Unterwegs in Rhede - Weinfest - Livemusik - Kultur

Anzeige
Kinderbrunnen im Innenbereich.
Motto: Mit allen Sinnen genießen!

In der Rheder Innenstadt (Kreis Borken) fand am Wochenende ein kleines Weinfest statt, wo den Gästen etwas mehr als Lebensfreude geboten wurde.
Neben edlen Tropfen und kulinarischen Köstlichkeiten gab es am Sonntag volkstümliche bayerische Livemusik.

In dieser gemütlichen Atmosphäre konnten die Gäste von fünf ausgesuchten Winzern probieren, kaufen und sich ausführliche Infos einholen.

Neben den Weinfreunden sind vor allem auch Kulturfreunde auf ihre Kosten gekommen.

Hier fiel mir gleich der wunderschöne Kinderbrunnen im Mittelpunkt des Geschehens auf, der sich direkt neben der Kirche St. Gudula befindet.

Die beeindruckende neugotische und denkmalgeschützte Pfarrkirche ist bereits um 1100 entstanden und gehört zum bedeutendsten Kirchenbau im Westmünsterland.

Einige Straßen weiter befindet sich das wunderschöne Wasserschloss Haus Rhede, wo der Bau der Burganlage aus dem 13. Jahrhundert zurückgeht.

Da es ein Renaissanceschloss ist, besitzt es in der Architektur einen hohen kulturellen Wert.
Die Anlage ist von einer doppelten Gräfte und einem weiträumigen Park umschlossen.
Da es sich in Privatbesitz befindet, konnte es leider nicht besichtigt werden.

Es war wieder ein schöner und interessanter Tag.
1 5
1 6
1 5
5
6
2 6
1 6
2 6
2 6
6
6
2 6
4 6
5
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
27.474
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 21.07.2016 | 19:34  
10.204
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 21.07.2016 | 19:36  
16.575
Willi Heuvens aus Kalkar | 21.07.2016 | 19:48  
10.388
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 21.07.2016 | 19:51  
14.013
Gerd Szymny aus Bochum | 21.07.2016 | 20:10  
10.465
Jürgen Thoms aus Unna | 21.07.2016 | 20:29  
14.734
Christiane Bienemann aus Kleve | 21.07.2016 | 22:06  
24.181
Helmut Zabel aus Herne | 22.07.2016 | 08:20  
10.204
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 22.07.2016 | 10:51  
9.143
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 22.07.2016 | 19:55  
10.204
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 26.07.2016 | 16:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.