Gelungenes Weinfest in der Kirchstraße

Anzeige
Schwelm: Kirchstraße |

Zum ersten Mal wurde am vergangenen Wochenende das Weinfest in der Schwelmer Kirchstraße ausgerichtet.

Im Wechsel mit dem Kirchstraßenfest an selber Stelle werden sich die Veranstaltungen jährlich abwechseln. 17 ansässige Einzelhändler beteiligten sich mit einem großen Angebot kulinarischer Köstlichkeiten, boten Schmink-, Bastel- und Luftballonaktionen für Kinder und natürlich Weinverköstigungen an. Die internationale Auswahl an Rot-, Rosé- und Weißweinen traf dabei den Geschmack der Genießer.
Auch die Spezialitäten, wie herzhafte Pestowaffeln, Kartoffelschnee mit Topping, Rosmarinbraten oder Gambas boten viele Varianten. Die Fleischerei Ranft hatte eine eigens kreierte Currywurst im Verkauf, dessen aromatische Soße mit einem Merlot angereichert wurde und bei den Besuchern gut ankam.
Mehrere hundert Gäste genossen bis in die späten Abendstunden auch das musikalische Programm: An drei Standorten sogten Miriam Schwarm und Julian Schakib mit Cello, Gitarre und Gesang, die Band Bellacoustic, Singer& Songwriter Daniel Hinzmann und Mütze Liedermacher mit ihren z.T. selbst geschriebenen Songs für eine tolle Atmosphäre.
Auch Petrus hatte es ziemlich gut gemeint, blieb doch der angesagte Regen glücklicherweise aus, sodass bis in den späten Abend gefeiert werden konnte.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.