Feuer bei der Gartenarbeit

Anzeige
Das Großaufgebot der Feuerwehr konnte schnell wieder abrücken.
Schwelm: Feuer | Kleine Ursache, große Wirkung: Am Dienstag gegen 14.15 Uhr heulten die Sirenen, doch der Einsatz der Feuerwehr entpuppte sich vor Ort als weniger dramatisch als befürchtet. Vor einem Wohnhaus an der Straße An der Rennbahn hatte ein Bewohner bei der Unkrautbeseitigung mit einem Gasbrenner ein Feuer entfacht, das schnell gelöscht werden konnte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.