Aktion "Einkaufstasche ImmerWieder" endet mit einem Sommerfest vor der Volksbank

Wann? 27.08.2016 16:00 Uhr bis 27.08.2016 18:00 Uhr

Wo? Volksbank, Mittelstraße, 46514 Schermbeck DE
Anzeige
Schermbeck: Volksbank | Schermbeck. Am Samstag, 27.08. feiert das Haus Kilian, ein Wohnheim für Menschen mit Behinderung, sein Sommerfest vor der Volksbank Schermbeck.

Zwischen 16 und 18 Uhr spielen die Band LOFX und die Bläserklasse der Gesamtschule Schermbeck, ein Grillstand und kalte Getränke versorgen die Besucher. "Seit etwa zwei Wochen verkaufen wir unsere Schermbecker Einkaufstaschen "ImmerWieder" und die Aktion ist ein voller Erfolg", berichtet Birgit Förster, Leiterin des Hauses Kilian. Die Bewohner hätten sich mit den Themen Müllvermeidung und Umweltschutz auseinandergesetzt, dabei sei die Idee einer wiederverwendbaren Einkaufstasche entstanden. Mittlerweile sind rund einhundert der selbst produzierten Taschen verkauft, die Aktion endet am 26.08. "Wir wollen mit unserem Sommerfest Danke für die Unterstützung durch die Schermbecker sagen", erklärt Förster und freut sich schon auf einige schöne Stunden. Im Rahmen des Sommerfestes wird der Erlös der Einkaufsbeutel-Aktion an die Caritas GemeinschaftsStiftung für Menschen mit Behinderung übergeben, denn es gebe viele Menschen, denen es deutlich schlechter gehe als den Bewohnern des Hauses Kilian betont Birgit Förster.

Das Sommerfest findet am Samstag, 27.08. von 16 bis 18 Uhr vor der Volksbank Schermbeck, Mittelstraße 54 in Schermbeck statt. Es spielen die Bläserklasse der Gesamtschule Schermbeck und die Fast-Akustik-Band LOFX. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen,

Einige wenige Einkaufstaschen "ImmerWieder" sind noch im Haus Kilian, Erler Str. 23, der Stadtparfümerie Pieper, Mittelstraße 51, dem Schermbecker Reisebüro, Mittelstr. 19 und in der Volksbank, Mittelstr. 54 erhältlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.