Erfolgreiches Wochenende für die Jugendmannschaften des WSV Schermbeck

Anzeige

U17 siegt gegen Duisburger Sportclub mit 18:8
U15 siegt gegen DJK Poseidon Duisburg mit 9:6


Die U17 des WSV Schermbeck, Abteilung Wasserball, steht nach diesem Sieg wieder an der Tabellenspitze der Bezirksliga.

Nach zuletzt einigen krankheitsbedingten Ausfällen konnte man jetzt wieder mit einer kompletten Mannschaft antreten. Der Gegner wurde sofort unter Druck gesetzt und die Spieler von Trainer Stefan Gerecke zeigten sofort, wer Herr im Solebad ist.

Die Viertel.:1) 6:0, 2) 3:2 3) 5:1, 4) 4:5 Endstand: 18:8.

Es spielten: Valentin Gerecke im Tor, Peer Holtmann (5), Melina Linneweber (1), Mauritz Drewes (1), Florian Gromann (7), Nele Erwig (1), Jonas Schlagenwerth, Lucas Klevermann, Jannis Monitz (2), Jan Heppner, Magnus Drewes, Julius Gerecke (1), Moritz Hüttemann.


Auch die neu aufgebaute U15 konnte sich gegen die DJK Poseidon Duisburg mit einem Sieg in der Tabelle nach oben schieben.

Die Viertel.: 1) 1:2. 2) 1:1. 3) 6:2. 4) 1:1. Endstand: 9:6

Moritz Hüttemann im Tor, Melina Linneweber (2), Nele Erwig, Mauritz Drewes (2), Sophie Gromann, Luca Nock, Lucas Klevermann, Jonas Schlagenwerth,
Jan Heppner, Julius Gerecke (5).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.