Neues aus unserer Partnerstadt ALLOUAGNE (Frankreich)

Anzeige
In der Vitrine der Städtepartnerschaftsgesellschaft Schwerte e.V. am Postplatz in Schwerte können sie im Monat März Neuigkeiten und Fotos aus unserer französischen Partnerstadt Allouagne sehen.

Allouagne ist eine französische Stadt mit 3.095 Einwohnern.
(Stand: 01.01.2009).
Allouagne liegt im Departement Pas-de-Calais in der Region Nord-Pas-de-Calais in Nordfrankreich.
Allouagne liegt ca. 40 km südwestlich von Lille, der Hauptstadt der Region Nord-Pas-de-Calais und ca. 3 km nordöstlich von Auchel unweit der Autoroute A 26.
Allouagne ist Teil des Gemeindeverbands Communauté de communes Artois Lys.

Seit 1974 besteht eine Städtepartnerschaft mit Schwerte beziehungsweise dem 1975 eingemeindeten Stadtteil Ergste.

Etwas zu der früheren Wirtschaft von Allouagne (Quelle Wikipedia).

Die Brauerei und Mälzerei Tipret existiert seit dem 17. Jahrhundert.
Sie wurde 1850 verkauft und Brasserie des Houillères genannt.
1900 wurden die Gebäude der Brauerei vergrößert und der Brauraum modernisiert.
1912 wurde eine der ersten Kühlanlagen der Region installiert, dazu gehörte eine Filter- und Abfüllanlage. Vorher war das Bier in Holzfässern fermentiert worden.
1927 wurde die Brauerei an Duquesnes und Vandermersch verkauft, die 1929 neue Fabrikationshallen bauen ließen. 1927 produzierte die Brauerei 25000 Hektoliter obergäriges Bier. 1946 wurden 80000 Hektoliter untergäriges Bier hergestellt.
In den 70er Jahren wurde die Brauerei geschlossen und als Lager benutzt.

Heute sind die Haupterwerbszweige in Allouagne Ackerbau, Gemüsebau und Zucht von Hausrindern.

Die Vorsitzende des Schwerter Arbeitskreises ist Edelgard Holtschmidt.
Sie ist telefonisch unter 02304 25 80 46 zu erreichen oder per Mail:
eholtschmidt@versanet
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.