Sportabzeichenverleihung und Jahreshauptversammlung der Abteilung Leichtathletik des SV Schermbeck

Anzeige
Die Übungsleiter der Leichtathletikabteilung (Foto: Privat)
 
Ein Teil Kinder mit abgelegtem Sportabzeichen (Foto: Privat)
Schermbeck: Saal Overkämping |

Volles Haus im Saal bei Overkämping: Die Abteilung Leichtathletik des Schermbecker Sportvereines traf sich am Freitagabend, 12. Februar, zur Jahreshauptversammlung und Sportabzeichenverleihung.

Die Sportlerehrung mit Verleihung des deutschen Sportabzeichens war der erste Akt der Versammlung. Punkt 19 Uhr rief der 1. Vorsitzende Thomas Wegner zur Ruhe auf, um die Sportler zu ehren und mit Urkunden und, je nach Leistung, Ehrennadeln in Bronze, Silber und Gold zu versehen. Bei den Kindern und Jugendlichen gab es eine besondere Nadel und Auszeichnung für Julianne Wessel, die zum fünften Mal in Folge das Sportabzeichen abgelegt hat.
Bei den Erwachsenen wurde Peter Franke für seine 30. Wiederholung geehrt. Heinrich Wulf muss noch die nächsten zwei Jahre die Übungen für das Sportabzeichen ablegen, dann hat er die 50. Wiederholung des Sportabzeichens geschafft. Dieses Ziel hat er fest vor Augen.

Nachdem die genau 80 Sportler geehrt wurden, wurde der Saal sichtlich leerer. Doch auch zur anschließenden Jahreshauptversammlung waren einige Leichtathleten geblieben beziehungsweise gekommen.
Nach der Begrüßung durch den Abteilungsleiter Thomas Wegner hieß der zweite Tagesordnungspunkt Ehrungen. Sportlich wurde hier Stefan Lankes erwähnt, der im letzten Jahr einen Marathon in München erfolgreich absolvierte.
Es folgte der Dank an die Übungsleiter, die nach dem Ausscheiden von Marion Hegering als Übungsleiterin im Frühjahr eine anstrengende Phase hinter sich gebracht haben. Glücklicherweise sind im Dezember 2015 mit Lisa Föcker und Julia Jansen zwei neue Übungsleiterinnen ausgebildet worden und mit Till David-Spickermann, Jonas Schumann und Axel Krawczyk konnten drei neue Übungsleiterhelfer aus den eigenen Reihen gewonnen werden.

Danach wurden die langjährigen Mitglieder erwähnt und mit einer kleinen Prämie für ihre 10, 15, 20, 25, 30 oder 35 jährige Mitgliedschaft geehrt. Die runden Geburtstage des vergangenen Jahres wurden verlesen und ab dem 50. Geburtstag gab es auch für die Nuller eine kleine Prämie.

Der nächste Tagesordnungspunkt waren die Berichte der einzelnen Vereinsorgane. Wenig überraschend verlief dann der nächste TOP, die Wahlen des Abteilungsvorstands. Der ehemalige Abteilungsleiter Ulrich Stiemer übernahm kurz die Versammlungsleitung, um die Wahl des neuen Abteilungsleiters durchzuführen. Hier wurde Thomas Wegner einstimmig wiedergewählt. Auch die anderen Vorstandsmitglieder erhielten ein einstimmiges Votum und wurden in ihren Ämtern bestätigt. Somit komplettieren Maike Berg (Geschäftsführerin), Klaus Likuski (stellvertretender Abteilungsleiter), Karl-Dieter Warich (Kassierer) und Carsten Klein-Bösing (Pressesprecher) den Vorstand. Kirsten Klein-Bösing verstärkt den Vorstand als Beisitzerin, Johannes Likuski schied auf eigenen Wunsch als Beisitzer aus.
Im weiteren Verlauf wurden ein zweiter Kassenprüfer und die Organisationsteams für die verschiedenen Veranstaltungen im Jahr 2016 gewählt.


Keiner erinnerte sich an Beitragserhöhungen


Als nächster Ordnungspunkt stand die Beitragserhöhung auf dem Ablaufplan. Auf der Jahreshauptversammlung des Gesamtvorstandes des SV Schermbeck wurde eine Erhöhung der Beiträge von 1 Euro beschlossen. Aufgrund der Tatsache, dass sich an die letzte Beitragserhöhung der Leichtathletikabteilung kein Mitglied erinnern konnte und auch der Kassierer sich in seiner Amtszeit, die schon seit 1999 bestand hat, an keine Erhöhung erinnerte, wurde beschlossen den Beitrag für die Erwachsenen um einen weiteren Euro, also von sechs auf acht Euro zu erhöhen. Der Kinderbeitrag wurde entsprechend der Vorgabe von vier auf fünf Euro erhöht. Diese Vorgabe musste jetzt auch in der Leichtathletikabteilung umgesetzt werden.

Nach einer lebhaften Diskussion über Sparmaßnahmen konnte die Versammlung um kurz nach 22 Uhr beendet werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.