Zeigen Sie uns die schlimmsten Schlaglöcher in und um Schermbeck

Anzeige

Tiefe Löcher im Asphalt, ruckelnde Fahrt über heimische Straßen: Auf vielen Verkehrswegen ist von der vielgerühmten deutschen Wegequalität nichts zu erkennen. Da nicht nur der Asphalt, sondern auch die Stadtkasse tiefe Löcher hat, bleiben die Schäden oft lange ungeflickt.

Wer regelmässig bei unseren niederländischen Freunden zu Besuch ist, kennt das Problem: Kaum hat man sich an die perfekten Straßen und das ruhige Rollen gewöhnt, wird man bereits auf dem Heimweg von heftigem Geruckel aus der Erholung gerissen. Auch die münsterländischen Nachbargemeinden haben oft deutlich bessere Straßen als die Ruhrgebietskreise. So weit, so schlecht - aber wie kann das Problem gelöst werden? Könnten die Einnahmen aus einer möglichen Pkw-Maut für bessere Straßen sorgen? In den nächsten Ausgaben gehen wir der Frage auf den Grund: Was denken Verkehrsexperten, was sagen Politiker zu dem Thema? Was halten Bürger von einer solchen Maut?
Ihre Beobachtungen sind dafür von entscheidender Bedeutung, liebe Leser! Wo sind die schlimmsten Schlaglöcher in Schermbeck und Umgebung?

Fotos von Schermbecks Schlaglöcher gesucht

Der Stadtspiegel wird dieses Thema in den kommenden Wochen ebenfalls behandeln. Zum Einstieg in die Berichts-Serie geben wir unseren Leser die Möglichkeit, sich aktiv ins Thema einzubringen:
Bestimmt ärgern Sie sich bei Ihren täglichen Autofahrten über die eine oder andere schadhafte Straßenstrecke. Hier also unser Appell: Dokumentieren Sie alle Löcherpisten - am besten auch mittels Foto und genauer Nennung des Ortes.

Selber hochladen

Ihre Fotos sammeln wir in einer „Galerie des Grauens“. Unter diesem Aufruf können angemeldete Mitglieder ihre Bilder und Hinweise auf schadhafte Straßen aber auch direkt selber hochladen. Ihr Beitrag steht automatisch auf einer Themenseite, die einen Überblick über sämtliche Meldungen im Portal gibt. Die Ergebnisse werden auch in unserer Printausgabe zusammengefasst.

Also los, liebe User in Schermbeck: Melden Sie uns die Schlaglöcher in Ihrem Viertel und vor Ihrer Haustür. Falls Sie noch nicht Mitglied der Lokalkompass-Community sind und trotzdem mitmachen möchten, melden Sie sich schnell und kostenlos hier an.

Die Aktion ist bereits beendet!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.