Schwerte: 100. Spatenstich zu Bahnhofs-Umbauarbeiten

Anzeige
Bürgermeister Heinrich Böckelühr (2. v. re.) und NRW-Minister Michael Groschek (3. v. re.) freuen sich mit der versammelten Prominenz über den 100. Spatenstich. (Foto: Stadt Schwerte)
Zum 100. Spatenstich anlässlich Umbauarbeiten an den Bahnhöfen in NRW kam Prominenz aus Politik und Wirtschaft in die Ruhrstadt. NRW-Verkehrsminister Michael Groschek, Dr. André Zeug, Vorsitzender des Vorstands der DB Station&Service AG, Dr. Ulrich Conradi, Verbandsvorsteher des NWL, Burkhard Bastisch, Geschäftsführer des NWL, Martin Husmann, Vorstandssprecher des VRR, Heinrich Böckelühr, Schwertes Bürgermeister, und Stephan Boleslawsky, Leiter Bau- und Anlagenmanagement der DB Station&Service AG, zogen eine Erfolgsbilanz zur Modernisierungsoffensive 2 (MOF2). Dabei dankte Böckelühr ausdrücklich den beteiligten Mitarbeitern der Stadt Schwerte. „Sie haben erheblich dazu beigetragen, dass wir endlich einen schönen Bahnhof erhalten.“ Weiter sagte er: „Zusammen mit dem umgestalteten Bahnhofsvorplatz wird der Bahnhof eine echte Aufwertung für die Stadt Schwerte sein. Besonders freue ich mich, dass die Barrierefreiheit umfassend berücksichtigt und somit langersehnten Forderungen Rechnung getragen wird.“

Der Neubau der drei Mittelbahnsteige im Bahnhof Schwerte umfasst laut DB eine Veränderung der Bahnsteighöhe sowie der Länge. Bahnsteig 1 wird auf 185 Meter, Bahnsteig 2 auf 210 Meter und Bahnsteig 3 auf 140 Meter ausgebaut. Alle drei Bahnsteige erhalten zudem Aufzüge zu den Gleisen. Die Höhe wird zugunsten der Barrierefreiheit auf allen Bahnsteigen auf 76 Zentimeter angepasst. Die barrierefreie Rampenanlage aus dem Empfangsgebäude zum Bahnhofsvorplatz wurde bereits 2012 baulich vorgezogen und im Rahmen der MOF 2 durch die Deutschen Bahn realisiert. Aktuell wird der gesamte Bahnhofsvorplatz durch die Stadt Schwerte umgebaut, um unter anderem einen einfacheren Umstieg zwischen Bahn und Straßenverkehr (Bus, Rad und PKW) zu gewährleisten. Diese Maßnahmen sollen bis Ende 2016 abgeschlossen sein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.