Viel Action im Kletterwald

Anzeige
Auch Bürgermeister Heinrich Böckelühr hatte seinen Spaß im Kletterwald. (Foto: Paulitschke)
Schwerte: Freischütz |

Jede Menge Action erwartet Kletterfans bei den zwei neuen Parcours und beim freien Fall im Kletterwald Freischütz. Weitere Höhepunkte in dieser Saison sind die Superheldenwoche und das Nachtklettern im illuminierten Wald.


Im Winter gebaut, ist der Borneo-Parcours ideal für Baumwipfelfreunde. Mit zwölf Metern ist er der höchste Parcours im Kletterwald Freischütz, aber leicht zu bewältigen. Wer möchte, kann von hier aus auch ein weiteres Highlight testen: den freien Fall – Angel Fall.

Durch eine neue Technik erleben Actionfans hier echtes Freifallgefühl bis in die Magengrube – aus zwölf Metern Höhe. Auch neu ist der Himalaya-Parcours. Wie der Name des höchsten Gebirges der Welt sagt, ist er sehr schwer. „Viele Gäste wünschten sich eine neue Herausforderung. Die haben wir mit dem Himalaya geschaffen“, freut sich der geschäftsführende Gesellschafter Patrick Hahnrath. Das bisherige Himalaya – das gefürchtete Knotenseil – heißt nun K2. Der schwerste Berg steht hier Pate.

Die Termine

Überblick zur Saison bis zum Ende der Sommerferien:
Osterferien: 26.. März bis 12. April, 10 bis 19 Uhr, täglich geöffnet.
Sommerferien: 27. Juni bis 11. August, 9 bis 20 Uhr täglich geöffnet.
Superheldenwoche:
29. Juni bis 5. Juli, 9 bis 20 Uhr . Als Superheld verkleidet sparen kleine und große Kletterer mächtig; ermäßigter Preis für Kostümierte: 10 Euro.
Nachtklettern: 30. April, 20 bis 00 Uhr , und 8. August, 20 bis 1 Uhr. Ausgerüstet mit Leuchtstäben oder selbst mitgebrachten Stirnlampen können kleine und große Kletterfreunde die besondere Atmosphäre des illuminierten Waldes bei Nacht erleben. Der Kletterwald hat auch neben den genannten Ferien und Specials geöffnet. Weitere Informationen zu Öffnungszeiten, Preisen und Veranstaltungen unter www.freiraum-erlebnis.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.