Aus dem Polizeibericht: Jede Menge Einbrüche

Anzeige
Diebstahl von Tresoren nach Einbruch

Ennepetal. In der Zeit von Dienstag, 21. bis Freitag, 24. Mai drangen bislang unbekannte Täter nach Aufhebeln einer Kellertür in das Kellergeschoß eines Reihenhauses in der Hermann-Löns-Straße ein. Es wurden zwei Tresore mit Schmuck und Edelmetallen abgeschraubt und entwendet.


Versuchter Wohnungseinbruch

Ennepetal. In der Zeit von Mittwoch, 22. Mai, 18 Uhr, bis Freitag, 24. Mai, 10 Uhr, versuchten unbekannte Täter die Terrassentür einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Carl-August-Bauer-Straße vergeblich aufzuhebeln.


Versuchter Einbruch in Versicherungsbüro

Gevelsberg. In der Zeit von Freitag, 24. Mai, 17 Uhr, bis Samstag, 25. Mai, 15.45 Uhr, hebelten unbekannte Täter das rückwärtig gelegenen Fensters eines Versicherungsbüros auf der Hagener Straße auf. Es wurde nichts entwendet.


Versuchter Einbruch in Vereinsgebäude einer Minigolfanlage

Gevelsberg. In der Nacht auf Sonntag, 26. Mai, versuchten unbekannte Täter in das Vereinsgebäude der Minigolfanlage an der Straße Ochsenkamp einzubrechen. Es wurde versucht, die Glaseinsätze in der Zugangstür einzuschlagen und die Tür aufzuhebeln. Der oder die Täter gelangten nicht in das Objekt.

Auch aus Breckerfeld und Herdecke werden Einbruche und Einbruchsversuche gemeldet.
0
1 Kommentar
3.904
Bernhard Ternes aus Marl | 27.05.2013 | 14:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.