Saison 14/15 - Vorschau auf das 14te Saisonspiel der RE Damen

Anzeige
Katrin Conrad fällt mehrere Wochen aus.
Kampf um das Halbfinalticket zur Kreismeisterschaft

Am Sonntag, den 26.04.2015, um 17:00h bestreiten die Schwelmer Handball Damen ihr letztes Saisonspiel bei der TS Selbecke. Mit einem Sieg behaupten die Schwelmerinnen den 1ten Tabellenplatz. Mit einem Unentschieden würden sie zwar auf den 2ten Platz hinter der HSG Wetter/Grundschöttel abrutschen, wären aber noch immer für das Halbfinale um die Kreismeisterschaft qualifiziert.
Die Rote Erde Damen haben es also selbst in der Hand, den Platz an der Sonne, auf dem sie seit dem 2ten Spieltag stehen, zu verteidigen. Eine Niederlage könnte - je nach Höhe - einen Sturz auf Platz 3, oder 4 bedeuten. Dies würde der ersten Damensaison des jungen Teams zum Ende hin noch einen Dämpfer geben.

Sechs Wochen lagen zwischen dem letzten Meisterschaftspiel und dem kommenden, doch wenn dies noch nicht reicht um aus dem Spielrhythmus zu kommen, kommt noch Verletzungspech hinzu. Gleich zwei Spielerinnen verletzten sich am Knie, wobei der Einsatz von Michelle Michelsen zumindest möglich scheint, während Katrin Conrad nach der OP für dieses Jahr nicht mehr an den aktiven Handball denken braucht.

Doch Trainer-Fuchs Seidel hat noch ein Ass im Ärmel, mit Jacqueline Karsten reaktivierte er eine ehemalige RE-Jugendspielerin, die zumindest versuchen möchte, dem Team zu helfen. Man wird sehen, was am Sonntag möglich ist. Die Mannschaft wird alles geben, damit die Saison noch etwas verlängert wird. "Jetzt standen wir solange an der Spitze, nun möchten wir auch um den Titel spielen." ist es aus der Mannschaft zu hören.
Das Hinspiel in eigener Halle gewann Rote Erde nach spannendem Spiel mit 21:16, ein Ergebnis was sie am Sonntag gerne wiederholen würden.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
45
Wolfgang Karsten aus Schwelm | 24.04.2015 | 10:10  
46
Dirk Lueg aus Schwelm | 24.04.2015 | 14:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.