Schwelmer Heimatfeststicker vorgestellt

Anzeige
Heimatfeststicker 2017 (Foto: privat)

Bei der Jahreshauptversammlung der Förderinitiative Schwelmer Heimatfest wurde der alte Vorstand ohne Gegenstimmen erneut für zwei Jahre wiedergewählt: 1. Vorsitzender Horst Gibbert, 2. Vorsitzender Horst Beckenhusen, Geschäftsführer Bernd Winkelsträter, Pressesprecher Jochen Tewes und Marketingleiterin Christa Wolff.

Achim Birkholz war zwei Jahre Kassenprüfer und scheidet nun aus. Andres Merken bleibt noch ein Jahr Kassenprüfer. Als neuer Kassenprüfer für die nächsten beiden Jahre wurde Michael Frielingsdorf gewählt.

Die Mehrheit entschied

Von Christa Wolff wurden zehn Entwürfe des Heimatfeststickers 2017 vorgestellt. Die Mehrheit der anwesenden Mitglieder entschied sich dann für den abgebildeten.
Auch in diesem Jahr wird die "Förderinitiative Schwelmer Heimatfest e. V." am 1. Mai den Maibaum in Schwelm, auf dem Bürgerplatz, aufstellen. Den musikalischen Rahmen bestreitet - wie schon im letzten Jahr - die Jazzband „Braidhouse Jazzmen“. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird der Heimatfeststicker 2017 erstmals zum Verkauf angeboten.
Die gut angenommene Sparschweinaktion, die 1000 Euro erbrachte, soll auch in diesem Jahr wieder durchgeführt werden. Ab Anfang Mai bis Ende September werden die Sparschweine in den teilnehmenden Gaststätten und Geschäften aufgestellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.