Schwerte: Politik

2 Bilder

Deniz Yücel: "Wir sind ja nicht zum Spaß hier"

Sara Holz
Sara Holz | Hagen | vor 9 Stunden, 6 Minuten

Hagen: Kulturhof Emst | Über wenige Menschen wurde in den vergangenen Tagen, Wochen und Monaten ähnlich viel gesprochen, wie über den WELT-Journalisten Deniz Yücel. Vor einer Woche wurde der deutsche Staatsbürger aus dem türkischen Gefängnis entlassen. Ein Jahr Unsicherheit liegt hinter dem 44-Jährigen, seiner Familie und dem Freundeskreis. Warum er in der Türkei festgenommen wurde, war lange nicht deutlich. Deutlich dagegen sind die Vermutungen,...

1 Bild

Bürgermeisterkandidaten äußern sich zu Frauenpolitik

Friederun Göllner
Friederun Göllner | Schwerte | vor 3 Tagen

Die Schwerter Bürgermeisterkandidaten berichteten von ihren Schwerpunkten in der kommunalen Frauenpolitik Mehr als 60 Frauen und einige Männer waren der Einladung der Arbeitsgemeinschaft Schwerter Frauengruppen in die Rohrmeisterei gefolgt, um von den Bürgermeisterkandidaten ihre Ansätze zu frauenpolitischen Themen zu erfahren.

Zusatz-Klasse genehmigt

Friederun Göllner
Friederun Göllner | Schwerte | vor 3 Tagen

Die Bezirksregierung Arnsberg hat der Stadt Schwerte die Genehmigung zur Errichtung einer Mehrklasse an der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule zum Schuljahr 2018/2019 erteilt. Die Stadt Schwerte zeigt sich sehr erfreut über die Entscheidung der Bezirksregierung Arnsberg. "Damit können alle Schwerter und alle Holzwickeder Kinder, die gesetzlich gleichgestellt sind, einen Schulplatz an einer der beiden Schwerter Gesamtschulen...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Umfrage: Essen als Modellstadt für kostenlosen Nahverkehr? 24

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Süd | am 14.02.2018

Um die Luftqualität in den Großstädten zu verbessern, will die Bundesregierung mit dem "Sofortprogramm saubere Luft" vor allem die Abgase durch den Autoverkehr minimieren. Das soll durch die kostenlose Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) funktionieren. Essen wurde hier als "Lead-City" ausgewählt.  Soweit, so gut. Doch bringt das auch wirklich was? Und wer soll das bezahlen? Ist das als "Sofortprogramm"...

1 Bild

Hacker School Schwerte geht weiter! - Infoabend am 21. Februar um 18 Uhr am RTG: Inspirer gesucht

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 14.02.2018

Am 21. Februar laden Timm Peters, einer der Gründer von Hacker School, gemein- sam mit Adelheid Grammon, Klaus Albers, Michael Flugel unsere derzeitigen Inspirer zu einem Infoabend in die Aula des Ruhrtal Gymnasium ein. „Die Hacker School soll Jugendliche für das Programmieren begeistern. Wir wollen zeigen, wie spannend es ist, Dinge selbst zu erzeugen, indem man programmiert und wie viel Spaß es machen kann,...

1 Bild

Frage der Woche: Wie glaubwürdig ist der mögliche Außenminister Schulz? 128

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 08.02.2018

Nach zähen Tagen des Verhandelns und mit einer Nacht Verspätung haben sich CDU, CSU und SPD geeinigt. Sie wollen in einer Großen Koalition weiter regieren. Jetzt müssen "nur" noch die Mitglieder der SPD zustimmen. Das rückte gestern allerdings in den Hintergrund, als die Personalien der möglichen neuen Regierung bekannt wurden. So soll Martin Schulz Außenminister werden. Eben jener Martin Schulz, der am Tag der Wahl eine...

1 Bild

Frauen fragen - Bürgermeisterin-Kandidatin und Bürgermeister-Kandidaten antworten

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 07.02.2018

Über 60 Frauen und einige Männer waren der Einladung der ARBEITSGEMEINSCHAFT SCHWERTER FRAUENGRUPPEN, die zur Zeit mit über 21 Frauen- gruppen und Organisationen vernetzt ist,  am Dienstag, den 6. Februar 2019,  in die Rohrmeisterei gefolgt, um von der Bürgermeisterin-Kandidatin Christiane Ganske und den Bürgermeister-Kandidaten Dimitrios Axourgos, Dirk Hanné, Gregor Podeschwa und Adrian Morg deren Schwerpunkte in der...

1 Bild

8. März Internationales Frauenfest in der Rohrmeisterei

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 04.02.2018

Im Gleichstellungsbüro und bei den WIR Unternehmerinnen laufen die Vorbereitungen zum Internationaler Frauentag am 8. März auf Hochtouren. Ab 16.00 Uhr geht es los! Der Eintritt zur Messe ist frei! Es gibt ein sehr abwechslungsreiches Vortragsprogramm der WIR Unternehmerinnen und der Polizei, der Frauen- und Mädchenberatungsstelle des Frauenforums Unna, der kreisweiten Wirtschaftsförderung-Startercenter NRW und...

1 Bild

Frage der Woche: Wann sind Tierversuche vertretbar? 89

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 02.02.2018

Wo sind die Grenzen des Testbaren? Denn irgendwo muss eine Grenze sein, auch für Wirtschaftslobbyisten. Die unter anderem von VW organisierten Abgas-Versuche an Affen zeigen das deutlich. Bevor ein Medikament in Deutschland für den Markt zugelassen wird, durchlaufen damit sowohl Tiere als auch Menschen eine Vielzahl an Tests. Jedenfalls soll das so sein. Aber auch jede Art von Forschung muss ethisch reflektiert sein. In...

1 Bild

Schwerte: Schwerter Rathaus verschickt Briefwahlunterlagen

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 02.02.2018

Die Wahlurne ist bald geöffnet. Ab Montag, 5. Februar, haben Schwerter Bürger die Möglichkeit, sich Briefwahlunterlagen für die Wahl der Bürgermeisterin/des Bürgermeisters am Sonntag, 4. März, direkt im Rathaus ausstellen zu lassen und vor Ort zu wählen. Die Vorlage des Personalausweises genügt, um sich einen Wahlschein ausstellen zu lassen. Die Briefwahlausgabe ist auch diesmal wieder barrierefrei eingerichtet. Die...

1 Bild

Frauen fragen nach........

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 30.01.2018

Das frauenpolitische Netzwerk , die Arbeitsgemeinschaft Schwerter Frauengruppen, trifft sich am 6. Februar 2018 zu ihrer ersten Sitzung. Da wegen der Bürgermeister-Wahl der Bürgersaal gesperrt ist, findet diese Sitzung in der Rohrmeisterei statt. Die AG Schwerter Frauengruppen hat zu dieser Sitzung die nominierten Kandidatin und Kandidaten der BM-Wahl eingeladen, um an sie ihre Fragen über die Schwerpunkte in der kommunalen...

1 Bild

1200 Euro für alle! Das Bedingungslose Grundeinkommen

Tom Fliege
Tom Fliege | Schwerte | am 29.01.2018

Schwerte: VHS | Die soziale Frage stellt sich wieder in Deutschland: Existenzangst, Fremdbestimmtheit, Angst vor dem Verlust des Arbeitsplatzes, Angst vor der Altersarmut, Gängelung und Demütigung durch Hartz IV, all das bei Millionen von Bürgern. Eine Antwort findet sich in der Idee des Bedingungslosen Grundeinkommens, die Ihnen Dr. Fliege vorstellt. Es schafft Sicherheit, Selbstbestimmtheit, gibt den Menschen ihre Würde zurück,...

1 Bild

Villigster Grundschüler starten Schülerhaushalt

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 22.01.2018

Am heutigen Montag (22, Januar) startet der erste Schülerhaushalt an der Grundschule Villigst. Er bietet den kleinen Einwohnerinnen und Einwohnern die Möglichkeit, sich in ihrem Lebensumfeld Schule zu engagieren und zu beteiligen. Der Erste Beigeordnete und Schuldezernent der Stadt Schwerte, Hans-Georg Winkler, zeigte sich angetan: „Dass die Kinder Verantwortung übernehmen, ist sehr wichtig. Wir unterstützen den...

2 Bilder

Frage der Woche: Weniger Organspender - brauchen wir die Widerspruchslösung? 31

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Panorama | am 19.01.2018

Es gibt zu wenige Spenderorgane in Deutschland. Viel zu wenige. Für NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann ist die Lage mehr als alarmierend. Jeden Tag müssten Menschen sterben, weil keine passenden Spenderorgane bereit stünden. In einigen Ländern, darunter Polen, Tschechien und Spanien, folgt man daher einer anderen Strategie: Organspender ist jeder – bis zum Widerspruch. Mehrere Tausend Menschen in Deutschland warten...

Bürgermeister für Schwerte - Frist für Vorschläge ist vorbei

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 15.01.2018

Die Frist zur Einreichung der Vorschläge für die Wahl der Bürgermeisterin oder des Bürgermeisters am 4. März endete am heutigen Montag (15. Januar), um 18 Uhr. Im Rathaus gingen sechs Wahlvorschläge ein. Der Wahlausschuss entscheidet am Mittwoch (17. Januar), um 17 Uhr, in öffentlicher Sitzung im Raum 405 des Rathauses über die Zulassung der Wahlvorschläge. Die Kandidatinnen oder Kandidaten werden am Freitag (19. Januar)...

1 Bild

PETRA DUSCHA - Engagierte Wegbegleiterin der Schwerter Frauenpolitk

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 12.01.2018

Petra Duscha verstarb am 8. Januar 2018. Zusammen mit der Arbeitsgemeinschaft Schwerter Frauengruppen würdigt die Gleichstellungsbeauftragte Birgit Wippermann den vielfältigen engagierten Einsatz von Petra Duscha in der örtlichen Frauenpolitik. „Sie hat den Bereich VHS mit Frauen über Jahrzehnte kontinuierlich ausgebaut. Für jede Teilnehmerin und jede Dozentin hatte sie immer ein offenes Ohr für deren Anliegen....

2 Bilder

Sondierung zwischen SPD und Union: Wie geht es jetzt weiter? 115

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 12.01.2018

Die Sondierungsgespräche zwischen SPD und der Union könnte den Weg in eine neue Große Koalition zu weisen. Das am 12. Januar veröffentlichte Papier umfasst 28 Seiten, in denen die Verhandelnden gemeinsame Ziele erklären. Hier eine (natürlich unvollständige) Zusammenfassung: Europa Die Verbindungen mit Frankreich sollen ausgebaut werden, damit Deutschland und Frankreich für eine Erneuerung der EU kämpfen. Eine gemeinsame...

Schwerte: Kritik an Dortmunder Möbelhaus-Plänen aus dem Rathaus

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 11.01.2018

Auf großes Unbehagen stoßen im Schwerter Rathaus die Pläne der Stadt Dortmund, wonach dort zwei große neue Möbelhäuser entstehen sollen. „Die Stadt Schwerte wird sich damit nicht abfinden, weil sie dem hiesigen Handel großen Schaden zufügen werden“, erklärte der für Stadtplanung zuständige Fachbereichsleiter Adrian Mork jetzt, nach Bekanntwerden der Pläne in der Nachbarstadt. „Die regionale Entwicklung muss im regionalen...

Schwerte: Rathaus bittet bei KITA-Zusagen um Geduld

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 11.01.2018

Seit Mittwoch, 10. Januar, erhalten die ersten Kinder einen KiTa-Platz ab dem 1. August 2018, da die Schwerter Kindertageseinrichtungen begonnen haben, die Platzzusagen bekannt zu geben. Die Frist zur Unterzeichnung des Betreuungsvertrages beträgt eine Woche. Der Bereich Jugend und Familie der Stadt Schwerte bittet Eltern, deren Kinder noch keine Zusage für eine Kindertageseinrichtung haben, um Geduld. Da Eltern auch...

Schwerte: Tiefgarage am Stadtpark wieder für die Bürger geöffnet

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 09.01.2018

Die Tiefgarage an der Sporthalle am Stadtpark wird ab Freitag wieder für die Öffentlichkeit zur Verfügung stehen. Ab diesem Zeitpunkt können Sportlerinnen und Sportler wieder zu ihren Trainings- und Spielzeiten, werktags jeweils von 16 bis Mitternacht, sowie an Wochenenden von freitags 14 Uhr bis Sonntag 24 Uhr, ihre Fahrzeuge dort abstellen. Freitag werden durch eine Fachfirma die Öffnungszeiten für das Rolltor programmiert....

1 Bild

Frage der Woche: Tiere im Zirkus – kein Problem oder Tierquälerei? 44

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 05.01.2018

Der Circus Probst macht Schlagzeilen. Bei seiner jüngsten Station in Gelsenkirchen drängen sich zwar jeden Tag Hunderte Menschen vor dem großen Zelt im Revierpark, allerdings tragen einige davon Transparente. Sie demonstrieren gegen vermeintliche Tierquälerei und fordern: Tiere raus aus dem Zirkus. "Zirkustiere sind lebenslange Gefangene, die zur Vollführung oft schmerzvoller Kunststücke gezwungen werden", schreiben die...

Stadt Schwerte: Verzögerungen bei Abbuchungen und Auszahlungen

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 22.12.2017

Die Stadt Schwerte wird ab Januar 2018 ein neues Programm für ihre Finanzbuchhaltung einsetzen. Der erforderliche Programmwechsel wirkt sich auf den städtischen Zahlungsverkehr aus. Es wird insbesondere zu Verzögerungen bei den Abbuchungen der Elternbeiträge, der Kostenbeiträge und der Mittagsverpflegung in Kindertageseinrichtungen sowie bei Kostenbeiträgen im Bereich der Offenen Ganztagsschule und der zeitsicheren Schule...

Schwerter Rathaus sucht Wahlhelfer

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 22.12.2017

Das Schwerter Rathaus sucht wieder Wahlhelferinnen und Wahlhelfer. Am Sonntag, 4. März 2018, wählen die Schwerterinnen und Schwerter einen neuen Bürgermeister oder eine Bürgermeisterin. Je nach Ausgang dieser Wahl kann es noch am 18.März 2018 zu einer Stichwahl kommen. Interessierte sollten im besten Fall an beiden Terminen Zeit haben. Die Voraussetzungen sind: Wahlhelferinnen und Wahlhelfer müssen deutsche Staatsbürger...

Schwerte: Arnsberg genehmigt Schwerter Haushalt

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 22.12.2017

Die Stadt Schwerte hat von der Bezirksregierung Arnsberg ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk erhalten: Die Genehmigung der Fortschreibung des Haushaltssanierungsplans (HSP) der Stadt Schwerte für das Jahr 2018 ist vorab per Email bei der Kämmerin der Stadt eingegangen. Sie trägt die Unterschrift von Regierungspräsident Hans-Josef Vogel, von der Bezirksregierung Arnsberg als Obere Kommunalaufsichtsbehörde. „Damit wird uns...

1 Bild

Ein ereignisreiches Jahr im Gleichstellungsbüro geht zu Ende

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 22.12.2017

„Frauen heute wollen finanziell unabhängig und nicht in jedem Fall Mutter sein, erläutert die städtische Gleichstellungsbe- auftragte Birgit Wippermann. Dies ist ein Ergebnis einer Studie der Frauenzeitschrift Brigitte aus dem „Frühjahr“. 94 Prozent der befragten Frauen ist es demnach wichtiger, eigenes Geld zu haben als Kinder und Familie. Es ergebe sich eine klare Zukunftsaufgabe im Zusammenspiel...