Schwerte: Politik

1 Bild

Frage der Woche: Jamaika ist vom Tisch - wie soll es nun weitergehen? 75

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | vor 4 Tagen

Essen: Lokalkompass-Zentrale | Um kurz vor Mitternacht ließ FDP-Chef Christian Lindner die Bombe platzen: Es sei besser, nicht zu regieren als falsch zu regieren. Die Sondierungsgespräche zwischen Grünen, CDU/CSU und der FDP sind gescheitert.  Nach vier zähen Wochen des Verhandelns steigt die FDP aus den Gesprächen aus. Eine Jamaika-Koalition wird Deutschland nicht regieren. Wer letztlich "schuld" war, darüber herrscht Uneinigkeit. Die eine Partei schiebt...

2 Bilder

19. November 2017 - VOLKSTRAUERTAG - Erinnerung an die Opfer von Kreig, Gewalt und Terror

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | vor 5 Tagen

Der Vorstand der Städtepartnerschafts-Gesellschaft Schwerte e.V., die Vorsitzenden der Arbeitskreise sowie Freunde der Städtepartnerschafts-Bewegung trafen sich am Volkstrauertag zur Kranzniederlegung am Partnerschaftsstein auf dem Postplatz in Schwerte. Nach einer ausdrucksvollen Rede von Dagmar Höke – Vorsitzende der Städtepartnerschafts-Gesellschaft – gingen alle gemeinsam zum Rathaus zur Gedenkfeier zum Volkstrauertag...

1 Bild

Dank CDU: Schwerter Seniorenkonferenz und mehr Bürgerbeteiligung

Bianca Dausend
Bianca Dausend | Schwerte | am 17.11.2017

CDU Antrag bringt Schwerter Seniorenkonferenz Darüber hinaus wurde, dank CDU Antrag, eine stärkere Bürgerbeteiligung im Generationenausschuss ermöglicht Nach ausgiebiger Diskussion hat sich am Donnerstag die CDU im Generationenausschuss mit ihrem Antrag, der mit den Stimmen der Grünen und der WfS positiv votiert wurde, zur Etablierung einer Schwerter Seniorenkonferenz durchgesetzt. Die CDU gibt damit den Schwerter...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Schelminen, die Böses dabei denken!

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 15.11.2017

Bereits 2016 hat die Arbeitsgemeinschaft Schwerter Frauengruppen einen Antrag an den Bürgermeister der Stadt gestellt, mit der Bitte, die sozialpolitische Cilli Kranefeld durch eine Straßenbenennung evtl. in Schwerte-Ergste, in dem Stadtteil, wo Cilli Kranefeld mehrere Jahrzehnte gelebt hat, zu ehren. Cilli Kranefeld wäre im September 2017 90 Jahre alt geworden. In der öffentlichen Vorlage zum Ausschuss für Infrastruktur,...

2 Bilder

Kinder und Jugend-Bildungskonferenz Kreis Unna

Unna: Aula der Berufskolleg | Es ist soweit! Am Montag den, 27.11.2017 findet die erste Kinder und Jugend-Bildungskonferenz im Kreis Unna statt. Es ist eure Chance sich in bildungspolitische Belange einzumischen und diese aktiv mitzugestalten! In verschiedenen Workshops und Themen seid ihr gefragt! Ihr seid zwischen 10 und 25 jahren? Dann meldet euch bis zum 20.11.17 unter folgendem Link www.un.rbn.nrw an. Sag es auch weiter so das wir so viele...

Schwerte: Anstoß zum Schwerter Jugendforum

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 09.11.2017

Schwerter Jugendliche treffen sich jetzt erstmalig, um gemeinsam „Politik zu machen“ - und zwar im Kulturhaus am Bahnhof : am 11.11.2017 – 18 bis 22 Uhr „Was wollen wir an Schwerte verändern, um es für uns attraktiver zu gestalten?“ – Dieser Frage geht eine Gruppe von Jugendlichen aus verschiedenen Ortsteilen seit September in regelmäßigen Treffen nach. Der erste Schritt ist bereits klar: Am 11.11. organisieren die...

Schwerter Rathaus plant kommunalen Ordnungsdienst

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 09.11.2017

In seiner Sitzung am 2. Dezember 2015 hat sich der Rat der Stadt Schwerte mit einem Grundsatzbeschluss dafür ausgesprochen, dass „Unser Schwerte bürgerfreundlich ist“ und die Verwaltung beauftragt, dieses strategische Oberziel in strategische Unterziele zu untergliedern. Durch eine verwaltungsinterne Projektgruppe konnte bereits eines dieser Unterziele identifiziert werden: Das Sicherheits- und Sauberkeitsgefühl wird...

1 Bild

Zeitumstellung: So habt ihr entschieden! 16

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 30.10.2017

Von Donnerstag bis gestern hatten wir die Community gefragt, was sie von der Zeitumstellung hält. "Behalten oder abschaffen?", war die Frage, die wir euch konkret gestellt hatten. In den vielen Kommentaren unter dem Beitrag wurde bereits deutlich, dass die Mehrheit für die Abschaffung der Zeitumstellung ist. Nun haben wir auch die Klicks ausgewertet und folgendes Ergebnis: 11,29 Prozent der Stimmen waren gegen die...

Ergste: Rathaus informiert über den Umbau der ehemaligen Schule an der Ruhr

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 28.10.2017

Über den der Umbau der ehemaligen „Schule an der Ruhr“ am Derkmansstück zur Grundschule informiert die Stadt Schwerte vor Ort in den Räumlichkeiten in Ergste am Samstag (4. November). Ab 11 Uhr stehen Fachbereichsleiter Adrian Mork und weitere Beschäftigte aus dem Bereich „Zentrales Liegenschaftsmanagement“ für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung. Eingeladen sind, neben Eltern mit ihren Kindern, auch die Nachbarschaft...

1 Bild

Sitzung ARBEITSGEMEINSCHAFT SCHWERTER FRAUENGRUPPEN

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 28.10.2017

Die „Arbeitsgemeinschaft Schwerter Frauengruppen“ trifft sich am Dienstag, den 7. November 2017 um 19.00 Uhr im Bürgersaal des Rathauses, Rathausstraße 31. Wir sind ein überparteiliches Frauenbündnis und setzen uns zusammen aus: Fraueninitiativen und-gruppen Verbänden, Vereinen und Institutionen Frauengruppen der Parteien der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Schwerte und interessierten...

1 Bild

Mit (Selbst-)Sicherheit geht´s weiter… Ein WenDo-Kurs für Frauen

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 28.10.2017

Das Frauenforum im Kreis Unna e.V. bietet am 13. und 14. November einen WenDO-Kurs für Frauen in den Räumen des Frauenforums in der Hanssastraße 38 in Unna an. In den Kurszeiten jeweils von 9.00 Uhr bis 13.30 Uhr wird gelernt, wie mit Überzeugungskraft, Verhandlungsgeschick und Argumentationsstärke persönliche Ziele erreicht werden können. Die WenDo-Methode wurde als Selbstbehauptungskonzept speziell für...

1 Bild

Zeitumstellung: Behalten oder abschaffen? 60

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 26.10.2017

Am kommenden Sonntag (29. Oktober) ist es wieder so weit: Die Uhren werden auf die Winterzeit umgestellt. Das heißt, dass die Uhren um 3 Uhr nachts auf 2 Uhr zurückgestellt werden.  Eine Umfrage der DAK aus dem vergangenen Jahr hat gezeigt, dass knapp Dreiviertel der Bevölkerung gegen die Zeitumstellung sind. Denn bei vielen wird nicht nur an der Uhr gedreht, sondern auch an ihrem Biorhythmus. Schlafprobleme, Unwohlsein...

1 Bild

Rekord: Sieben neue Azubis starten bei der GWA ins Berufsleben

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Schwerte | am 25.10.2017

Es ist ein Rekord: Noch nie haben sieben Auszubildende gleichzeitig ihre Ausbildung bei der GWA begonnen. Damit sind bei der GWA-Gruppe aktuell insgesamt 13 Azubis beschäftigt. Besonders erfreulich ist, dass sich vier Azubis zum Berufskraftfahrer ausbilden lassen. Bei insgesamt 154 Mitarbeitern in GWA und GWA Logistik ist damit die avisierte Ausbildungsquote von 8-10 Prozent erstmals erreicht. Auf dem Foto sind die...

Schwerte: Nach DEGES-Veranstaltung zur B 236 - Stadt will bessere Informationspolitik

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 23.10.2017

Den Verlauf der von der DEGES (Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH) organisierten Informationsveranstaltung zum Baubeginn des vierspurigen Ausbaus der Bundesstraße B 236 zwischen der Anschlussstelle Schwerte der Bundesautobahn A 1 und der Stadtgrenze zur Stadt Dortmund, will die Stadt Schwerte nicht unkommentiert stehen lassen. In einem durch den Ersten Beigeordneten Hans-Georg Winkler...

1 Bild

Kreis Unna: Hohe Lebensqualität und starker Wirtschaftsstandort werden bestätigt

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 22.10.2017

Einen neuen Blick auf Entwicklungen und Informationen über den Kreis Unna bietet ein neues Buch des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). In "Kreis Unna" präsentiert die Geographische Kommission für Westfalen des LWL das Kreisgebiet sowie die zehn zum Kreis gehörenden Städte und Gemeinden auf 440 Seiten mit 202 Fotos, 144 Abbildungen, 52 Infokästen, 22 Karten und 16 Tabellen. Das Buch ist der 15. Band der Reihe...

1 Bild

Herbstferienkurs für Jugendliche: „Bau dir dein Kreativstudio!"

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 18.10.2017

Einen PC aufbauen, lernen wie die Technik hinter dem Gehäuse funktioniert und anschließend damit selbst kreativ werden: Dies und vieles mehr erwartet Jugendliche ab 14 Jahren beim Herbstferienkurs „Bild, Ton, Video, Webseite - Bau dir dein Kreativ-Studio!" Der Workshop, zu dem das zdi-Netzwerk Perspektive Technik der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) gemeinsam mit der TechnoPark und Wirtschaftsförderung Schwerte...

1 Bild

Frage der Woche: Wann ist eine Sezession gerechtfertigt? 24

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 16.10.2017

Am 1. Oktober, kurz nach dem katalanischen Referendum, trat der Regionalpräsident Carles Puigdemont vor die Öffentlichkeit und verkündete – ja, was eigentlich? Weder die Unabhängigkeit Kataloniens, noch das Gegenteil. Eine klare Antwort darüber soll nun bis Donnerstag, 19. Oktober, abgegeben werden, verlangt die Zentralregierung in Madrid. Am Montag um 10 Uhr lief das erste Ultimatum Madrids ohne Reaktion ab. Woran...

Holzen: Bürgerversammlung zum Bebauungssplan "Am Rosenweg"

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 13.10.2017

Der Ausschuss für Infrastruktur, Stadtentwicklung und Umwelt des Rates der Stadt Schwerte hat in seiner Sitzung am 19. September 2017 die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 188 „Am Rosenweg“ beschlossen. Vorgesehen ist eine Wohnbebauung durch die Wohnungsbaugenossenschaft Schwerte. Die Stadt Schwerte lädt, im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit, zu einer Bürgerversammlung am Mittwoch, 18. Oktober 2017,...

1 Bild

Neue Koooperation des Frauenforums mit MannoG - Mann ohne Gewalt

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 12.10.2017

Die Frauen- und Mädchenbe- ratungsstelle des Frauenforums hat im Augustmit dem Verein Die Brücke e.V. in Dortmund, dem Projekt „MannoG – Mann ohne Gewalt“, eine schriftliche Kooperationsvereinbarung zur Täterarbeit in Fällen häuslicher Gewalt abgeschlossen. „Häusliche Gewalt ist ein gesellschaftliches Problem,“ stellt Karin Gottwald, Leiterin der Frauen- und Mädchenberatungsstelle fest. „Nach einer 2004 von der damaligen...

Schwerte: Bebauungsplan Wilhelmstraße/Kantstraße liegt im Rathaus aus

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 07.10.2017

Der Ausschuss für Infrastruktur, Stadtentwicklung und Umwelt des Rates der Stadt Schwerte hat in seiner Sitzung am 27. Juni die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 191 „Wilhelmstraße/Kantstraße“ beschlossen. Gleichzeitig ist die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit mit einem 14-tägigen Aushang der Planunterlagen im Rathaus zu sichern. Das städtebauliche Konzept sieht die Entwicklung der derzeit brach liegenden,...

1 Bild

Schwerte: Bürgermeister sagt "Danke" und "Auf Wiedersehen"

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 07.10.2017

Es ist amtlich: Die Landesregierung hat Schwertes Bürgermeister Heinrich Böckelühr zum Präsidenten der Gemeindeprüfungsanstalt NRW, mit Sitz in Herne, ernannt. Den beruflichen Wechsel ins Ruhrgebiet wird der 55-Jährige am 16. Oktober vollziehen. „Der damit verbundene Abschied vom Amt des Bürgermeisters fällt mir nicht leicht. Die Bürgerinnen und Bürger unserer schönen Hansestadt an der Ruhr haben mich viermal in dieses Amt...

1 Bild

Schwerte: Adrian Mork wirbt in München für Investoren

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 07.10.2017

Zur Expo Real machte sich Adrian Mork, Fachbereichsleiter für Planung und Bauen im Schwerter Rathaus, am letzten Donnerstag nach München auf den Weg. Die Expo Real ist die international anerkannte Fachmesse für Immobilien und Investoren. Adrian Mork führte dort Gespräche mit Investoren zur Belebung der Schwerter Innenstadt. „Wir müssen", erklärt Mork, „drei Herausforderungen für die Innenstadt angehen: erstens: die...

21 Bilder

HASTINGS = Heiteres - Angenehmes - Schönes - Tolles - Informatives - Niveauvolles - Genussvolles - Super-Wochenende

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 28.09.2017

H - eiteres A - Angenehmes S - schönes T - tolles I - nformatives N - iveauvolles G - nussvolles S - uper-Wochenende Es war wieder soweit. Am Freitag, dem 22. September, machten sich um sieben Uhr 33 Bürgerinnen und Bürger der Stadt Schwerte auf den Weg in die englische Partnerstadt Hastings. Geplante Ankunftszeit: 18.00 Uhr. Wir kamen genau um 18.01 Uhr in der Falaise Road in Hastings an. Hier warteten...

3 Bilder

LILA SALON Grundeinkommen für alle? 1

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 28.09.2017

Die Frage, wie wir in Zukunft leben und arbeiten wollen, steht im Mittel- punkt des nächsten Lila Salons, der am Donnerstag 5. Oktober 2017  19.30 Uhr Ev. Gemeindezentrum St. Viktor Schwerte Am Markt stattfindet. Die Idee, dass alle Menschen, unabhängig davon, was sie arbeiten, Geld zum Leben haben sollten, ist schon alt. In die öffentliche Aufmerksamkeit gerückt ist sie , als mit Götz Werner, dem...

1 Bild

Hätten Sie's gewusst? Erstaunliches zur Bundestagswahl aus NRW 28

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 25.09.2017

Essen: Lokalkompass | In den vergangenen 24 Stunden haben die Ergebnisse der Bundestagswahl die verschiedenen Kanäle dominiert. Wir liefern Zahlen und Fakten, die darin kaum stattfanden. * NRW hat mehr als 13 Millionen Wahlberechtigte, die in etwa 16.000 Wahllokalen ihre Stimme abgeben konnten.  * Die Wahlbeteiligung lag mit 75,4 Prozent in NRW um drei Prozent höher als vor vier Jahren. * Sechs Parteien ziehen in den Bundestag (bisher:...