Informationsveranstaltung im Schwerter Bürgersaal

Anzeige
Eine Informationsveranstaltung zu den Fragestellungen: „Was macht den salafistischen Extremismus gerade für junge Menschen attraktiv? Was motiviert salafistische Extremisten? Welche Hilfestellung gibt es für Aussteiger?“ findet am Montag, 14. März, um 18 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses der Stadt Schwerte, Rathausstraße 31, unter Beteiligung von Hakan Namlisoy, Flüchtlingsbetreuer bei der Stadt Schwerte, statt.

Fachleute mit fundierten Insiderkenntnissen werden versuchen, vorgenannte Fragen zu beantworten. Anschließend bleibt Zeit für Fragen und eine offene Diskussion.

Der Eintritt ist frei.

Veranstalter sind der Integrationsrat der Stadt Schwerte in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt, der Bereich Soziale Hilfen und die VHS.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.