Bach-Oratorium In der katholischen Marienkirche

Anzeige
Schwelm: Marienkirche | Schwelm. Am Samstag, 26. Dezember, findet in der Marienkirche um 11 Uhr wieder das traditionelle Orchesterhochamt zu Weihnachten statt. In diesem Jahr singt die Schola Cantorum der Propstei St. Marien Auszüge aus dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach (1685-1750. Es spielt das Ristenpart-Orchester, Köln, an der Orgel begleitet KaungAe Lee. Bachs Weihnachtsoratorium wurde für die 6 Sonntage der Weihnachtszeit komponiert und gehört zu den bekanntesten Werken des Leipziger Thomaskantors. Es vertont die Geschichte der Geburt Jesu, wie es im Lukasevangelium überliefert ist und zeichnet sich aus durch schmetternde Trompetenchöre und Pauken zu den virtuosen Chören und großem Orchester. Zudem werden in diesem Gottesdienst beliebte Weihnachtslieder gesungen, die vom Orchester und der großen Orgel begleitet werden. Die Leitung hat Kantor Ulrich Isfort, der auch die Orgel spielt. Wegen der begrenzten Sitzplätze in der Marienkirche wird um rechtzeitiges Erscheinen gebeten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.