Schwelm: Politik

1 Bild

Hunde bissen Kalb tot - wann kommt der Leinenzwang für Bestien? 3

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm aus Schwelm | am 17.06.2013

Gevelsberg: Stefansbecke | Die Polizei hat ein Kälbchen gefunden - es war tot, von Hunden gerissen. Neben einer Weide an der Stefanstraße wurde in einem Bachlauf ein totes Kuhkalb aufgefunden. Am Hals- und Rückenbereich des Tieres wurden Bissverletzungen festgestellt, die vermutlich von einem oder mehreren freilaufenden Hunden stammen. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02332/9166-5000.

1 Bild

Wollen Sie mit dem Bürgermeister dinieren? 2

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm aus Schwelm | am 14.06.2013

Die Stadt Ennepetal startet vom 17. Juni bis zum 8. Juli mit dem dritten Bürgerhaushalt. Gewinnen können Sie als Hauptpreis ein Essen mit Ennepetals Stadtoberhaupt. Der Bürgerhaushalt ist eine Form der Bürgerbeteiligung, bei der die Bürgerinnen und Bürger aktiv an der Gestaltung des städtischen Haushaltes mitwirken können. Seit 2011 ist Ennepetal wie viele andere Städte in Nordrhein-Westfalen in der finanziellen Situation,...

1 Bild

Rettungskräfte aus dem EN-Kreis weiter in Hochwassergebieten im Einsatz 1

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm aus Schwelm | am 12.06.2013

Unverändert sind Hunderte von Feuerwehr- und DLRG-Kräften aus dem Regierungsbezirk Arnsberg in den Hochwassergebieten in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt im Dauereinsatz. Sie werden derzeit sukzessive durch neue, frische Kräfte ausgetauscht. Die Einsätze aus dem Regierungsbezirk Arnsberg erfolgen auf Basis des NRW-Konzepts der landesweiten vorgeplanten überörtlichen Hilfe, die damit jetzt erstmals auch Betroffenen in anderen...

7 Bilder

Info-Veranstaltung zu neuem Busbahnhof in Schwelm

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm aus Schwelm | am 06.06.2013

Schwelm: Bahnhofplatz | Über viele Vorteile, die der neue Zentrale Omnibusbahnhof Schwelm mit sich bringen wird, haben sich am Montag rund 150 Menschen auf einer Bürgerversammlung am Bahnhof informiert. Die Stadt hatte dazu vor Ort eingeladen, und mit ihr waren zahlreiche Partner des Projektes, darunter die AVU, die VER und der Behindertenbeirat präsent. In seiner Begrüßung betonte Bürgermeister Jochen Stobbe die Pluspunkte eines neuen ZOB‘s: ...

1 Bild

Sanierung der L 699 ist fest eingeplant

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm aus Schwelm | am 31.05.2013

Nach der guten Nachricht Anfang Mai hinsichtlich der bewilligten Teilsanierung der L 699 macht der Landesbetrieb Straßen NRW jetzt Nägel mit Köpfen und hat die Arbeiten nach den Sommerferien zeitlich fest eingeplant. Anlässlich einer gemeinsam mit der Stadt Ennepetal durchgeführten Begehung der Straße wurde der Bereich festgelegt, der mit den zur Verfügung stehenden finanziellen Mitteln saniert werden soll. „Wirtschaftlich...

1 Bild

BÜCHERKOMPASS: Kauderwelsch, Piraten und Protestbewegungen 19

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de aus Essen-Süd | am 29.05.2013

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an jene, die die jeweiligen Werke rezensieren möchten. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche haben wir dreierlei politische Bücher im Angebot Kauderwelsch - die Sprache der Politiker Wir haben in unserem Land das Glück, über vieles umfassend informiert zu werden. Die Herausforderung besteht jedoch darin, hinter Fachsprache und Floskeln den Kern...

1 Bild

Staatssekretär mit Ambitionen 6

Britta Kruse
Britta Kruse aus Schwelm | am 18.05.2013

Man sollte ja meinen, so ein Staatssekretär ist schon ne ganz schön große Nummer, arbeitet er schließlich in seinem Ressort direkt dem Minister zu. So hört und liest man ja auch immer wieder mal von unserem Parlamentarischen Staatssekretär MdB Dr. Ralf Brauksiepe, der für Ursula von der Leyen, Bundesministerin für Arbeit und Soziales, tätig ist. Ich dachte, mit dieser Aufgabe wären die Tage und Wochen angesichts der...

1 Bild

Friday FIVE: Bürgerwut und Fußballfieber

Peter Dettmer
Peter Dettmer aus Essen-Borbeck | am 17.05.2013

Moschee-Bau: Protest vorprogrammiert Wenn es um den Moscheebau oder die Nutzung eines Gebäudes als Moschee geht, ist Ärger vorprogrammiert: Nach Erfahrungen mit Salafisten-Treffpunkten oder fehlender Transparenz, ist in Duisburg keine Rede mehr vom "Wunder von Marxloh". Jetzt kocht in Gladbeck die Wut der Bürger. Hier unsere Themenseite Moschee. Foto: Achim Lückemeyer/pixelio UPDATE: Public Viewing Das Public Viewing...

7 Bilder

Streik, Demo und Kundgebung in Gevelsberg

Frank Schneidersmann
Frank Schneidersmann aus Gevelsberg | am 07.05.2013

Gevelsberg. Um ihren aktuellen Forderungen Nachdruck zu verleihen, hatte die IG-Metall Gevelsberg-Hattingen heute zu Warnstreiks aufgerufen. Am Streik Teilnehmende aus tarifgebundenen Betrieben der Metall- und Elektroindustrie trafen sich morgens vor der IG-Metall-Verwaltungsstelle am Großen Markt. Die Streikenden formierten sich danach zu einem Demozug mit rund 1.500 Personen, der lautstark durch Gevelsberg zog. Auf dem...

2 Bilder

"Ikea-Planungen nahezu unverändert fortzusetzen ist Rechtsbruch"

Frank Schneidersmann
Frank Schneidersmann aus Gevelsberg | am 29.04.2013

Schwelm: Kreishaus | Landrat Dr. Arnim Brux und die Bürgermeister der Städte Gevelsberg und Schwelm sowie Sprockhövel, Ennepetal und Wetter setzen sich weiterhin wehement gegen die Errichtung eines geplanten Ikea-Homepark an der Stadtgrenze zu Haßlinghausen ein. Auf dem Gelände der Fertighausaustellung soll die Möbelhaus-Filiale mit angegliedertem Einkaufszentrum entstehen. Dadurch würden laut Gutachten etwa 70 Mio. Euro Kaufkraft pro...

5 Bilder

Wiederumkehrung der Bismarckstraße nach Bürgerantrag.

Walter Betz
Walter Betz aus Schwelm | am 19.04.2013

Ursprüngliche Fahrtrichtung in der Bismarckstraße wieder hergestellt. Der Rat der Stadt Schwelm hat dem Bürgerantrag von Ralf Bosselmann, unterstützt mit 1333 Unterschriften der Bürger, auf Wiedereinführung der alten Fahrtrichtung in der Bismarckstraße vom Neumarkt zur Bahnhofstraße zugestimmt. Die Umsetzung geschah am 18.4.2013 im Rahmen des neuen Innenstadt-Verkehrskonzeptes mit 30-Zone.

4 Bilder

Tüftler Zülfikar Celik aus Wesel: Mehr Sicherheit für Radfahrer im Straßenverkehr 2

Silja Meyer-Suchsland
Silja Meyer-Suchsland aus Wesel | am 13.04.2013

Seine Idee könnte weltweit, insbesondere Radfahrern jeden Alters, vor schwerwiegenden Unfallfolgen bewahren. Sein Name: Zülfikar Celik (43) aus Wesel. Der gelernte Schweißer hat sich seine scheinbar einfach klingende, aber durchaus sehr effektive Idee bereits 2009 durch das Patentamt patentieren lassen. Amtlich eingetragen ist Celiks Erfindung unter der Bezeichnung „Verfahren zur Signalisierung der Öffnung einer Tür eines...

6 Bilder

Rauchverbot: Bierchen ohne blauen Dunst 176

Peter Dettmer
Peter Dettmer aus Essen-Borbeck | am 10.04.2013

Ein Bier, ein Kurzer und – (k)eine Zigarette… Stirbt „die kleine Kneipe“ an der Ecke wirklich aus, wenn ab 1. Mai das absolute Rauchverbot in Gastronomiebetrieben in Kraft tritt? Oder ist der Besuch in der „Pinte“ einfach nur nicht mehr zeitgemäß und deren Wirten, hinter altbackenen, in dunklem Holz verkleideten Theken, stirbt schlicht das Publikum aus? Die moderne Szenegastronomie erlebt schließlich, dem Rauchverbot zum...

1 Bild

Schlechte Aussichten für Verkehrsrowdies 1

Britta Kruse
Britta Kruse aus Schwelm | am 27.03.2013

Das ist kein vorgezogener Aprilscherz: Aber als Ostermontagsüberraschung am 1. April steigen die Bußgelder für „Verkehrsrowdies“ ganz erheblich an. Wer etwa seinen Gasfuß nicht unter Kontrolle hat und bei Gefahrenzeichen (u.a. Kurven, unebene Fahrbahn, Seitenwind, Wildwechsel oder Baustelle) die Geschwindigkeit nicht verringert, darf künftig 100 Euro an die Kommunen abdrücken. Richtig zur Kasse gebeten werden unter anderem...

2 Bilder

Beamtenbesoldung: Personalrätekonferenz übt Kritik an Plänen der NRW-Regierung 18

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel | am 22.03.2013

Die komba Gewerkschaft nrw übt auf der komba-Personalrätekonferenz scharfe Kritik an der Glaubwürdigkeit der Landesregierung. "Die geplante Regelung wird erneut zu Lasten der Beamtinnen und Beamten gehen. Die Konsequenzen für die Dienstleistungsqualität der Kommunen werden beträchtlich sein“, sagt - zusammen mit rund 400 seiner Kollegen - Andreas Schucht, Vorsitzender des Verwaltungspersonalrates der Stadt Wesel. Bei der...

1 Bild

Pressesprecher Breßer-Barnebeck nimmt Stellung zu den Vorwürfen 9

Annette Robenek
Annette Robenek aus Gladbeck | am 20.03.2013

Gladbeck: rathaus | Gestern abend (19. 3.) ließ Ulrich Wloch, Vorsitzender des SV Zweckel, im Sportausschuss eine Bombe platzen: Unter dem Pseudonym „RolfSchlaegel“ hätte Stadtpressesprecher Peter Breßer-Barnebeck auf einem Internetportal schon seit längerer Zeit „beleidigende Kommentare“ gegen ihn und auch andere Personen abgegeben. Und zwar in solcher Form, das Wloch die Essener Staatsanwaltschaft eingeschaltet und Anzeige gegen den...

2 Bilder

Die Mittelstraße muss attraktiver werden

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm aus Schwelm | am 15.03.2013

Arbeitskreis Einzelhandel zog nach einem halbem Jahr ein erstes Fazit - Leerstände müssen vermieden werden „Handel heißt Wandel“ – dieses Sprichwort nimmt die Arbeitsgruppe Einzelhandel Haßlinghausen, welche vor einem halben Jahr gegründet wurde, sehr ernst. Einen Zwischenbericht stellte der Arbeitskreises, bestehend aus Vertretern des Werberings, der Haus- und Grundbesitzer, Bürgermeister und Vertretern der Verwaltung...

1 Bild

Salafisten planten Anschläge gegen Pro NRW 23

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord | am 13.03.2013

Die NRW-Polizei hat heute in Leverkusen, Essen und Bonn vier Männer festgenommen, die der salafistischen Szene angehören. Sie stehen im Verdacht, Gewalttaten gegen Mitglieder der rechtsextremistischen Partei pro NRW geplant zu haben. Dies teilt die Staatskanzlei in Düsseldorf mit. Gefahr durch Salafisten „Die Festnahmen beweisen, dass die Sicherheitsbehörden wachsam sind und die Gefahr durch extremistische Salafisten sehr...

1 Bild

BÜCHERKOMPASS: Die Risikolüge 11

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de aus Essen-Süd | am 13.03.2013

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren – an denjenigen, der dafür hier eine kleine Rezension über das Gelesene schreibt. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche im Angebot: Klaus Heilmann: Die Risikolüge Wenn sie sagen, Störfälle seien ausgeschlossen – dann lügen sie. Wenn sie sagen, es gebe keine Alternative – dann verschweigen sie sie. Wenn sie sagen, es gehe ums Gemeinwohl –...

1 Bild

Stadt wirbt: Kreisel ist "Bürgerprojekt

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm aus Schwelm | am 05.03.2013

Schwelm: Am Ochsenkamp | Zu Recht haben niemandem die Kunststoff-Elemente gefallen, die – noch – den Kreisverkehr am Ochsenkamp „zusammenhalte. Doch der Unmut vieler Bürger erschöpfte sich vor allem in den Sätzen „Man müsste mal, man sollte mal, mal könnte mal“. Gern wurde auf das Rathaus verwiesen, wo man doch „mal eben“ etwas aus dem Hut zaubern könnte. Doch erstens gehört der Grund und Boden, auf dem der Kreisverkehr stattfindet, nicht der Stadt...

1 Bild

BÜCHERKOMPASS: Mythos Überfremdung 9

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de aus Essen-Süd | am 27.02.2013

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren – an denjenigen, der dafür hier eine kleine Rezension über das Gelesene schreibt. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche gibt's einen spannenden Psycho-Thriller. Wer von Euch fühlt sich dem gewachsen? Doug Saunders: Mythos Überfremdung Von Finnland bis Italien verändert derzeit ein Hirngespinst die politische Landschaft Europas: der Mythos...

1 Bild

Apotheker machen den Tag zur Nacht

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm aus Schwelm | am 26.02.2013

Viele Apotheken machen am kommenden Donnerstag, 28. Februar, den Nacht- und Notdienst für ihre Patienten und Kunden tagsüber erlebbar. Von 12 bis 13 Uhr werden viele Apotheken schließen und die Patienten nur über die Notdienstklappe bedienen. Ziel ist es, die Menschen auf die Bedeutung des Nacht- und Notdienstes aufmerksam zu machen. Die Bürger sollen erfahren, wie wichtig die schnelle Einführung einer Notdienstpauschale als...

1 Bild

SPD will Rat verkleinern

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm aus Schwelm | am 26.02.2013

die SPD-Fraktion schlägt vor, gemäß § 3 Kommunalwahlgesetz für NRW die Zahl der zu wählenden Ratsmitglieder von 38 auf 32 zu verringern. Jeweils bis 15 Monate vor Ende einer Wahlperiode ist es möglich, die Zahl der Ratsmitglie-der um bis zu sechs zu verringern, in Schwelm bis zum 20. März 2013. Vor Ende der letzten Wahlperiode, die durch Überhang- und Ausgleichsmandate gekennzeichnet war, hatte der Rat die Frage schon...

1 Bild

Es drohen Streiks an Uni-Kliniken in NRW

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | am 19.02.2013

An ersten dezentralen Warnstreiks in der Tarif- und Besoldungsrunde des öffentlichen Dienstes der Länder nehmen in dieser Woche in NRW über 3.000 Beschäftigte aus vielen Bereichen des öffentlichen Dienstes teil. Am Mittwoch (20.2.) ruft die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di an den sechs nordrhein-westfälischen Universitätsklinken in Düsseldorf, Essen, Bonn, Köln, Aachen und Münster zu ganztägigen...

1 Bild

Perspektive für Hajek-Kunstwerk?

Britta Kruse
Britta Kruse aus Schwelm | am 18.02.2013

Schwelm: Kreishaus | EN-Kreis. Erst kürzlich erbat sich Landrat Dr. Arnim Brux von der Bevölkerung Vorschläge zum äußeren Erscheinungsbild des Kreishauses. Dabei ging es um das inzwischen sehr in Mitleidenschaft gezogene Hajek-Kunstwerk „Wogende Ähren“, das zunehmend zum öffentlichen Ärgernis wird. Ein Thema, das bereits vor Monaten in der Facebook-Gruppe „Du bist Schwelmer, wenn …“ mit rund 2.900 Usern heiß und kontrovers diskutiert wurde....