Urgewalt der Natur - Doppelter Regenbogen in der Bergwelt

Anzeige
4
Doppelter Regenbogen bei Grünstein (Berchtesgaden)
Diese beiden wunderschönen Regenbögen konnte ich in den Bergen beobachten, da das Sonnenlicht auf eine Regenwand schien und ich mit dem Rücken zur Sonne stand.
Denn auf der einen Seite schien die Sonne, und auf der anderen Seite regnete und hagelte es sogar heftig.

Und nun ist außerhalb eines hellen Regenbogens ein zweiter, schwächer leuchtender Regenbogen zu sehen, bei dem die Reihenfolge der Farben allerdings vertauscht ist.

Hier wurde ich Zeuge eines atmosphärisch-optischen Phänomens.

Ein schönes Naturschauspiel.
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
17 Kommentare
10.158
Jürgen Thoms aus Unna | 24.05.2016 | 15:32  
10.203
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 24.05.2016 | 15:55  
4.902
Jürgen Hedderich aus Herten | 24.05.2016 | 16:23  
5.834
Gitte Hedderich aus Herten | 24.05.2016 | 16:33  
23.787
Helmut Zabel aus Herne | 24.05.2016 | 16:38  
10.203
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 24.05.2016 | 16:42  
9.135
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 24.05.2016 | 16:46  
25.102
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 24.05.2016 | 17:27  
10.203
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 24.05.2016 | 17:28  
15.866
Willi Heuvens aus Kalkar | 24.05.2016 | 17:30  
10.203
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 24.05.2016 | 17:37  
25.831
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 24.05.2016 | 18:59  
10.077
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 24.05.2016 | 19:51  
43.175
Günther Gramer aus Duisburg | 24.05.2016 | 21:17  
9.422
Bernfried Obst aus Herne | 24.05.2016 | 22:15  
25.102
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 25.05.2016 | 07:03  
10.203
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 25.05.2016 | 18:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.