E-Jugend der SpVg Linderhausen wird Kreismeister

Anzeige
Schwelm/Linderhausen:
Am Samstag mit dem letzten Ligaspiel in dieser Saison festigten die Linderhauser ihren ersten Tabellenplatz und konnten ihre Meisterschaft feiern.

Nach einem spannenden Spiel in Linderhausen gegen Concordia Hagen stand es am Ende 7:3 für die Linderhauser Jungs. Das Team mit insgesamt 10 Siegen und nur einer Niederlage und den wenigsten Gegentoren der Liga spielte eine konstant sehr gute Saison.

Mit dem Schlusspfiff startete die Meisterschaftsfeier mit der, wie bei den Großen, Dusche der Meistertrainer Tim Müller und Maikel Hüing.
Die vorab vorbereiteten E-Jugend Meisterschaft-Tshirts wurden übergezogen und die Mannschaft konnte sich von ihren Fans feiern lassen.

Staffelleiter Michael van Osten überreichte der Mannschaft zur verdienten Meisterschaft eine Urkunde und einen Ball.
Natürlich ließen es sich auch Vorstandsvorsitzender Ulli Sack und Jugendleiter Thomas Jahnke nicht nehmen, der Mannschaft persönlich für ihre tolle Leistung zu gratulieren.

Mit kostenlosen Getränken und Würstchen bedankte sich die SpVg Linderhausen bei der Mannschaft aber auch bei den Eltern und Familien der Kinder.
Was darf bei schönen, sonnigen Wetter nicht fehlen? Genau der Eismann.
... und so konnten sich zum Abschluss alle Kinder über ein kostenloses Eis freuen.

Ein rundum gelungener Tag mit einer Mannschaft, die nicht nur weiss wie man Fussball spielt, sondern auch feiern kann.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.