Mediziner mit "Bauchgefühl": Ljubomir Nilovic ist neuer Chefarzt am HELIOS Klinikum Schwelm

Anzeige
Klinikgeschäftsführerin Kirsten Kolligs und der Ärztliche Direktor Dr. Ulrich Müschenborn (rechts) haben den neuen Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie am HELIOS Klinikum Schwelm, Ljubomir Nilovic (links), vorgestellt. Foto: HELIOS
Schwelm: Helios Klinikum |

Die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie am HELIOS Klinikum in Schwelm hat seit dem 1. April einen neuen Chefarzt. Ljubomir Nilovic verfügt über eine exzellente Expertise in allen Bereichen der Allgemein- und Viszeralchirurgie und möchte nun in Schwelm an Bewährtes anknüpfen, aber auch neue Schwerpunkte setzen. Dabei setzt er vor allem auf die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der gastroenterologischen Klinik unter der Leitung von Dr. Carsten Meibaum sowie der Onkologie im Haus.

Ob Leistenbruch oder Darmkrebs: Ljubomir Nilovic bringt viel Erfahrung aus renommierten viszeralchirurgischen Kliniken im Bereich der großen Darm- und Tumorchirurgie sowie in der minimalinvasiven und komplexen Hernienchirurgie mit nach Schwelm. Sein Ziel ist es, in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen der Medizinischen Klinik die Behandlung gastroenterologischer Krankheitsbilder weiter zu optimieren, insbesondere durch die Implementierung eines interdisziplinären Bauchzentrums.
Zudem gilt der neue Chefarzt als führender Experte in der Achalasie- und Refluxchirurgie. Achalasie ist eine chronische Erkrankung der Speiseröhre, bei der Patienten unter Schluckstörungen und starkem Aufstoßen leiden. Der Reflux, der krankhaft gesteigerte Rückfluss des Mageninhaltes in die Speiseröhre mit daraus resultierenden Entzündungen, hat sich zu einer Volkskrankheit entwickelt. So wird das Schwelmer Krankenhaus in Zukunft die versierte Anlaufstelle sein für Patienten mit speziellen Speiseröhrenproblemen.
Einen weiteren Schwerpunkt seiner Tätigkeit setzt der 40-Jährige außerdem in einer speziell angepassten Chirurgie für ältere Patienten in Zusammenarbeit mit der Klinik für Geriatrie.
Bislang war der gebürtige Wipperfürther als leitender Oberarzt in der Viszeralchirurgie im Evangelischen Krankenhaus Castrop-Rauxel und davor Oberarzt am Wittener Marien Hospital tätig, wo er auch seine Facharztausbildung abgeschlossen hat. Schwelm und Umgebung sind ihm als begeisterter Basketballspieler auch durch sportliche Aktivitäten seiner Familie bestens vertraut, er selbst wohnt mit seiner Frau und zwei Kindern in Witten.

Am Samstag, 10. Juni, haben alle Interessenten im Rahmen des Aktionstages Bauchgesundheit im HELIOS Klinikum Schwelm die Gelegenheit, Ljubomir Nilovic kennen zu lernen. Der für den 6. Mai angekündigte Aktionstag wird damit auf den Juni-Termin verschoben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.