offline

Andreas Rentel

Andreas Rentel
638
Lokalkompass ist: Schermbeck
638 Punkte | registriert seit 08.04.2016
Beiträge: 123 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 3
2 Bilder

20 Schermbecker Firmen stellen sich Gesamtschülern vor

Andreas Rentel
Andreas Rentel | Schermbeck | vor 4 Tagen

Schermbeck. 40 Firmen treffen rund 170 Schüler: Zum dritten Mal haben die Gesamtschule Schermbeck und die Volksbank eine große Berufs-Informationsbörse unter dem Motto „Schule fertig. Wie geht‘s weiter?“ organisiert. Vorrangig für den neuen Jahrgang war das Angebot am Dienstagabend gedacht, aber auch die Stufen acht und zehn sowie einige Oberstufenschüler waren dabei. „Heute Abend ist die Gelegenheit, die Firmen...

3 Bilder

Wurstebrot, Panhas und alte Maschinen

Andreas Rentel
Andreas Rentel | Schermbeck | am 13.01.2018

Gahlen. „Panhas am Schwenkmast“ hieß es zum sechsten Mal beim Heimatverein Gahlen. Unter dem Motto „Ran an den Winterspeck“ hatten die Ehrenamtlichen an ihre Heimatscheune „Olle Schuer“ an der Bruchstraße eingeladen und viele Besucher waren dabei. Die Idee hinter der Aktion ist seit der Premiere dieselbe geblieben: Statt aufwändiger Menüs wie an den zurückliegenden Feiertagen sollte es traditionelles und deftiges Essen...

1 Bild

Hannah Eifert ist Sportlerin des Jahres

Andreas Rentel
Andreas Rentel | Schermbeck | am 13.01.2018

Schermbeck. Hannah Eifert ist Sportlerin des Jahres 2017. Mit einer großen Festveranstaltung im Saal Schult in Östrich hat der Gemeindesportverband die Siegerin am Freitagabend bekannt gegeben. Die elfjährige Gahlenerin, die im vergangenen Januar bereits Sportlerin des Monats gewesen ist, freute sich sehr über diesen Erfolg. Die Tennisspielerin ist seit dem Jahr 2012 wegen ihrer sportlichen Erfolge ständiger Gast bei der...

5 Bilder

Iris Koczwara plant Generationenhof für Mensch und Tier

Andreas Rentel
Andreas Rentel | Schermbeck | am 12.01.2018

Dorsten. Iris Koczwara hat sich beruflich und sozial einiges vorgenommen und bereits viel erreicht. Ein Generationenhof, eine Begegnungsstätte für Jung und Alt, Menschen wie Tiere gleichermaßen, möchte sie im Raum Dorsten einrichten. Nach einem Grundstück sucht die 52-Jährige noch, aber bis zu ihrem 60. Geburtstag, „nach Möglichkeit eher“, soll das Projekt umgesetzt sein. Aber Koczwara ist realistisch und möchte nicht zuviel...

1 Bild

"Frauensache" lädt zum Fitness-Training ein

Andreas Rentel
Andreas Rentel | Schermbeck | am 12.01.2018

Schermbeck. Sportreporterin Uns Ulla Müller-Hohenstein wollte es ganz genau wissen. In einem nachgespielten Interview hat sie der Gruppe „Frauensache“ mit präzisen Fragen gelöchert. Thema des Gesprächs am Donnerstagabend beim „echten“ Pressetermin in der Volksbank Schermbeck: Das neunte Karnevals-Programm der Theatergruppe „Frauensache“, das von Donnerstag bis Samstag, 8. bis 10. Februar, jeweils ab 17.30 Uhr im Saal des...

1 Bild

Kleiderkammer ab sofort an der Crawleystraße

Andreas Rentel
Andreas Rentel | Schermbeck | am 09.01.2018

Dorsten. Seit dem Jahreswechsel ist die Kleiderkammer des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) in einem Pavillon, Crawleystraße 9, zu finden. 20 Jahre lang habe es das Angebot am Duvenkamp gegeben, erinnert sich Marlies Vogel, im Vorstand des SkF engagiert. Rund 20 Frauen arbeiten in der Kleiderkammer mit, „alles ehrenamtlich“, betont das Team. Der Grund für den Wegzug war der Zustand der Immobilie am Duvenkamp, die dem...

1 Bild

MGV Eintracht lädt zum 64. Karneval ein

Andreas Rentel
Andreas Rentel | Schermbeck | am 06.01.2018

Schermbeck. „Schermbeck singt und lacht – eingehakt und mitgemacht“: Mit diesem Motto lädt der MGV Eintracht Schermbeck am Samstag, 3. Februar, ab 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) ein. Im Begegnungszentrum des Rathauses wird es dann die 64. Karnevalsveranstaltung geben. Wolfgang Herkel, zweiter Vorsitzender, und Schriftführer Uli Becker stellen das Programm bei einem Pressegespräch vor. 23 Sänger haben den Karneval im vergangenen...

1 Bild

SV Schermbeck startet Projekt "Kinder brauchen Platz"

Andreas Rentel
Andreas Rentel | Schermbeck | am 15.12.2017

Schermbeck. "Kinder brauchen Platz" heißt eine Spendenaktion, die der SV Schermbeck mit Unterstützung durch Paul Underberg, Inhaber des Injoy Dorsten, und der Volksbank Schermbeck ins Leben gerufen hat. Dabei geht es um die Fianzierung eines neuen Kunstrasenplatzes, der vor allem von den Jugendmannschaften fürs Training und von der örtlichen Gesamtschule für den Schulsport genutzt wird. Michael Steinrötter, Thorsten Schröder...

5 Bilder

Gagu-Zwergenhilfe sucht Spender

Andreas Rentel
Andreas Rentel | Schermbeck | am 14.12.2017

Schermbeck. „Wir sind traurig, dass die Zusage nicht eingehalten wurde“, sagt Gudrun Gerwien, Vorsitzende der Gagu-Zwergenhilfe. Der Rückzug eines Großspenders stellt die Ehrenamtlichen, die in Sierra Leone das „Home of Hope“ betreiben, vor finanzielle Probleme. „Ein Super-Projekt“ lobt Gerwien das Vorhaben, dem der potentielle Spender den Vorzug gegeben hat. Immerhin 20.000 Euro habe dieser gezahlt, betont Gerwien. Nur: Die...

7 Bilder

Schöne alte Weihnacht im Schnee-Matsch

Andreas Rentel
Andreas Rentel | Schermbeck | am 10.12.2017

Schermbeck. Angesichts des nasskalten Wetters ganz gut besucht, aber wohl nicht so sehr wie in den vergangenen Jahren: Diese Zwischenbilanz zogen etliche Teilnehmer der „Schönen, alten Weihnachtszeit“ am Samstag auf der gesperrten Mittelstraße. Die Idee ist bekannt: Der Ortskern sollte sich ins Schermbeck des 19. Jahrhunderts verwandeln. Stände und Personal waren passend dekoriert und angezogen, aber das Stroh auf der Straße...

3 Bilder

Ehrenamtliche trotzen der Kälte

Andreas Rentel
Andreas Rentel | Schermbeck | am 02.12.2017

Schermbeck. Trotz Temperaturen um den Gefrierpunkt: Die Ehrenamtlichen des "Marktplatzes der Hilfe" trotzten am Samstag dem nasskalten Wetter und ließen sich die gute Laune nicht verderben. Im 14. Jahr hatte der ökumenische Initiativkreis zu diesem caritativen Angebot an der St. Ludgeruskirche eingeladen. Pastor Xavier Muppala, in Vertretung für Pfarrer Klaus Honermann von der Katholischen Gemeinde, Pfarrer Dieter Hofmann...

1 Bild

Beratungsstelle lädt zur Weihnachtsfeier ein

Andreas Rentel
Andreas Rentel | Schermbeck | am 24.11.2017

Dorsten. Die Beratungsstelle für Menschen in sozialen Schwierigkeiten - Wohnungslosenhilfe lädt am Mittwoch, 6. Dezember, von 13 bis 16 Uhr zur Weihnachtsfeier in ihre Einrichtung, Borkener Straße, ein. Bei Grünkohl, vom Café Böhmer gespendet, und frisch gebackenen Waffeln wollen Team und Klienten eine angenehme Zeit erleben. "Es kann jeden treffen", sagt Vanessa Greef-Groß über die Wohnungs- und Obdachlosigkeit. Es komme...

2 Bilder

"Schermbeck-Jobs" als neues Projekt

Andreas Rentel
Andreas Rentel | Schermbeck | am 24.11.2017

Schermbeck. Der Rückblick, Wahlen und die Vorstellung eines neuen Projekts haben die Jahreshauptversammlung des Gemeindemarketingvereins „Wir sind Schermbeck“ bestimmt. Nur wenige Mitglieder waren der Einladung gefolgt. Vorsitzender Jens Ostermann-Schelleckes betonte in seinem Bericht: „Wir schieben viele Dinge an.“ So hat sich der Verein dem Marketingportal „Outdoor Active“ angeschlossen. 25.000 Personen seien auf dem...

1 Bild

"Marktplatz der Hilfe" rund um St. Ludgerus

Andreas Rentel
Andreas Rentel | Schermbeck | am 17.11.2017

Schermbeck. Zum 14. karitativen „Marktplatz der Hilfe“ lädt ein ehrenamtlicher Initiativkreis am Samstag, 2. Dezember, von 10 bis 20 Uhr rund um die St. Ludgeruskirche ein. Es laufe im Wesentlichen so ab wie in den vergangenen Jahren, sagte Werner Gertzen, Sprecher des Initiativkreises, bei einem Pressegespräch. 20 Gruppen machen diesmal mit. Zwar sind drei neue dabei (die Rover der Pfadfinder, die Flüchtlingshilfe der...

2 Bilder

Firma Nottenkämper sieht sich als Opfer des Umweltskandals

Andreas Rentel
Andreas Rentel | Schermbeck | am 17.11.2017

Schermbeck. Mit einem Bürgerforum und einem vorherigen Pressegespräch hat sich die Firma Nottenkämper erstmals an die Öffentlichkeit gewandt. „Viele Darstellungen waren verkürzt und definitiv falsch“, sagte Pia Nottenkämper, geschäftsführende Gesellschafterin. In Absprache mit den Anwälten und der Staatsanwaltschaft Bochum sei jetzt der frühestmögliche Termin, um zu informieren. Worum geht es? Vier Angeklagte müssen sich vor...