Nicht immer die Kirche im Dorf lassen

Anzeige
2
Hier steht die Kirche mal nicht im Dorf.
... ,sondern diesmal im See, und das Wasser steht ihr noch nicht bis zum Hals.

Es könnte auch ein neuer Bischofssitz werden*g)). Es muss ja nicht immer ein Protzbau sein.

Im Vorstaubecken von Nieder-Werbe (Hessen) ist eine weitere Touristen-Attraktion am Edersee entstanden.

Hier wurde eine Rekonstruktion des ehemaligen Kirchturms von Nieder-Werbe errichtet, ehe das Tal Anfang des 19. Jahrhunderts geflutet wurde.
2 7
2 9
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentare
14.989
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 02.10.2015 | 18:14  
10.204
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 02.10.2015 | 18:17  
10.204
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 02.10.2015 | 18:42  
44.428
Günther Gramer aus Duisburg | 02.10.2015 | 18:54  
10.708
Jürgen Thoms aus Unna | 02.10.2015 | 19:49  
17.099
Willi Heuvens aus Kalkar | 03.10.2015 | 18:19  
9.154
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 03.10.2015 | 19:57  
10.204
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 04.10.2015 | 11:46  
10.794
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 05.10.2015 | 05:17  
14.404
Gerd Szymny aus Bochum | 06.10.2015 | 17:49  
10.204
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 06.10.2015 | 18:09  
24.626
Helmut Zabel aus Herne | 08.10.2015 | 16:13  
10.204
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 08.10.2015 | 20:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.