Verkaufsoffener Sonntag: Blumen und Aktionen

Anzeige
Am Sonntag hoffen die Geschäftsleute auf eine volle Innenstadt (Foto: Paulitschke)
Schwerte: Innenstadt |

Die Werbegemeinschaft Schwerte hat für den verkausoffenen Sonntag wieder einiges organisiert.

So beschenkt sie die Kunden mit Primeln.
Die Werbegemeinschaft hat 1000 Stück in allen Farben beim Gartencenter Pötschke bestellt.
„Diese Aktion kommt immer wieder gut bei den Kunden an, denn Alle wünschen sich ein Ende des Winters herbei“, sagt Joachim Kockelke von der Werbegemeinschaft. „Da passt das doch bestens.“
Auf dem Postplatz werden einige Verköstigungsstände aufgebaut, so ist auch Bernhard Holtmann mit seinen Fischdelikatessen vertreten.

Flammkuchen

Detlev Krischek bietet Flammkuchen und den passenden Wein, Eva‘s Marktcafe ist mit Kaffee und Kuchen dabei. Auf dem Werner-Steinem-Platz wird ein Kinderkarussell für die kleinsten Besucher aufgebaut.
Die Geschäfte in der Schwerter Innenstadt und Geisecke sind von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Hoffen auf Sonnenschein

Nach der langen, dunklen Winterzeit hoffen die Mitglieder der Werbegemeinschaft auf wohlwollenden Sonnenschein. Die Geschäfte mischen munter mit: Rienhöfer Augenoptik präsentiert auf dem Cavaplatz die aktuellen Sonnenbrillen Modelle. Brillen Rauh lädt ein zu einem Gewinnspiel.
Vinum Wein & Mehr  und die Firma Hesselbach Hörakustik bieten ebenfalls Aktionen. Kotte am Markt zeigt einige Neuheiten und bietet die Aktion „Le Creuset“.

Le Creuset

Le Creuset stellt seit 1925 in seiner Gießerei in Nordfrankreich gusseiserenes, emailliertes Kochgeschirr her. Ein Kochprofi lässt sich über die Schulter blicken. Aauch bei Vielerlei -Wohnen & Genießen- in der Mährstraße 2 erwacht der Frühling.
Die Vorbereitungen im „Genießer-Garten“ laufen auf Hochtouren. Dorthin lockt Andreas Pusceddu mit heißem Fleischkäse und hausgemachtem Krautsalat.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.