PINK MINT - die neue AG am Ruhrtal-Gymnasium

Anzeige

Engagierte Unternehmerinnen
und Unternehmen aus den
Bereichen Informatik und
Technik haben es sich zum Ziel
gemacht, Mädchen für Berufe in
den Bereichen Mathematik,
Informatik, Naturwissenschaften
und Technik, kurz MINT, zu
begeistern.

Dazu gehören die WIR Unternehmerinnen Nicole Schelter, Sabine Hübener-Mackner und Silke Bötzel, des weiteren Anja Kiefer-Kaufmann und Sabine Totzauer.

Unter Anwesenheit der Presse wurde das Projekt am 18. August der Öffentlichkeit im Ruhrtal-Gymnasium vorgestellt, das von WIR-Unternehmerinnenaus Schwerte und Umgebung, US-2 - Unternehmen.Starkes.Schwerte und mint-profil - Ruhrtal-Gymnasium gefördert wird.

Unter anderem die Firmen SABO Elektronik GmbH und Schrezenmaier Kältetechnik GmbH, beide in Schwerte ansässig, bieten Exkursionen an, bei denen die Schülerinnen die verschiedenen Fertigungen und Montagen besichtigen können. Hermes Technologie GmbH & Co KG unterstützt uns bei der Anschaffung von Material zum Bau von Alarmanlagen.

Startschuss für die erste Veranstaltung war Montag, der 14. September

Das Interesse im RTG übertraf alle Erwartungen, sodass Wartelisten erstellt werden mussten.

Unter Anleitung von Nicole Schelter und Silke Bötzel wurde an diesem Tag das Erstellen einer eigenen Website erkundet.
Weitere Themen wie Programmieraufgaben, Platinen löten und Taschengeld berechnen mit Excel werden folgen.
Zunächst hatten die Mädchen aber auch Gelegenheit ihre eigenen Wünsche und Erwartungen zu äußern, die im weiteren Verlauf des Projektes, sofern möglich, berücksichtigt werden.

(Text und Fotos: Bärbel Liebmann-Uebbing, www.bluefotografie.de)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.