WSV Schermbeck mit Heimsieg gegen SGW Solingen/Wuppertal

Anzeige
Logo des WSV Schermbeck (Foto: WSV Schermbeck)
Die Erste Mannschaft des Schermbecker Wasserballteams konnte endlich wieder gewinnen. In einer engen Partie gegen die SGW Solingen/Wuppertal setzen sich die Schermbecker mit 9:8 (2:2,1:3,2:1,4,2) durch. Stefan Gerecke gelang 22 Sekunden vor dem Ende des Spiels noch der entscheidende Treffer.

WSV: Lauritz Holtmann, Patrick Lange (2), Stefan Feuerherdt (3), Christoph Becker (2), Tim Arens, Stefan Gerecke (1), Lars Niesen, Malte Kleinsteinberg (1), Carsten Schledorn.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.