Rhein und Deichdurchbruch in Voerde (Kreis Wesel)

Anzeige
Blick auf das Rheinhochwasser, vom Deich aus gesehen.
Zwischen Ork und kurz vor Götterswickerhamm im wunderschönen Naturschutzgebiet sah ich gestern einen massiven Deichdurchbruch.

Ich war über Spellen in Richtung Ork auf dem Rheindeich unterwegs. Hier oben lässt es sich mit Blick auf den Rhein wunderbar Rad fahren, und es weht immer ein kühler Wind.

Auf der Fahrt war ein kurzer Wegabschnitt wegen Hochwassers zwar gesperrt, aber ich bin trotzdem weitergefahren. An diesem gesperrten Abschnitt sah ich den Rhein aber bedrohlich nahe kommen.

Der Pegel des Rheins ist inzwischen gesunken, so dass der Radweg wieder gut befahrbar und trocken war.

So ging es weiter, vorbei an Schafwiesen, schlafendem Kalb und weidenden Rindern, bis ich hinter Ork den Rhein so ausgedehnt sah, wie schon lange nicht mehr.
Die Fahrrinne der Schiffe ist kaum noch zu erkennen.

Und direkt an den Rheinauen sind noch viele Bäume, Sträucher und Wiesen überflutet.

Auch der Rhein an der Weseler Rheinbrücke ist über seinen Pegel und führt sehr viel Hochwasser mit sich.

Und endlich ist genug mit Regen!
2 6
1 6
8
3 5
6
6
3 6
1 6
1 5
1 6
1 6
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
14 Kommentare
32.931
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 07.06.2016 | 20:54  
28.397
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 07.06.2016 | 21:14  
10.865
Bernfried Obst aus Herne | 07.06.2016 | 22:45  
9.170
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 07.06.2016 | 23:33  
11.635
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 08.06.2016 | 00:52  
2.748
Wolfgang Schulte aus Hagen | 08.06.2016 | 11:39  
25.147
Helmut Zabel aus Herne | 08.06.2016 | 15:52  
10.204
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 08.06.2016 | 18:47  
18.038
Willi Heuvens aus Kalkar | 08.06.2016 | 19:35  
10.204
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 08.06.2016 | 19:46  
11.221
Jürgen Thoms aus Unna | 08.06.2016 | 21:07  
10.204
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 08.06.2016 | 21:11  
17.809
Dagmar Drexler aus Wesel | 09.06.2016 | 23:39  
10.204
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 10.06.2016 | 10:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.