SV Schermbeck: U13 holt sich den 2.Saisonsieg

Anzeige
Schermbeck - Samstag, 26.11.16

SV Schermbeck - Teutonia SuS Waltrop (1:0) 2:0

Unsere U13 hat heute gegen Teutonia SuS Waltrop eine gute Leistung gezeigt und mit dem 2:0 verdient den 2. Saisonsieg eingefahren. Nun ist mit 6 Punkten der Anschluss an das untere Mittelfeld geschafft und bis zur Winterpause wollen wir in den letzten 2 Spielen weitere Punkte sammeln.

In den ersten Minuten merkte man der Mannschaft an, dass sie doch recht nervös war und der Ball lief noch nicht so sicher, wie wir es vorher besprochen hatten. In der 5. Minute setzte sich Finn Klug auf der linken Seite schön durch, aber sein Schuss ging knapp am rechten Pfosten vorbei.
Nur eine Minute später bekamen wir auf der rechten Seite einen Freistoß zugesprochen. Leon brachte den Ball mit Schnitt in den Strafraum und sein Bruder Erdon köpfte den Ball zum 1:0 in den linken Winkel. Geiles Tor!!
Trotz der Führung leisteten wir uns defensiv immer wieder mal einige zu ungenaue Abspiele und machten den Gast dadurch stark. In der 14. Minute pfiff der Schiedsrichter ein Handspiel im Strafraum der Waltroper und gab Neunmeter für uns. Leon, sonst eigentlich ein sicherer Schütze, scheiterte aber am starken Gästetorwart und auch den Nachschuss von Leon konnte er halten. Schade, denn das 2:0 hätte etwas mehr Ruhe in unser Spiel gebracht. Waltrop wurde nun stärker und in der 20. Minute rettete uns Fabian mit einer Glanzparade die Führung. Bis zur Halbzeit war das Spiel von Zweikämpfen geprägt, aber wir gingen mit dem 1:0 in die Halbzeit.
Dort machten wir der Mannschaft klar, dass sie hinten sicherer und die Bälle genauer spielen sollen.
Waltrop spielte nun mehr nach vorne, aber wir ließen, außer ein paar Weitschüsse, nicht viele Chancen zu. Nach 10 Minuten kamen wir wieder besser ins Spiel und erarbeiteten uns einige Möglichkeiten. Einen tollen Pass von Finn Klug erlief sich Serkan, aber der Torwart konnte halten. Ein paar Minuten später konnte der Torwart einen harten Flachschuss von Erdon noch so gerade um den Pfosten lenken. Und wir setzten nach. In der 50. Minute wurde Serkan lang geschickt, aber seinen Lupfer konnte der Torwart erneut abwehren, doch Alex hatte super aufgepasst und schob den Ball zum vielumjubelten 2:0 ins Tor.
Die letzten Minuten kämpften wir um jeden Meter und hatten noch einige gute Konterchancen, aber am Ende blieb es beim verdienten 2:0-Sieg unserer Mannschaft.

Das war nun der 2. Sieg im 4. Spiel, nachdem wir uns neu formiert haben. Bis jetzt hat die Mannschaft in jedem Spiel gezeigt, dass sie mithalten kann und auch in den Spielen gegen Heiden oder heute gegen Waltrop haben die Jungs den Druck unbedingt gewinnen zu müssen standgehalten.
Darauf können wir aufbauen. Und wenn die Jungs weiter so konzentriert im Training arbeiten, ist das Ziel Klassenerhalt machbar.

Fabian hat heute im Tor gezeigt, was ein guter Torwart bewirken kann und hat uns beim Stande von 1:0 die Führung gerettet. Die Abwehrreihe um Alkan, Jannik und Finn E. stand außer in den ersten Minuten relativ sicher und hat toll gearbeitet. Das zu Null war der Lohn dafür. Im Mittelfeld haben heute vor allem Alex und Erdon überzeugt, aber auch Leandro, Leon und Finn K. haben durch ihren unermüdlichen Einsatz zum Sieg beigetragen.
Vorne war gerade Serkan durch seine Schnelligkeit immer wieder gefährlich und nie auszuschalten. Joel, der heute zum ersten Mal in der U13 eingesetzt wurde, hat gut gegen den Ball gearbeitet und für viel Unruhe beim Gegner gesorgt.

Alles in allem eine starke Mannschaftsleistung mit einem verdienten Sieger.

Jetzt haben wir am 06.12.16 mit dem Heimspiel gegen den TSV Marl-Hüls 2 erneut einen starken Gegner in der Volksbank-Arena, den wir durch viele Duelle schon im E-Jugendbereich gut kennen. Natürlich wollen wir aber auch in diesem Spiel eine gute Leistung zeigen, um eventuell den 3. Sieg einzufahren. Wir Trainer glauben auf jeden Fall daran!!

Für den SVS am Ball waren:
Fabian; Alkan, Jannik, Alex (1), Finn E., Joel, Finn K., Leandro, Leon, Erdon (1) und Serkan

Text: Dino Venezia
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.