Ein großes "Dankeschön" an die Hans Grünewaldstiftung

Anzeige
Die Herren der Hans Grünewald Stiftung Peter Erne,Klaus Westermann,Franz Johannvonder Sielhorst die Damen vom DKSB Schwelm, Doris Mügge,Claudia Flesch
Seit 1981 unterstützt die Hans Grünewaldstiftung das soziale Leben in Schwelm.
Besonders wichtig ist hierbei, das Organisationen unterstützt werden ,die eine gesellschaftliche Verantwortung übernehmen.

Eine davon ist der Kinderschutzbund- Schwelm, wo das Angebot Schulsozialarbeit" Schülersprechstunde" von Beginn an von der Hans Grünewaldstiftung unterstützt wurde.
Durch die regelmäßigen, verläßlichen Spenden der Hans Grünewald Stiftung,
war es möglich die Schulsozialarbeit, die ihren Start 2007 an der Engelbert- Schule hatte, kontinuierlich auszubauen, so das seit 2011 an allen Grundschulen in Schwelm Schulsozialarbeit möglich geworden ist.

Im Laufe der Jahre erhielt der Kinderschutzbund- Schwelm für diese wichtige Aufgabe insgesammt eine Zuwendung von 72.000 Euro.
Nur durch diese Unterstützung war und wird es uns dem Kinderschutzbund -Schwelm ermöglicht die Schulsozialarbeit an allen Grundschulen in Schwelm weiter zu führen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.