Dürfen nicht alle Menschen in 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr das Sicherheitsgefühl durch geschlossene Haustüren haben ?

Anzeige
Schwerte: stadtgebiet | Aktuell gibt es eine neue " Masche " in Schwerte. An irgendeinem Haus anklingeln, Tür geöffnet bekommen und dann aus dem Kellerbereich was stehlen.

Die Polizei gibt in diesem Zusammenhang in einem Artikel der Ruhr Nachrichten vom 02.08.2013 folgende Tipps.

1.) Schließen sie die Haustüren immer ordnungsgemäß, auch die Tür zum Keller und Ihre Kellertür selbst.

2.) Vergewissern Sie sich, ob die Person, die bei Ihnen klingelt, auch tatsächlich zu Ihnen möchte.

3.) Drücken Sie niemals auf den Türöffner, wenn Sie keinen Besucher erwarten.

Natürlich wollen die Bürgerinnen und Bürger gerne auf die Tipps der Polizei hören, nur leider ist es nicht allen Bürgerinnen und Bürgern auch wirklich möglich. Dies weil es auch Haustüren in Schwerte gibt, die sich nicht ordnungsgemäß schließen lassen und nur manuell mit dem Schlüssel abschließbar sind. Dies geschieht natürlich nicht am Tag und auch häufiger nicht in der Nacht. Erklärung : Die Haustür kann nicht in das Schloss " fallen ", weil das Schloss fehlt ( Bild Nr. 2 + 3). Auch gibt es natürlich nicht die Möglichkeit der Öffnung der Haustür durch Knopfdruck aus der Wohnung, fehlt leider ebenfalls. Die Haustür ist immer und für jeden Menschen offen, außer sie wird manuell abgeschlossen. Das wirkliche Haus ( nicht nur bei der Kirche sind die Türen für jeden Menschen offen ) der offenen Tür in Schwerte. Das könnte man mit einem gewissen Wohlwollen vielleicht noch verstehen, wenn im Haus für den Quadratmeter Wohnfläche warm nicht aktuell 12,74 Euro berechnet würden. Die Höhe des Quadratmeter Wohnfläche wie in einer Luxusimmobilie und die Grundausstattung erfüllt selbst die geringsten Ansprüche nicht ? Sicher können es die Herren Bürgermeister Heinrich Böckelühr ( CDU )und der 1. Beigeordnete der Stadt Schwerte Hans - Georg Winkler ( Sozialdezernent ) wortreich erklären, weil es sich um eine städtische Immobilie handelt.

Natürlich kann und will ich keine Tipps geben, was in diesem Haus im Kellerbereich oder auch sonst zu " holen " ist. Ich will mich ja nicht strafbar machen. Nach meinen Informationen gibt es dort auch keine Nebenstelle der Stadtkasse Schwerte, die ja nur durch " gähnende Leere " glänzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.