Düsseldorf: Fotosafari -D

1 Bild

Etwas zum Lachen

Angela Parré
Angela Parré | Düsseldorf | vor 16 Stunden, 24 Minuten

Das ganze Schulhaus wackelt, so laut ist die Klasse 4. Der Rektor saust über den Gang und stösst mit Felix zusammen. " Was machst Du denn hier?" " Ich bin vom Umweltschutz, Herr Rektor!" "Vom Umweltschutz?" "Na klar, ich soll hier aufpassen, ob die Luft rein ist..."

Bildergalerie zum Thema Fotosafari -D
26
25
24
23
21 Bilder

Ein Highlight der Postmoderne: Das Museum Abteiberg in Mönchengladbach 5

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | vor 16 Stunden, 32 Minuten

Mönchengladbach: Museum Abteiberg | Fussballfans pilgern in den Borussia-Park, Kunstfreunde an den Abteiberg Seit 1982 sorgt das Museum Abteiberg von Hans Hollein nicht nur in Mönchengladbach für Furore. Der eigenwillige Bau ist ein Gesamtkunstwerk und in den Hang des Abteigartens gleichsam eingegraben. Er gilt als Highlight postmoderner Architektur: Architektur als Collage Während sich die Architektur der klassischen Moderne und besonders die des...

15 Bilder

Kunstrundgang im Rahmen der Rather Kulturwoche 4

Jupp Becker
Jupp Becker | Düsseldorf | vor 1 Tag

Samstag, den 16.09.2017, ging im Rahmen der Rather Kulturwoche ein Kulturrundgang mit Dorothee Linneweber von KIQ / Rath &Tat durch das Quartier. Neben einigen Kunstfenstern wurden auch Aktionsorte von KIQ / Rath&Tat vorgestellt. Den Abschluß bildete ein Besuch im Atelier Erbse, Rather Kreuzweg 63. Es war ein wunderschöner Rundgang und ich wünsche euch viel Spaß mit meinen Impressionen. Mit freundlichen Grüßen. ...

11 Bilder

Sellerieprinz der Närrischen Marktfrauen 2017/18 1

Jupp Becker
Jupp Becker | Düsseldorf | vor 1 Tag

Am letzten Donnerstag wurde der neue Sellerieprinz von den Närrischen Marktfrauen vorgestellt: Manfred Henkel, 1. Vorsitzender der GKG Düsseldorfer Uzbröder 1931. Er ist 54 Jahre alt, verheiratet und hat 2 Kinder. Im Berufsleben ist er Senior Consultant der Manß & Partner GmbH. Ich wünsche euch viel Spaß mit meinen Impressionen einer wunderschönen Präsentation, und freue mich schon auf weitere Veranstaltungen der...

1 Bild

Etwas zum Lachen 2

Angela Parré
Angela Parré | Düsseldorf | vor 2 Tagen

Der Lehrer fragt den Sohn eines Graphologen:" Was hat Dein Vater zu meinen Randbemerkungen in Deinem Aufsatzheft gesagt?" " Sie sind jähzornig, lassen sich zu Tätlichkeiten hinreissen und sind von mittelmässiger Intelligenz."

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela Parré
Angela Parré | Düsseldorf | vor 3 Tagen

"Wissen Sie nicht, dass das Ausspucken im Omnibus aus hygienischen  Gründen verboten ist?" "Doch, aber ich spucke ja nicht aus hygienischen Gründen aus, sondern weil ich krank bin."

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela Parré
Angela Parré | Düsseldorf | vor 4 Tagen

Der Angler am See spricht den jungen Mann an, der in den frühen Morgenstunden splitternackt baden will: " An Ihrer Stelle würde ich aber eine Badehose anziehen.....Hier beissen die Fische schon beim kleinsten Wurm an...!

Anzeige
Anzeige
28 Bilder

Ausflugstipp und des Rätsels Lösung: Schlosspark Arcen bei Venlo 17

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | vor 4 Tagen

Arcen (Niederlande): Schlosspark | Warum nicht einmal einen Ausflug zu unseren niederländischen Nachbarn  machen? Über die A 40 ist es ein Katzensprung: Kurz hinter der Grenze liegt Schloss Arcen mit seinem herrlichen weitläufigen Park. Der Besuch dort ist wie ein Tag Urlaub. Die Brücke zum Eingangstor spiegelt sich malerisch im Wasser ebenso wie das Backsteinschloss aus dem 17. Jahrhundert. Die Attraktion aber ist der der 32 Hektar große Park mit seinen...

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela Parré
Angela Parré | Düsseldorf | vor 5 Tagen

Robert spricht seinen Freund an: " Mensch, Theo. Du musst unbedingt  unserem Gesangsverein beitreten. Sowas Tolles hast Du noch nicht erlebt: Skatspielen und Billiard, es wird häufig gekegelt, es werden Witze am  laufenden Band erzählt... und natürlich reichlich gesoffen...!" Wundert sich der Freund:" Ja? Und wann wird bei Euch gesungen?" "Immer auf dem Heimweg!"

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela Parré
Angela Parré | Düsseldorf | am 14.09.2017

In der Wüste fragt der Fahrer eines Jeeps einen Beduinen:" Wie komme ich ins nächste Dorf?" Antwortet der Beduine: " Immer geradeaus, und nächste Woche biegen Sie links ab!"

1 Bild

Etwas zum Lachen 2

Angela Parré
Angela Parré | Düsseldorf | am 13.09.2017

Oliver betrachtet seine alternde Lehrerin  schon eine halbe Stunde von oben bis unten. Langsam wird sie sauer und fragt Oliver: "Sag mal, was starrst Du mich so an?" "Sagen Sie, Frau Lehrerin, gehören Sie wirklich  zum schönen Geschlecht?"

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela Parré
Angela Parré | Düsseldorf | am 12.09.2017

"Lisa, willst Du meine Frau werden?" "Gerne, Bruno...aber hast Du Dir das auch gut überlegt ? Ich meine, schliesslich bin ich nicht gerade sehr attraktiv." "Das spielt doch gar keine Rolle, Schatz. Tagsüber bist Du doch im Büro, und nachts ist es sowieso dunkel!"

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela Parré
Angela Parré | Düsseldorf | am 11.09.2017

"Seit Erwin zum Geburtstag Wasserskier bekommen hat, ist er mit den Nerven völlig fertig!" "Wieso denn das?" "Na, seit drei Wochen sucht er verzweifelt  einen abschüssigen See!"

19 Bilder

Vergangenheit trifft Zukunft - Impressionen vom Campus der Hochschule Düsseldorf 13

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 11.09.2017

Düsseldorf: Hochschule Düsseldorf | Fit für die Zukunft - ohne die Vergangenheit zu vergessen 2016 hatte das Warten ein Ende: Endlich konnten die meisten Fachbereiche der Hochschule Düsseldorf (HSD) ihren neuen Standort in Derendorf beziehen. Auf dem Gelände des ehemaligen städtischen Schlachthofs und der Brauerei Schlösser sind um den zentralen Campusplatz Neubauten für Verwaltung, Bibliothek, Hörsaal, Fakultätsbauten und Mensa  gruppiert (Architekten: Nickls...

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela Parré
Angela Parré | Düsseldorf | am 10.09.2017

"Herr Ober, bringen Sie, aber vom Kalb. Nicht zu fett und  nicht zu mager; dazu Salzkartoffeln ohne Salz, Salat aus der Kopfmitte, nicht zu grün, dillgewürzt, ohne Öl. Dazu eine halbe Zitrone: ungespritzt, ohne Kerne. Haben Sie alles verstanden?" "Ja, nur noch eine Frage: Welches Muster darf der Teller haben?"

1 Bild

Etwas zum Lachen

Angela Parré
Angela Parré | Düsseldorf | am 09.09.2017

"Unser kleiner Thilo", sagt die Mutter strahlend zum Vater, " wird bestimmt einmal ein begabter Auktionator." "Nanu, wie kommst Du ausgerechnet darauf?" "Eben hatte er Deine Uhr unter dem Hammer!"

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela Parré
Angela Parré | Düsseldorf | am 08.09.2017

"Schade, dass wir nicht schon früher in Ihr Lokal gekommen sind", sagt der Gast. Der Ober freut sich: " Dann waren Sie also zufrieden?" " Das gerade nicht", meint der Gast, "aber dann wären die Steaks vielleicht etwas frischer gewesen!"

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela Parré
Angela Parré | Düsseldorf | am 07.09.2017

Wuttke fährt mit seinem Wagen spazieren. Plötzlich gerät ihm ein Huhn unter die Räder. Er steigt aus, hebt das Huhn auf und geht damit zum hahegelegenen Bauernhof und fragt den Bauern: " Ist das Ihr Huhn?" Der Bauer schüttelt den Kopf" Nee...So flache Hühner hab ich nicht...!"

31 Bilder

Ausflugstipp: Schloss Dyck und Dycker Feld 15

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 06.09.2017

Jüchen: Schloss Dyck | Ziel des Ausflugs waren bei herrlichem Sommerwetter eigentlich die "Neuen Gärten" von Schloss Dyck: Nicht so spektakulär wie die alten Schlossgärten, aber bei fast wolkenosem Himmel ein Ort zum Durchatmen und eine Oase der Ruhe. Natürlich lockten dann auch das Schloss und der Park, die sich bei schönem Wolkenhimmel von ihrer besten Seite zeigten. Ein wogendes Meer aus Schilf Zwischen dem Nikolauskloster und derm...

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela Parré
Angela Parré | Düsseldorf | am 06.09.2017

Mutti ist auf Erholung fort. Es gibt dennoch  ein Mittagessen, denn Lore übernahm das Kochen. So dachten sie wenigstens.Aber als sie heimkamen, gab es nichts als eine verzweifelte Lore. "Es gibt nichts, der Strom ist ausgefallen!" jammert sie. "Aber wir haben doch Gas!" "Ja schon. Aber der Dosenöffner ist elektrisch!"

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela Parré
Angela Parré | Düsseldorf | am 05.09.2017

Ein Münchner Polizist ertappt einen Pater, der bei Rot über die Strasse will. "Ich will ja gern mal ein Auge zudrücken, Hochwürden! Aber wenn Sie öfter auf diese Weise die Strasse überqueren, sind Sie bald bei Ihrem Brötchengeber!"

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela Parré
Angela Parré | Düsseldorf | am 04.09.2017

"Kläuschen, warum weint denn Deine kleine Schwester?" "Weil ich ihr geholfen habe!" "Geholfen? Wobei?" "Die Schokolade aufzuessen!"

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela Parré
Angela Parré | Düsseldorf | am 03.09.2017

Zwei alte Bergkameraden machen eine Gletschertour. Plötzlich ist der eine verschwunden. Der andere guckt sich um - hinter ihm gähnt eine tiefe Gletscherspalte. "Kurt!" schreit er in die Tiefe. "Kurt, bist Du da unten?" Die Antwort klingt hohl und weit entfernt: "Jaaaa!" "Wie tief bist Du denn?" "Weiss ich nicht! Ich falle noch...!"

1 Bild

Etwas zum Lachen 4

Angela Parré
Angela Parré | Düsseldorf | am 02.09.2017

Martha ist auf dem Schulausflug. Es ist eine ihrer wenigen Begegnungen mit der Natur. Als sie einen Igel entdecken, staunt sie ihn  von allen Seiten gründlich an. Später findet sie unter einem Kastanienbaum die stachligen Hüller der Kastanien. Stolz läuft sie zum Lehrer und sagt: " Schauen Sie mal, was ich gefunden habe! Lauter Igeleier!"

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela Parré
Angela Parré | Düsseldorf | am 01.09.2017

Zwei Greise im Altersheim. Sagt der eine zum anderen:" Iregendwie kenne ich Sie. Kann es sein, dass Sie auch damals anno 68, bei unserer unsäglichen Stundentenrevolte dabei waren?" "Möglich," brummt der andere grimmig. "Mensch, das waren Zeiten! Aktion 'Strassenbahn lahmlegen',, Profs mit Tomaten bewerfen und Bullen vermöbeln ''', gerät der eine ins Schwärmen, " und wo ist der Elan heute?" Klatsch! heimst er sich...