offline

Gudrun Körber

4.515
Lokalkompass ist: Schwerte
4.515 Punkte | registriert seit 25.06.2011
Beiträge: 765 Schnappschüsse: 100 Kommentare: 29
Folgt: 7 Gefolgt von: 5
1 Bild

Fotoausstellung "Menschen auf der Flucht" in der St. Viktor Kirche

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | vor 23 Stunden, 10 Minuten

Die Amnesty Gruppe Schwerte präsentiert gemeinsam mit der evangelischen Kirchengemeinde den Juni über in St. Viktor die MAGNUM PHOTOS Ausstellung "Menschen auf der Flucht". Was heißt es, auf der Flucht zu sein? Was bedeutet es, gesellschaftlicher Umwälzung, Bedrohung und Tod zu begegnen und gezwungen zu sein, das eigene Zuhause zu verlassen, umeinen sicheren Ort zu suchen? Namhafte Fotografinnen und Fotografen erzählen...

3 Bilder

Unser Wochenende mit Gästen aus der englischen Partnerstadt HASTINGS

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 15.05.2018

Für Sonnenschein und ein abwechslungsreiches Wochenend-Programm hatten schon der Arbeitskreises Schwerte-Hastings gesorgt und endlich, mit 2 ½ Stunden Verspätung kamen unsere Wochenendgäste am Freitag in Schwerte an. Am Samstagnachmittag traf man sich wieder. Eine gemeinsame Besichtigung der Dechenhöhle in Iserlohn war geplant worden. Die Dechenhöhle wurde im Juni 1868 von zwei Eisenbahnarbeitern entdeckt, die bei...

2 Bilder

Schwerter Landfrauen besichtigen die Reitanlage Braß-Gut Kückshausen

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 29.04.2018

Am 15.05.2018 um 15:0 Uhr wollen die Schwerter Landfrauen im Rahmen ihrer Aktion pumps@bauernhof die Reitanlage Braß in Dortmund, Syburger Str. 9 mit einer Führung besichtigen. Kosten € 5,00 (beinhaltet Kaffee und Kuchen).  Gäste sind herzlich willkommen. Anmeldungen bis zum 11.05.2018 bei den Ortslandfrauen oder durch Überweisung auf das bekannte Konto. Infos bei Helmtraud Wolf Telefon: 02304 89238 oder...

1 Bild

Es ist wieder soweit......

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 29.04.2018

.....unsere Freunde aus der englischen Partnerstadt von Schwerte HASTINGS machen sich am 4. Mai 2018 auf den Weg nach Schwerte. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Arbeitskreises Schwerte-Hastings haben sich für dieses gemeinsame Wochenende ein abwechslungsreiches Programm ausgedacht. Vom 29. April bis 31. Mai 2018 befindet sich die Vitrine der Städtepartnerschafts-Gesellschaft Schwerte e.V. am Postplatz...

1 Bild

Die Reibekuchenbäcker vom Männerchor 1834 spenden für Westhofener Vereine

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 26.04.2018

Seit rund 2 Jahren backen die Sänger auf dem Westhofener Wochenmarkt jeden Donnerstag leckere Reibeplätzchen. In diesem Jahr erhält der Jugend- treff Meiner Weg und der Spielpark Amtswiese je € 200,00. Für den Jugendtreff nahm Peter Seger, für den Spielpark Margarete Brand den Scheck entgegen. Jetzt gehen die Reibekuchenbäcker erst einmal in die wohlverdiente Sommerpause und ab September heißt es wieder jeden...

1 Bild

„Die Trockel Werke in der VHS – wir schauten genauer hin“

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 26.04.2018

Unter dem Motto: „Die Trockel Werke in der VHS – wir schauen genauer hin“ luden die „Projektgruppe Rosemarie Trockel“, bestehend aus Eva Hammoudo, Klaus Irmscher, Gudrun Körber, Germaine Richter und Birgit Wippermann am Dienstag, den 24. April um 18.00 Uhr ins Foyer der VHS ein, um gemeinsam mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern in die dort ausgestellten Werke von Rosemarie Trockel „einzutauchen“ und „genauer...

1 Bild

Dem Fortschritt auf die Sprünge helfen

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 25.04.2018

Am 25. April 2018 trafen sich die Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Unna zur Konferenz im Stadthaus in Werne. Die Frauen in den Gleichstellungs- stellen arbeiten vernetzt und interkommunal zusammen. Mit Sevgi Kahraman-Brust vom Kommunalen Integrationszentrum wurde eine Fachtagung mit dem Mädchenhaus Bielefeld für Multi- plikatorInnen im Rahmen des Netzwerkes „Wegen der Ehre“ geplant. Die Situation und...

1 Bild

LYDIA MESSE - Herzliche Einladung zu diesem besonderen Gottesdienst!

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 25.04.2018

Samstag 5. Mai 2018 18.00 - 20.00 Uhr St. Viktor Kirche Am Markt 58239 Schwerte Ein sinnlicher Gottesdienst mit Meditation, Lichtinstallation, Stille, Salbung, heißem Tee und mehr Wieviel Heimat braucht der Mensch? Vom Wegehen und Ankommen Die aktuellen Debatten zum Begriff „Heimat“ haben uns zu diesem Gottesdienst angeregt. Heimat ist gerade „in“. Was auch immer Menschen auf die Frage antworten, was...

1 Bild

Lila Salon Schwerte DER TEUFEL TRÄGT PARKA Kabarett-Abend ausverkauft!!!!

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 23.04.2018

Der Kabarett Abend "Der Teufel trägt Parka" mit Inka Meyer, zu dem die Frauenarbeit im Evangelischen Kirchenkreis Iserlohn und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt am 3. Mai um 19.30 Uhr in das Evangelischen Gemeindezentrum St. Viktor einladen, ist ausverkauft. Es wird auch keine Karten mehr an der Abendkasse geben.

1 Bild

SELBST:SICHER – eine neue Broschüre der Frauen- und Mädchenberatungsstelle über Selbstbehauptung und Selbstverteidigung

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 19.04.2018

Einladend handlich und im türkis- farbenen Ton der Frauen- und Mädchenberatungsstelle des Frauenforums liegt sie auf dem Tisch – die neue Broschüre SELBST:SICHER. „Über den Runden Tisch gegen häusliche Gewalt im Kreis Unna haben wir eine Förderung des NRW-Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung von 8.000 € erhalten“, berichtet die Leiterin der Beratungsstelle, Karin Gottwald. „Im vergangenen...

1 Bild

Nur noch 3 Plätze frei!!!!!.....Mein Haus: fit für die nächsten 20 Jahre - Verbraucherzentrale NRW bietet einen Workshop speziell für Frauen an

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 16.04.2018

Für Frauen, die die Modernisierung ihres Eigenheims endlich konkret in die Hand nehmen wollen, bietet die Verbraucherzentrale NRW am Dienstag den 5. Juni 2018 jeweils einen speziellen Workshop an. Frauen, die zum Sanierungs-Workshop der Verbraucherzentrale kommen,stehen oft vor einer neuen Lebenssituation und fragen sich, wie es weitergehen soll. Die Kinder sind aus dem Haus - brauche ich ein so großes Haus für mich...

4 Bilder

Frauenempfang als Dank für wertvolle Arbeit

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 16.04.2018

Birgit Wippermann, die Gleich- stellungsbeauftragte der Stadt und der Bürgermeister Dimitrios Axourgos freuten sich über mehr als 100 Zusagen für den Frauenempfang 2018 der Stadt Schwerte. Es war also richtig voll im Bürgersaal des Rathauses. Mit einem Glas Sekt wurden die Frauen begrüßt und Paula Pau an der Drehorgel brachte sie mit ihren stimmungsvollen, harmonischen und temperamentvollen Melodien auf...

1 Bild

Fahradtour der Schwerter Landfrauen

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 16.04.2018

Die Schwerter Landfrauen unternahmen am Samstag, den 14.04.18 eine Fahrradtour zum Dahlhauser Landhaus in Lang- schede, um den Spendenkoffer ihrer Jubiläumsaktion zum 70. Geburtstages des Westfälisch-Lippischen-Landfrauen-Verbandes weiter an den Ortsverein Frönden- berg-Holzwickede-Unna zu übergeben. Spenden für den „Wünschewagen“ können noch bis Ende August auf das Konto der Landfrauen überwiesen werden. Infos dazu bei...

2 Bilder

Schwerter Landfrauen starten den Jubiläumsmarathon

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 16.04.2018

Bei strahlendem Sonnenschein starteten die Schwerter Landfrauen am Dienstag, den 10.04.2018 im Haus Villigst den Jubiläums- marathon mit dem Motto „Wir schenken Anderen“ zum 70. Geburtstag des Westfälisch-Lippischen-Landfrauen-Verbandes bei einem Treffen der Landesver- tretung. Bis Ende August sammeln die Landfrauen des Kreises Ruhr-Lippe Spenden, die dem Projekt „Wünschewagen – Wünsche für sterbenskranke Menschen...

1 Bild

Weitere Aktionen rund um ROSEMARIE TROCKEL

Gudrun Körber
Gudrun Körber | Schwerte | am 11.04.2018

Die "Projektgruppe Rosemarie Trockel" im Atelier der Ideen mit Germaine Richter, Eva Hammoudo, Gudrun Körber , Klaus Irmscher und Birgit Wippermann hat sich zum Ziel gesetzt, eine große Tochter Schwertes, Rosemarie Trockel, die 1952 hier geboren wurde, ins Bewusstsein zu rücken. Seit Jahren gehört sie zu den 10 berühmtesten KünstlerInnen der Welt, ihr Name und ihr Werk sollen zum selbstverständlichen Wissen in Schwerte...