WEIBSBILDERABEND verspricht wie immer anregende KULTUR, interessante GESPRÄCHE und lecker ESSEN

Anzeige
Sina Weber (Foto: Sina Weber)
Am Dienstag, den 9. April um 19.00 Uhr
(Einlaß: 18.00 Uhr)
laden die Bürgerstiftung der
Rohrmeisterei und die Gleichstellungsbeauftragte
der Stadt Schwerte, Birgit Wippermann, erneut zum
Weibsbilderabend in die Rohrmeisterei ein.

Der Abend bietet einen Blick auf die Geschichte(n)
von Frauen aus Vergangenheit und Gegenwart und wird
umrahmt von kulinarischen Köstlichkeiten aus der
Rohrmeistereiküche.

Dieses Mal porträtiert Brigitte Koch die Künstlerin
Claire Waldoff mit Informationen aus deren Leben und
einer Auswahl ihrer zahlreichen frechen Chansons.
Unterstützt wird sie dabei von Gerhard Giel am Klavier.

Claire Waldoff war eine der ganz Großen des literarischen Kabaretts.
Sie, die Volkssängerin von der Spree, gilt als Ur-Berlinerin,
als „dolle Bolle“ mit Schnauze und Herz und „kraftvolle Krawallschachtel“ aus dem „Milljöh“.
Nur wenige wissen, dass diese "Hinterhof-Jöre" mit der mächtigen Röhre aus Gelsenkirchen
stammt.
Sie mauserte sich bereits zur Kaiserzeit von der Abiturientin Clara Wortmann
zu der von Kritik und Publikum gefeierten Volkssängerin und Kabarettistin
Claire Waldoff.
Sie selbst und ihre Lieder sind bis heute unvergessen.

Als Pendant der Gegenwart wird Sina Weber, das junge Multitalent in Sachen Regie und
Theater über ihre vielfältige Projektarbeit berichten.
Bereits seit ihrer Schulzeit ist sie in der künstlerischen Szene in Schwerte unterwegs.
Sowohl an der Naturbühne Hohensyburg als auch beim Theater am Fluss engagiert sie
sich vor und hinter der Bühne.
Besonders viel Spaß macht ihr die künstlerische Förderung von Kindern und Jugendlichen.
Zuletzt zeigte sie ihr Können beim Internationalen Frauenfest in der Rohrmeisterei am
8. März 2013.

Hierzu werden wieder Genuss versprechende Köstlichkeiten aus der Rohrmeistereiküche
von Manfred Kobinger gereicht.

Die Veranstaltungsreihe wird von der Bürgerstiftung der Rohrmeisterei und der
Gleichstellungsstelle der Stadt Schwerte organisiert.

Karten für 24 EURO sind in der Rohrmeisterei telefonisch unter 02304-201 3001
oder per Mail info@rohrmeisterei-schwerte.de zu bestellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.