Aktion in Schwelm: "Ich bin Freudeschenker"

Anzeige
Schwelm: Am Ochsenkamp |

„Ich bin Freudeschenker“ - mit dieser Sammelaktion zum Weihnachtsfest unterstützt die Curanum-Seniorenresidenz Am Ochsenkamp in Schwelm die Schwelmer Tafel.

Die Aktion startet auf dem Trödelmarkt am 12. Oktober und geht bis zum 17. Dezember. Mitmachen bei der Aktion zugunsten sozial benachteiligter Menschen ist sehr einfach: Sachspenden wie Duschgel, Zahnpasta, Kleidung und Spielsachen können für die gute Sache abgegeben werden. Außerdem sind Geldspenden möglich.
Spendenübergabe ist am 18. Dezember in der Curanum-Seniorenresidenz.
Mitbeteiligt an dem Projekt, für das Bürgermeister Stobbe die Patenschaft übernommen hat, sind u.a die GSWS, Christa Wolff, die Stadt und die DACHO.
Abgabestellen für Sachspenden sind die Curanum-Seniorenresidenz Am Ochsenkamp 60, montags bis sonntags von 11 bis 16 Uhr und das Büro des Stadtmarketing an der Untermauerstraße 17 in Schwelm, montags bis sonntags von 8.30 bis 12 Uhr.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.