus bei denen 43-mal der Notarzt die...

1 Bild

Joggerin in Unterbilk von Radfahrer belästigt - Polizei sucht Zeugen

Claudia Brück
Claudia Brück | Düsseldorf | am 30.06.2017

Die Polizei sucht Zeugen eines Geschehens, das sich am Donnerstagabend in Unterbilk ereignet hat. Eine junge Frau wurde dabei von einem Radfahrer sexuell belästigt. Gegen 21.40 Uhr joggte die Frau über die Gladbacher Straße. Als sie sich etwa in Höhe der Neckarstraße befand, näherte sich ihr von hinten ein Radfahrer. Unvermittelt griff dieser ihr an das Gesäß und in den Schritt. Danach fuhr er über die Gladbacher Straße in...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Reisholz: Reisebus kollidiert mit Pkw

Claudia Brück
Claudia Brück | Düsseldorf | am 29.06.2017

70-Jähriger schwer verletzt - Ursache unklar Bislang noch unklar ist die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich heute Mittag auf der Kappeler Straße ereignete und bei dem ein 70-jähriger Pkw-Fahrer frontal mit einem Reisebus zusammenstieß. Der Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und wird seit seiner Bergung stationär behandelt. Den bisherigen Ermittlungen des Unfallaufnahmeteams zufolge befuhr gegen 12 Uhr ein...

1 Bild

Polizeipräsident Jürgen Mathies verlässt Köln - Wechsel nach Düsseldorf

Lokalkompass Düsseldorf
Lokalkompass Düsseldorf | Düsseldorf | am 29.06.2017

Düsseldorf: Düsseldorf | Jürgen Mathies verlässt das Polizeipräsidium Köln. Der neue Ministerpräsident Armin Laschet gab am Donnerstag, 29. Juni, bekannt, den Kölner Polizeipräsidenten zum Staatssekretär in das Innenministerium zu berufen. "Köln ist der Inbegriff für Weltoffenheit und Toleranz. Diese Eigenschaften und Freiheiten können aber nur dann Bestand haben, wenn sie in Sicherheit gelebt werden können. Ich hoffe, dass ich dazu meinen Beitrag...

1 Bild

85-Jährige in Heerdt bei Raub leicht verletzt

Claudia Brück
Claudia Brück | Düsseldorf | am 28.06.2017

Halskette geraubt - 85-Jährige leicht verletzt - Tatverdächtiger flüchtet auf Fahrrad - "EK-Band" sucht Zeugen und ermittelt Gestern Abend wurde eine 85 Jahre alte Frau bei einem Raub in Heerdt leicht verletzt, als ein Unbekannter ihr die Goldkette vom Hals riss. Der Täter flüchtete auf einem hellen Fahrrad. Eine sofortige Fahndung der Polizei verlief ohne Ergebnis. Die "EK-Band" bittet um Zeugenhinweise. Gegen 20.15...

1 Bild

Verheerender Wohnhausbrand in Oberbilk

Claudia Brück
Claudia Brück | Düsseldorf | am 28.06.2017

Wohnhausbrand in Oberbilk - Mehrere Menschen verletzt - 59-Jähriger nach Sprung aus dem Fenster in Lebensgefahr - Polizei richtet Ermittlungskommission ein Heute Morgen wurde ein 60-jähriger Mieter bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus schwer verletzt. Er hatte sich durch einen Sprung aus dem Fenster seiner verqualmten Wohnung vom dritten Obergeschoss auf den Gehweg an der Kölner Straße retten wollen. Die Feuerwehr...

1 Bild

Halskette geraubt - 85-Jährige leicht verletzt - Tatverdächtiger flüchtet auf Fahrrad - Zeugen gesucht

Lokalkompass Düsseldorf
Lokalkompass Düsseldorf | Düsseldorf | am 28.06.2017

Düsseldorf: Düsseldorf | Am Dienstagabend, 27. Juni, wurde eine 85 Jahre alte Frau bei einem Raub in Heerdt leicht verletzt, als ein Unbekannter ihr die Goldkette vom Hals riss. Der Täter flüchtete auf einem hellen Fahrrad. Eine sofortige Fahndung der Polizei verlief ohne Ergebnis. Die "EK-Band" bittet um Zeugenhinweise. Gegen 20.15 Uhr war die 85-Jährige auf der Heerdter Landstraße unterwegs, als ihr plötzlich ein Unbekannter auf einem Fahrrad...

1 Bild

Bewaffneter Raub auf Schlüsseldienstmitarbeiter in Garath

Claudia Brück
Claudia Brück | Düsseldorf | am 26.06.2017

Drei Männer auf der Flucht - Polizei fahndet und sucht Zeugen Bei einem Raub in Garath am frühen Sonntagmorgen wurde der Mitarbeiter einer Schlüsseldienstfirma von drei Männern überfallen und unter Vorhalt einer Schusswaffe zu der Herausgabe seines Mobiltelefons gezwungen. Im Anschluss entwendeten die Unbekannten den Materialkoffer des Angestellten und flüchteten samt der Beute. Eine sofortige Fahndung der Polizei verlief...

1 Bild

Beschädigter Fahrradhelm löst Polizeiermittlungen aus - Beamte ermitteln wegen des Verdachts der versuchten gefährlichen Körperverletzung - Vierjährige unverletzt - Zeugen gesucht 1

Lokalkompass Düsseldorf
Lokalkompass Düsseldorf | Düsseldorf | am 26.06.2017

Düsseldorf: Düsseldorf | Die Düsseldorfer Polizei ermittelt seit Freitag Nachmittag, 23. Juni, wegen einer versuchten gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil eines vierjährigen Mädchens in Flingern-Nord. Das Kind blieb unverletzt. Die Polizei sucht Zeugen. Gestern Nachmittag meldete sich die Mutter der Vierjährigen bei der Polizei. Die Beamten suchten zunächst die Wohnanschrift der Familie auf. Sie ließen sich von der Mutter schildern, dass sie...

2 Bilder

Nach versuchtem Raub - Polizei fahndet mit Fotos nach den beiden Tatverdächtigen - 1.000 Euro Belohnung

Lokalkompass Düsseldorf
Lokalkompass Düsseldorf | Düsseldorf | am 14.06.2017

Düsseldorf: Düsseldorf | Nach dem versuchten Raub auf dem Parkplatz eines Geldinstituts an der Benrather Schlossallee am Mittag des 1. Juni 2017 fahndet die Polizei nun mit Fotos öffentlich nach den beiden Tatverdächtigen. Die brutalen Räuber hatten einen Mann mit Reizgas angegriffen und versucht ihm seine Tasche zu entreißen. Anschließend attackierten sie ihr am Boden liegendes Opfer mit Tritten und Schlägen. Als Zeugen dem Schwerverletzten zur...

1 Bild

Umweltdelikt in Golzheim - 25 Ölkanister illegal entsorgt - Zeugen gesucht

Lokalkompass Düsseldorf
Lokalkompass Düsseldorf | Düsseldorf | am 14.06.2017

Düsseldorf: Golzheim | Das Kriminalkommissariat 13 der Düsseldorfer Polizei ermittelt nach einem Umweltdelikt in Golzheim. Die Beamten suchen Zeugen. Unbekannte entsorgten 25 Kanister mit je fünf Litern Altöl unterhalb der Hochbrücke Kennedydamm (Danziger Straße / Meineckestraße / Verteiler Nordfriedhof) in Fahrtrichtung Innenstadt. Tatzeit ist wahrscheinlich zwischen Dienstag, dem 30.05.2017, 21 Uhr und Mittwoch, 31.05.2017, 17 Uhr. Hinweise...

1 Bild

Zivilfahnder stellen Automarder auf frischer Tat - Untersuchungshaft

Lokalkompass Düsseldorf
Lokalkompass Düsseldorf | Düsseldorf | am 09.06.2017

Düsseldorf: Düsseldorf | Den richtigen Riecher bewiesen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag Zivilfahnder der Polizei bei der Observation eines Verdächtigen im Stadtteil Oberbilk. Der Mann entpuppte sich als Krimineller und konnte unmittelbar nach der Begehung eines Autoaufbruchs festgenommen werden. Der Richter erließ Haftbefehl gegen den Intensivtäter. Um 0.55 Uhr entschlossen sich Beamte der Polizeiinspektion Süd an einem verdächtigen...

1 Bild

Nach Raubtat in Lichtenbroich: Wer kennt den Mann? 1

Lokalkompass Düsseldorf
Lokalkompass Düsseldorf | Düsseldorf | am 09.06.2017

Düsseldorf: Düsseldorf | Die Polizei fahndet mit einem Phantombild nach einem Unbekannten, der am 23. Mai dieses Jahres eine Frau angegangen war und ihr die Halskette entrissen hatte. Die 63 Jahre alte Frau befand sich gegen 9.30 Uhr in der Nähe der Straße Am Schorn, als sich ihr plötzlich der Mann von hinten näherte und ihr gewaltsam die Kette vom Hals riss. Im Anschluss flüchtete der Tatverdächtige in unbekannte Richtung. Mithilfe eines...

1 Bild

Düsseldorfer Ermittler nehmen Einbrechertrio in Wuppertaler Schwebebahn fest

Lokalkompass Düsseldorf
Lokalkompass Düsseldorf | Düsseldorf | am 06.06.2017

Nach intensiver Zusammenarbeit der Spezialisten für Einbruchskriminalität beider Städte, gelang es am Donnertsag, 1. Juni, einem Düsseldorfer Einsatztrupp die Täter dingfest zu machen. Die drei Männer vom Balkan wurden unter teils heftigem Widerstand in der Wuppertaler Schwebebahn festgenommen. Sie stehen im Verdacht zahlreiche Wohnungseinbrüche in der Landeshauptstadt und in Wuppertal verübt zu haben. Gegen 13 Uhr klickten...

1 Bild

Massenschlägerei in Eller

Lokalkompass Düsseldorf
Lokalkompass Düsseldorf | Düsseldorf | am 06.06.2017

Düsseldorf: Eller | Zehn Funkstreifen der Polizeiwachen in Wersten und Bilk waren in der Nacht zu Pfingstmontag, 5. Juni, 00.10 Uhr bis 01.20 Uhr, nach einer Ruhestörung bzw. Schlägerei auf dem Gelände eines Sportclubs in Eller im Einsatz. Anwohner hatten zunächst eine Ruhestörung auf dem Gelände an der Roßbachstraße gemeldet.Als die erste Funkstreife eintraf, war die Lage vor Ort unübersichtlich. Sowohl im Festzelt, als auch auf dem Vorplatz,...

1 Bild

Brand in Bilker Tiefgarage 3

Claudia Brück
Claudia Brück | Düsseldorf | am 02.06.2017

Brandmeldeanlage meldet Feuer in Tiefgarage und verhindert größeren Schaden. Ein PKW brannte aus. Um 17.20 Uhr ging am gestrigen Donnerstag der Alarm einer Brandmeldeanlage einer Tiefgarage in der Bilker Ulenbergstraße bei der Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf ein. Als der Löschzug nach fünf Minuten an der Einsatzstelle eintraf, drang bereits dichter schwarzer Rauch aus mehreren Öffnungen der eingeschossigen Tiefgarage....

1 Bild

Falschgeld am Düsseldorfer Hauptbahnhof beschlagnahmt

Claudia Brück
Claudia Brück | Düsseldorf | am 01.06.2017

Bundespolizisten kontrollierten am Düsseldorfer Hauptbahnhof am Dienstag (30. Mai) um 23.45 Uhr zwei algerische Staatsangehörige (29, 32), bei denen sie 550 Euro Falschgeld, 168 Tabletten Rivotril, eine geringe Menge Marihuana und 995 Euro Bargeld auffanden. Die polizeilich bestens bekannten Männer reagierten auf die Begegnung mit der eingesetzten Streife überaus nervös. Bei der Überprüfung konnte sich nur einer der beiden...

1 Bild

Elfähriger verletzt: Polizei sucht Zeugen einer Verkehrsunfallflucht in Benrath

Claudia Brück
Claudia Brück | Düsseldorf | am 31.05.2017

Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagnachmittag, gegen 16.55 Uhr, auf der Straße Unter den Eichen in Gerresheim ereignet hat. Dabei war ein Elfjähriger verletzt worden. Nach Angaben des Jungen war er zur Unfallzeit mit seinem Fahrrad auf der Straße Unter den Eichen aus Richtung Benderstraße kommend unterwegs. Im Einmündungsbereich zur Lakronstraße wollte der Elfjährige dem Fahrer eines...

1 Bild

Reizgas in Sporthalle der Dieter-Forte-Gesamtschule Eller - 5 Kinder im Krankenhaus 1

Claudia Brück
Claudia Brück | Düsseldorf | am 29.05.2017

Am heutigen Vormittag kam es in der Sporthalle zu einer Reizgasfreisetzung, fünf Kinder wurden in ein Krankenhaus transportiert. Um 11.15 Uhr ging der Notruf in der Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf ein. Vom Anrufer wurde vermutet, dass in der Sporthalle Reizgas versprüht wurde, mehrere Kinder wären betroffen, die über Reizungen der Augen und Atemwege klagten. Daraufhin wurden drei Rettungswagen, ein Notarzt, ein...

1 Bild

Nach Körperverletzung in der Altstadt: Mutmaßlicher Schläger stellt sich

Claudia Brück
Claudia Brück | Düsseldorf | am 29.05.2017

Nach Körperverletzungsdelikt am Rande der Altstadt - Kriminalpolizei ermittelt 23-jährigen Tatverdächtigen - 28-jähriger Verletzter außer Lebensgefahr - Ermittlungen dauern an Nach der Körperverletzung am Rande der Altstadt in der Nacht zum 12. Mai konnten die Beamten der Kriminalpolizei jetzt einen 23-jährigen Düsseldorfer als mutmaßlichen Tatverdächtigen ermitteln. Der Mann hat sich bei der Polizei gemeldet. Er lässt...