Schwerte: Kultur

1 Bild

Dortmund: RevierGestalten - Von Orten und Menschen - Neue Ausstellung im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern 1

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | vor 2 Tagen

Mit der Schließung der Zeche Prosper-Haniel in Bottrop endet im Dezember die Ära des Steinkohlenbergbaus in Deutschland. Die Kohlenkrise an der Ruhr begann schon vor 60 Jahren. Seither hat sich die Region enorm gewandelt. Diesen Veränderungen widmet sich der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in einer neuen Ausstellung mit dem Titel "RevierGestalten - Von Orten und Menschen" (24.2.-28.10.2018) im LWL-Industriemuseum...

3 Bilder

THEO Soulballads Konzert für Leuchtturm e.V.

Frank Brockbals
Frank Brockbals | Schwerte | vor 3 Tagen

Schwerte: Rohrmeisterei | Der Februar ist Cherty-Monat. THEO und die Soulballads spielten am vergangenen Samstag (17.02.2018) für den Schwerter Verein LEUCHTTURM e.V. in der Halle 2 der Rohrmeisterei in Schwerte. Leuchtturm e.V. bietet Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Eltern einen geschützten Raum für ihre Trauer nach dem Tod einer nahen Bezugsperson. Der Schwerter Lichtkünstler Jörg Rost setzte die Halle 2 der Rohrmeisterei...

1 Bild

"Ein gemütliches Wochenende" feiert Premiere

Friederun Göllner
Friederun Göllner | Schwerte | vor 4 Tagen

Die neue Komödie der Volksbühne Höchsten wird am Samstag (24.2.) zum ersten Mal auf die Bühne gebracht. Den Besuchern der Volksbühne Höchsten steht "Ein gemütliches Wochenende" bevor - zumindest, wenn man dem Titel der Kriminalkomödie von Jean Stuart glauben darf. Die Bühne im Haus Dröge-Adria in Iserlohn Leckingsen verwandelt sich dann in das Wohnzimmer eines englischen Landhauses. In dem Stück will der Schriftsteller...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

"Kalte Schnauze" in der Villa Sohlenkamp

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | vor 5 Tagen

Am 14. Februar war das Hoby-Trio "Kalte Schnauze" mit einer szenischen Lesung zu Gast in der Villa.Annette Hense Birgitt Hofmann und Klaus Klinkmann hatte versprochen: Die Besucher werden mit literarisch-satirischem Feinschliff bedient und gehen mit einem Dauergrinsen nicht unter drei Minuten nach Hause. Sie wurden nicht enttäuscht. Unter dem Motto "Man(n) wird nicht jünger" deckten sie Situationen aus dem...

1 Bild

St. Patrick’s Day: "The Ceili Family" gibt Konzert zum irischen Nationalfeiertag

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen-Vorhalle | am 17.02.2018

Hagen: Pelmke Kulturzentrum | St. Patrick’s Day rückt näher: Der irische Nationalfeiertag wird Mitte März überall in der Welt gefeiert. Natürlich auch in Hagen. Die Jungs von "The Ceili Family" stürmen wieder die Pelmke. Die Hagener Ir(r)en sind auch im 22. Jahr ihres Bestehens putzmunter. Neue Stücke sind auf der Setlist gelandet - dazu gibt es alles, was Durst macht. Die Ceili-Klassiker der Vergangenheit und das Beste von der Grünen Insel. Pogues,...

1 Bild

Herne: Ausstellung "Irrtümer & Fälschungen" ab März im LWL-Museum für Archäologie

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 16.02.2018

Die Vorbereitungen zur neuen Sonderausstellung "Irrtümer & Fälschungen der Archäologie" im Archäologiemuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) sind in vollem Gange: Am 23. März ist es in Herne so weit. Auf dem Plakat zur Ausstellung ist ein Exponat aus Xanten zu sehen - eine Krone oder ein Eimer? Das fragte sich der Notar und Hobbyarchäologe Philipp Houben, der 1838 in Xanten auf ein frühmittelalterliches Grab...

Geistig behinderte Schüler zeigen, was sie lernen

Friederun Göllner
Friederun Göllner | Schwerte | am 16.02.2018

Die Waldorf-Förderschule in der Kreisstraße 55 lädt am Samstag (24.2.) zu ihrer Schuljahresfeier ein. Das ist auch der "Tag der offenen Tür". Die Schüler haben ein Programm vorbereitet und bringen von 8.45 bis 13 Uhr auf die Bühne, was in ihrer Schule gelernt werden kann. Jede Klasse stellt ein Thema ihres Unterrichts vor. Schüler der Oberstufe sorgen für einen Imbiss, in den Pausen stehen Lehrer für Fragen zur...

1 Bild

Frage der Woche: 2018 ist Schluss mit der Kohle – was bedeutet euch der Bergbau? 70

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 16.02.2018

Der Bergbau und die Kohle sind nicht nur für den wirtschaftlichen Aufschwung des Ruhrgebiets verantwortlich. Generation um Generation von Bergleuten fuhr über Jahrzehnte in die Zechen der Region ein. Das Ruhrgebiet ist untrennbar mit der Kohle verwachsen. Doch in diesem Jahr ist endgültig Schluss damit.  Prosper-Haniel in Bottrop ist die letzte verbliebene Zeche im Ruhrgebiet, und auch hier fahren die Bergleute in diesem...

2 Bilder

EventReporter gesucht: "Terror" im Theater im Rathaus Essen 6

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 15.02.2018

Essen: Theater im Rathaus | Bislang war Ferdinand von Schirach vor allem als Bestseller-Autor bekannt. Mit seinem Erstlingswerk "Terror" hat er nun auch die Theaterbühne erschlossen. Zur Premiere des Stückes am Donnerstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr im Theater im Rathaus Essen laden wir einen EventReporter mit Begleitung ein.  Major Lars Koch, Kampfjetpilot der Bundeswehr, steht vor Gericht. Angeklagt ist er des 164- fachen Mordes. Was ist passiert?...

Bronzene Gedenktafel gestohlen

Friederun Göllner
Friederun Göllner | Schwerte | am 13.02.2018

Auf dem Friedhof Wandhofen wurde eine schwere Bronzetafel entwendet. Eine schwere Gedenktafel, die den Gefallenen des Ersten und Zweiten Weltkrieges gewidmet ist, wurde auf dem Friedhof in Wandhofen demontiert. Sie ist ungefähr 80 mal 80 Zentimeter groß. Die Diebe müssen sie mit einer Brechstange aus der Verankerung gehoben haben. Fest steht auch, dass die Täter ein Fahrzeug am Friedhof geparkt haben müssen, um die...

Exerzitien im Alltag: "Suche Frieden"

Friederun Göllner
Friederun Göllner | Schwerte | am 13.02.2018

Die Pfarrgemeinde St. Marien lädt in der Fastenzeit zu „Exerzitien im Alltag“ ein. Sie bereiten das Thema "Suche Frieden" des diesjährigen Katholikentages in Münster vor. Die Gemeindereferentin Irmgard Paul bietet dazu donnerstags um 17.45 Uhr vier Treffen in der Bibliothek des Pfarrhauses in der Haselackstraße 22 an. Die Termine sind am 22. Februar1. März8. März22. März Das Material für den fünfwöchigen Weg, den man...

Gottesdienst für Liebende

Friederun Göllner
Friederun Göllner | Schwerte | am 12.02.2018

Die evangelische und die katholische Kirchengemeinde laden alle Paare am Freitag (16.2.) zu einem ökumenischen Gottesdienst in die Pfarrkirche St. Marien ein. Das Angebot, ihre Liebe vor Gott zu bringen und den Segen zu empfangen, gilt für Paare, die frisch verliebt sind, sich auf Hochzeit und Ehe vorbereiten oder schon lange verheiratet sind. Der Gottesdienst beginnt um 19 Uhr in der Goethestraße 22.

2 Bilder

LILA SALON Jüdische Märchen

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 09.02.2018

Mit einem besonderen Highlight startet der LILA SALON der Evangelischen Frauenarbeit am: Donnerstag, den 15. Februar 19.30 Uhr im Gemeindezentrum St. Viktor Am Markt 1 58239 Schwerte in seine neue Saison. Die Schauspielerin Paula Quast und der Musiker Henry Altmann sind vielen Salon Besucherinnen von ihrem Mascha Kaleko Abend unvergessen. Nun kommen sie mit einem neuen Programm zurück nach...

1 Bild

EventReporter gesucht: Kabarett der goldenen 20er Jahre im Theater im Rathaus 9

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 08.02.2018

Essen: Theater im Rathaus | Wer möchte mitgehen auf eine Reise ins Kabarett der goldenen 20er Jahre in Berlin? Dazu lädt Entertainer und Kabarettist Robert Kreis alle Interessierten ins Theater im Rathaus ein. Wir suchen einen EventReporter, der die Premiere am Dienstag, 13. Februar, mit Begleitung besuchen und im Anschluss darüber berichten möchte. Wer den Kabarettisten und Entertainer Robert Kreis erlebt, wird feststellen, wie zeitlos und aktuell...

1 Bild

Touristik-Information ist umgezogen

Friederun Göllner
Friederun Göllner | Schwerte | am 05.02.2018

Alles wissenswerte über die Stadt Schwerte wird nun im Wuckenhof, Westenort 18, geboten. Seit 15 Jahren hatte die Touristik Information im Eingangsbereich des Ruhrtalmuseums am Marktplatz ihren Sitz. Nun hat auch sie wegen der vorbereitenden Arbeiten für den anstehenden Umbau des Alten Rathauses und der angrenzenden „Alten Marktschänke“ das Gebäude verlassen. Vor ihr hat bereits die Dauerausstellung des Museums und das...

2 Bilder

Gewalt Akademie Villigst zertifiziert 65 neue Gewalt-Deeskalationstrainer

Heinz Kraft
Heinz Kraft | Schwerte | am 04.02.2018

Schwerte: Haus Villigst | Infoveranstaltung für Interessenten in Haus Villigst /Berufung neuer Lehrtrainer .//.  Die Gewalt Akademie Villigst (Haus Villigst, Schwerte) hat die einjährige Ausbildung von 65 „Villigster Deeskalationstrainern“ mit der Zertifizierung abgeschlossen. Sie fand im Rahmen des schon traditionellen „Dinners für Trainer“ und der Information von Interessenten für die neuen Ausbildungsgruppen statt. Herzlich eingeladen waren...

1 Bild

Restkarten für "Kalte Schnauze" jetzt auch bei Bücher Bachmann

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 31.01.2018

Das „Trio Kalte Schnauze“ sammelt komische Geschichten und Gedichte. Sie schrecken nicht davor zurück, über sich selbst und andere komische Menschen zu lachen. Am 14. Februar 2018 um 19.00 Uhr werden sie bei Raumausstattung Koke in der Villa Sohlenkamp, u.a. erfahren, wie Opas Seniorentunke schmeckt, was Rotkäppchen bei Aldi holt und wovon ein durchgeknallter König träumt. Annette Hense, Birgitt Hofmann und Klaus...

1 Bild

„Der Klang der verborgenen Räume“…

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 30.01.2018

…so heißt der Debüt Roman von Felicity Whitmore, der im November 2017 bei dtv erschienen ist und vor der Kulisse englischer Adelshäuser spielt. Felicity Whitmore ist das Pseudonym von Indra Janorschke, die zusammen mit ihrem Mann Dario Weberg das „Theater an der Volme“ in Hagen leitet. Am 14. März 2018 um 19 Uhr laden Ute Schulte (Raumausstattung Koke) und Olaf Bachmann (Bücher Bachmann) wieder zu einer Lesung in die...

Stolpersteine mit Lebensgeschichten

Friederun Göllner
Friederun Göllner | Schwerte | am 29.01.2018

Zu einem Rundgang zu den Schwerter Stolpersteinen lädt der Bürgermeisterkandidat Dimitrios Axourgos (SPD) ein. 50 Stolpersteine hat die Stadt Schwerte in ihre Bürgersteige eingelassen. Auf ihnen wird namentlich an ermordete Opfer des Nationalsozialismus erinnert. Bei dem Rundgang mit dabei ist Frau Becker-Haggeney. Sie wird unterwegs die jeweiligen Lebensgeschichten der NS-Opfer vorstellen. Treffpunkt für den Rundgang...

Schülerinnen aus Leppävirta suchen Gasteltern und Praktikumsplätze

Friederun Göllner
Friederun Göllner | Schwerte | am 29.01.2018

Drei 17-jährige Schülerinnen aus der Partnerstadt in Finnland möchten im Juni 2018 nach Schwerte kommen, um ihre Deutschkenntnisse zu verbessern. Nach sieben Jahren Deutschunterricht machen die Schülerinnen im Herbst in Leppävirta ihr Deutsch-Abitur. Um sich dafür so richtig fit zu machen, möchten die drei in Schwerte für zwei bis vier Wochen ein Praktikum absolvieren. Der Arbeitskreis Schwerte-Leppävirta sucht nun...

1 Bild

Krimikömödie "Ein gemütliches Wochenende" kommt auf die Bühne

Friederun Göllner
Friederun Göllner | Schwerte | am 29.01.2018

Am 24. Februar feiert das neue Stück der Volksbühne Höchsten Premiere. Wer möchte, kann testen wie es ist, selbst auf der Bühne zu stehen. Die Volksbühne Höchsten studiert derzeit die turbulente Kriminalkomödie "Ein gemütliches Wochenende" ein. Schriftsteller Ray Porter (Martin Hellweg) trifft sich heimlich mit seiner Freundin Carol (Stefanie Hellweg) in seinem Landhaus, wird dabei aber von seinem Freund Gordon (Tobias...

3 Bilder

Restaurant "Glaskasten" steigt in die Bestenliste auf

Friederun Göllner
Friederun Göllner | Schwerte | am 26.01.2018

Das Restaurant in der Rohrmeisterei unter der Leitung von Küchenchef Marc Kampmann schafft den Sprung in die deutschen Top 500. Die Küche der Rohrmeisterei steigt auf: Der "Glaskasten" ist nun unter den Top 500 der deutschen Restaurants, berichtet Stiftungsvorstand Tobias Bäcker. Michelin, Gault Millau, Feinschmecker, Varta, Gusto, Schlemmer Atlas – das sind die bundesweit erscheinenden deutschen Restaurant-Führer, die...

"Trio Kalte Schnauze" zaubert ein Dauergrinsen in's Gesicht

Friederun Göllner
Friederun Göllner | Schwerte | am 26.01.2018

Eine Lesung zum über sich selbst und über komische andere Menschen Lachen findet am 14. Februar um 19 Uhr in der Villa Sohlenkamp statt. Das „Trio Kalte Schnauze“ sammelt komische Geschichten und Gedichte. Sehr alltagsnah deckt es bei sich und anderen Schrulligkeiten und Situationskomik auf. Die Zuhörer erfahren, wie Opas Seniorentunke schmeckt, was Rotkäppchen bei Aldi holt und wovon ein durchgeknallter König...

1 Bild

Sternstunden am Bösendorfer = Die Pianistin Ji-Yeoun You

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 25.01.2018

Das 1. Konzert im Rahmen der Sternstunden am Bösendorfer findet statt am:  Sonntag 11. Februar 2018 11.00 Uhr Halle 3 Rohrmeisterei Ruhrstraße 20 58239 Schwerte  Es ist eine Veranstaltung der Konzertgesellschaft Schwerte und der Bürgerstiftung Rohrmeisterei. Es erwartet uns eine große und überzeugende Pianistin mit internationaler Karriere. Ihr spannendes Programm enthält die bekannte Bach/Busoni...

1 Bild

An alle Frauen........Termin notieren: am 8. März 2018.......

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 18.01.2018

....findet das INTERNATIONALE FRAUENFEST in der Rohrmeisterei Ruhrstraße 20 58239 Schwerte mit Messe und Vorträgen statt. Ab 16.00 Uhr geht es los! Der Eintritt zur Messe ist frei! Gemeinsam haben die WIR Unternehmerinnen und die städtische Gleichstellungs-beauftragte, Birgit Wippermann, ein neues Konzept erstellt. Es gibt ein sehr abwechslungsreiches Vortragsprogramm der WIR Unternehmerinnen und der...