U12-Fußballer des SV Schermbeck sind Meister

Anzeige
Schermbeck: Volksbank-Arena | Die Spieler der U12 des SV Schermbeck mit Ihrem Trainerteam Hendrik Epping und Klaus Otto Besten sicherten sich den Meistertitel der Saison 2014/2015 in der Kreisliga.
Mit 40 Punkten, einem Torverhältnis von 129:22 Toren und 14 Siegen in Folge ließen sie der Liga-Konkurrenz keine Chance.
Bei der erfolgreichen Teilnahme an 3 Turnieren in dieser Saison konnten wir 2mal der Turniersieg erringen und einmal den guten 4. Platz belegen.
Das Bild zeigt die Mannschaft bei ihrer Meisterfeier:
Nils Düsener, Jo Harker, Jonny Giles, Laurin Mattheis, Ercan Kaplan, Jonas Kanja, Joel Vaupel, Lukas Nohendorf, Finn Schrader, Jan Klawuhn, Lucas Laub, Alex Abelt, Justin Kartschewski, Tuna Sakar, Emilo Schanz Leal, Jannes Hörning mit Liam Schrader und Kai Klawuhn.

Für den Jahrgang 2003 sucht der SV Schermbeck noch Verstärkung

Für die kommende Saison 2015/2016 suchen wir noch talentierte Spieler/Torhüter, die die zukünftige U13-Mannschaft des SV Schermbeck in der Kreisliga A und in der Derbystar U13-Challenge verstärken.
Im Rahmen von einem sogenannten Sichtungstraining haben interessierte Fußballer die Möglichkeit, sich vorzustellen und einen Einblick in den Verein und den Trainingsablauf durch qualifizierte Trainer zu gewinnen. Die Möglichkeit dazu besteht am Mittwoch, 17. Juni um 17:30 Uhr in der Volksbank-Arena des SV Schermbeck - Im Trog 50.
Eine Trainingsbescheinigung des aktuellen Vereins ist bei der Teilnahme an einem der Termine zwingend erforderlich!
Für weitere Rückfragen steht Trainer Klaus Besten zur Verfügung, der telefonisch unter 0173/7358809 oder per E-Mail unter k.besten@web.de zu kontaktieren ist.


Weitere Informationen finden Sie unter http://sv-schermbeck-2003.jimdo.com
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.