Saisonstart gegen Alba Berlin II

Wann? 25.09.2010 19:30 Uhr

„Wir sind wieder da“, so lautet das Motto der Schwelmer Baskets für die
neue Saison. Knapp 6 Jahre ist es her, dass die Baskets in der 2.
Basketball-Bundesliga spielten. Nun geht es also wieder los und die
basketballfreie Zeit ist endlich vorbei. 22 Spiele in der Vorrunde
stehen nun an, bevor es in die Play-Offs oder Play-Downs geht.

Zum 1. Heimspiel der neuen Saison kommt auch gleich ein großer Name nach
Schwelm - Alba Berlin. Der Nachwuchs des Erstligisten kommt mit einer
richtig jungen Mannschaft, selbstverständlich ohne Amerikaner. Trainer
Alan Ibrahimagic musste seit der letzten Saison viele Abgänge hinnehmen
und hat viele neue Gesichter hinzubekommen. Ob ihm die Integration der
vielen neuen Spieler gelungen ist, werden wir am Samstag in der
Sporthalle West sehen können.

Auf der Seite unserer Baskets gibt es Gutes zu vermelden. Alle Spieler
sind fit und einsatzbereit für Samstag. „Wir wollen und werden gewinnen.
Wir hatten eine intensive, harte aber tolle Vorbereitung. Wir haben uns
auch im konditionellen und taktischen Bereich deutlich verbessert. Nun
heisst es nur noch die Nervosität ablegen und unter Wettkampfbedingungen
sich als Team einzuspielen“, so Coach Raffi Wilder.

Es bleibt also abzuwarten, wie sich der letztjährige Regionalligameister
in der ProB Nord schlagen wird. Die erste Prognose wagte die Redaktion
der Jungen Liga, welche die Baskets im Mittelfeld der Liga erwarten. Auf
den vorderer Plätzen sieht man hier die Hertener Löwen und den RSV
Eintracht Stahnsdorf. Aber das sind natürlich alles nur Spekulationen.

Das Heimspiel am Samstag findet wie gewohnt, um 19.30 Uhr in der
Sporthalle West(Holthausstr. 15) in Schwelm statt. Die Eintrittspreise
sind zum letzten Jahr stabil geblieben. So kostet der Eintritt für
Vollzahler 8 € und für ermäßigte 5 €. Marvin Eberle
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.