Andreas Merken ist Schwelmer Hopfenkönig

Anzeige
Schwelm: Kölner Straße |

Neuer Schwelmer Hopfenkönig ist Andreas Merken. Er wurde am gestrigen Donnerstag im Rahmen einer kleinen Feier der Dacho (Dachorganisation der Schwelmer Nachbarschaften) in der Gaststätte El Gecco in sein Amt eingeführt.

Zur Krönungszeremonie gehörte eine witzig gereimte Laudatio von Enzo Caruso und die feierliche Ernennung zum Hopfenkönig durch die Dacho-Vorsitzende Christiane Sartor.
Andreas Merken ist Obernachbar der Gesellschaft Oberstadt, außerdem Geschäftsführer der Dacho. Der 38-Jährige zeigt viel ehrenamtliches Engagement, hat einen sehr guten Draht zu den Schaustellern auf der Heimatfestkirmes und ist u.a. Mitglied der Theatergruppe „Scusi“.
Einmal mehr war Horst Beckenhusen Hersteller der Krone, für die diesmal aufgrund der fortgeschrittenen Jahreszeit kein Hopfen verwendet werden konnte. Efeu ist aber ein akzeptabler Ersatz für Hopfen, war man sich bei der rundum gelungenen Krönungsfeier einig.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.