Unterwegs auf dem historischen Postdeich Bislich

Anzeige
Blick auf die Teiche, Rhein und von Wildgänsen bewohnte Auen
Am Sonntag konnte mich das milde Wetter nicht davon abhalten, auf dem Postdeich Wildgänse, Enten, Schafe etc. zu beobachten.

Ausgangspunkt war die Bislicher Fähranlagestelle nach Xanten, die zurzeit geschlossen ist und rechts seitlich überwintert.

Gleich begrüßten mich zwei kleine Esel und drei Ponys.

Von dort aus ging ich rechts in die kleine Straße Marwick am Fährhaus vorbei, die anschließend nur noch als Fuß- und Radweg auf dem Deich bis nach Mehr weitergeht.

Oben auf dem Deichweg im schönsten Sonnenschein sah ich die herrlichsten Eindrücke von Bislich und seiner malerischen Umgebung mit Blick auf den Rhein und seine Auenlandschaft.

Es überwintern tatsächlich viele Wildgänse an kleinen Teichen direkt am Rhein.

Etwas weiter traf ich auf eine kleine Gruppe weißer und schwarzer Schafe, die sich in der späten Mittagssonne sehr wohl fühlten.

Beim Weitergehen über den Deich kam ich an ein Ehrenmal, der Pieta der kath. Kirche St. Johannes in Bislich, vorbei; eine Erinnerung an die Opfer und Zerstörungen des 2. Weltkriegs.

Alles in allem konnte ich beim Spaziergang auf dem fast menschenleeren Deich meine Seele baumeln lassen, sah trotzdem überall Leben, und ich war mitten drin.

Und die wunderbaren naturnahen Auenlandschaften am Niederrhein eignen sich ausgezeichnet zum Erholen und Entspannen und sind als Oasen der Stille -mit kleinen Träumen gefüllt- zum Entschleunigen ideal.
5 10
3 10
2 12
9 13
5 15
2 12
9
3 10
4 12
2 12
11
4 12
10
7 13
5 12
5 11
4 10
21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
22 Kommentare
13.622
Christiane Bienemann aus Kleve | 14.01.2016 | 20:38  
94.039
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 14.01.2016 | 20:50  
9.697
Jürgen Thoms aus Unna | 14.01.2016 | 20:58  
8.655
Bernfried Obst aus Herne | 14.01.2016 | 21:21  
12.516
Gerd Szymny aus Bochum | 15.01.2016 | 00:55  
23.871
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 15.01.2016 | 07:44  
9.188
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 15.01.2016 | 07:48  
4.761
Jürgen Hedderich aus Herten | 15.01.2016 | 10:27  
18.788
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 15.01.2016 | 14:45  
23.131
Helmut Zabel aus Herne | 16.01.2016 | 09:38  
8.672
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 16.01.2016 | 14:05  
14.289
Willi Heuvens aus Kalkar | 16.01.2016 | 15:18  
2.259
Anita Petrat aus Datteln | 16.01.2016 | 17:02  
8.655
Bernfried Obst aus Herne | 17.01.2016 | 15:39  
842
Wolf Wigman aus Oberhausen | 17.01.2016 | 16:27  
10.146
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 18.01.2016 | 14:52  
41.083
Günther Gramer aus Duisburg | 18.01.2016 | 17:58  
10.146
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 19.01.2016 | 18:39  
18.788
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 19.01.2016 | 19:57  
10.146
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 19.01.2016 | 20:01  
285
Sascha Junghenn aus Goch | 01.02.2016 | 19:21  
10.146
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 02.02.2016 | 18:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.