Jahreshauptversammlung der CDU Schwelm mit Rück- und Ausblick

Anzeige
(Foto: privat)
Schwelm: Rathaus | Auf der Jahreshauptversammlung der Christlich-Demokratischen-Union Schwelms wurde der alte Vorsitzende von der Versammlung einstimmig, zum neunten Mal, zum neuen Vorsitzenden des Stadtverbandes Schwelm wiedergewählt. Mit dieser Wahl geht Matthias Kampschulte in das 20. Jahr ohne Unterbrechung an der Spitze der Partei, in die neue Wahlperiode.
Der weitere Vorstand wurde wie folgt gewählt: Stv. Vorsitzende: Andreas Happe und Christiane Sartor; Pressesprecher: Heinz-Joachim Rüttershoff; Beisitzer: Rolf Antkowiak, Michael Flender, Oliver Flüshöh, Hermann Grüntker, Manfred Heinemann, Bernd Hens, Elmar Björn Krause, Michael Muth, David Nockemann, Miguel Ordonez, Jessica Schüngel, Benjamin Speckenbach und Rolf Steuernagel. Da Peter Hertel das Amt des Kassierers nach dreizehn Jahren aus Altersgründen nicht mehr ausführt, bleibt das Amt vakant.
In seinem Tätigkeitsbericht erinnerte Kampschulte an diverse Aktionen und die politischen Schwerpunkte der letzten zwei Jahre. Hier wies er im Besonderen auf die vielen Aktionen bis zur Bürgermeisterwahl hin, an die Ferienaktionen in Form einer Radtour über die Nordbahntrasse und den Wandertag durch Schwelm nach Beyenburg.
Ein ganz besonderes Leuchtturmprojekt, das 70 jährige Gründungsjubiläum der CDU-Schwelm, gegründet am 23. August 1945. Eine Chronik mit dem Titel „Mitten in der Zeit“ stellt 70 Jahre Schwelmer Stadtgeschichte von der Nachkriegszeit bis heute dar und wurde am 23. August 2015 durch den Autor Klaus Peter Schmitz den interessierten Schwelmern in Bild und Ton vorgestellt. Kampschulte abschließend: diese Chronik hat der CDU-Schwelm ihr Gesicht gegeben und eignet sich auch als Nachschlagewerk für zukünftige Generationen, um zu erfahren, warum die CDU in Schwelm so geworden ist, wie sie heute dasteht.
Als Gast gab die Bundestagsabgeordnete Cemile Giousouf den Mitgliedern einen interessanten Einblick zu aktuellen Themen, die in Berlin zurzeit auf der Tagesordnung stehen. Giousouf wird im Herbst in einer weiteren Veranstaltung detaillierter zu den Themen Stellung nehmen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.