offline

Helmut Eckert

3.787
Lokalkompass ist: Schwerte
3.787 Punkte | registriert seit 11.01.2016
Beiträge: 742 Schnappschüsse: 6 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
1 Bild

Schwerte: DRK-Programm für 2018 aufgestellt - Ehrenamtliche Kräfte werden gesucht

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | vor 4 Tagen

Fast der gesamte Vorstand des DRK-Ortsvereins Schwerte e. V. hatte sich kürzlich zur traditionellen Klausurtagung nach Hörstel-Dreierwalde ins Münsterland aufgemacht. Schon zum dritten Mal wurde dieser Tagungsort angesteuert, um über zwei Tage Entwicklungen rund um die DRK-Arbeit in der Ruhrstadt zu beraten. Das immer mehr abnehmende Ehrenamt und die steigende Verantwortung des Sanitätspersonals, auch gerade in Schwerte,...

1 Bild

Dortmund: RevierGestalten - Von Orten und Menschen - Neue Ausstellung im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern 1

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | vor 4 Tagen

Mit der Schließung der Zeche Prosper-Haniel in Bottrop endet im Dezember die Ära des Steinkohlenbergbaus in Deutschland. Die Kohlenkrise an der Ruhr begann schon vor 60 Jahren. Seither hat sich die Region enorm gewandelt. Diesen Veränderungen widmet sich der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in einer neuen Ausstellung mit dem Titel "RevierGestalten - Von Orten und Menschen" (24.2.-28.10.2018) im LWL-Industriemuseum...

1 Bild

Kriminalkommissariat Kriminalprävention/Opferschutz: Berater stärken Sicherheitsgefühl Schwerter Seniorinnen und Senioren

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 19.02.2018

Dirk Friederichs und Siglinde Zang-Friederichs sind geschulte Seniorenberater der Kreispolizeibehörde Unna. Sie sind ehrenamtlich für das Kriminalkommissariat Kriminalprävention/Opferschutz tätig und gehören dort dem Schwerter Team an. Gemeinsam haben sich beide Gedanken für „Mehr Sicherheit im Lebensalltag für Seniorinnen und Senioren in Schwerte“ gemacht und eine Idee entwickelt, die sie jetzt mit eben diesem neuen Projekt...

1 Bild

Herne: Ausstellung "Irrtümer & Fälschungen" ab März im LWL-Museum für Archäologie

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 16.02.2018

Die Vorbereitungen zur neuen Sonderausstellung "Irrtümer & Fälschungen der Archäologie" im Archäologiemuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) sind in vollem Gange: Am 23. März ist es in Herne so weit. Auf dem Plakat zur Ausstellung ist ein Exponat aus Xanten zu sehen - eine Krone oder ein Eimer? Das fragte sich der Notar und Hobbyarchäologe Philipp Houben, der 1838 in Xanten auf ein frühmittelalterliches Grab...

Schwerter Unternehmen für E-Mobilität interessieren

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 16.02.2018

Die Stadt Schwerte setzt sich auf vielen Wegen für eine klimafreundliche Verkehrsplanung ein. Dabei ist Elektromobilität ein wichtiger Ansatzpunkt, um auch die Luftqualität in Schwerte zu verbessern. In Kooperation werden die Stadt Schwerte mit der TWS (TechnoPark und Wirtschaftsförderung Schwerte GmbH) interessierten Unternehmen am Dienstag, den 20. Februar, ab 17 Uhr, einen Einblick in die Welt der E-Mobilität geben....

Schwerte: Bezirksregierung genehmigt Antrag einer Mehrklasse an TFG

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 16.02.2018

Die Bezirksregierung Arnsberg hat der Stadt Schwerte jetzt die Genehmigung zur Errichtung einer Mehrklasse an der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule (TFG) zum Schuljahr 2018/2019 erteilt. Damit können alle Schwerter und alle Holzwickeder Kinder, die gesetzlich gleichgestellt sind, einen Schulplatz an einer der beiden Schwerter Gesamtschulen erhalten. „Die räumlichen Voraussetzungen an der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule sind...

1 Bild

Kreis Unna: Polizei warnt vor „falschen Polizisten“ - Landrat Michael Makiolla setzt auf Prävention

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 14.02.2018

Sie tragen keine Masken, wie auf Plakaten zu sehen – auch, wenn das hinter einer weißen Maske verschwindende Gesicht in einer Polizeiuniform steckt. Es sind auch keine „richtigen Polizeibeamten“, die versuchen mit ihren Betrügereien an Geld- und Sachwerte gutgläubiger Bürgerinnen und Bürger zu kommen. Genau diese Fälle häufen sich in letzter Zeit, auch im Kreisgebiet von Unna. Und hier setzt Landrat Michael Makiolla verstärkt...

Bergkamen: Seniorenberater informieren im Rathaus

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 14.02.2018

Die ehrenamtlich tätigen Seniorenberaterinnen und Seniorenberater der Kreispolizeibehörde Unna, Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz, sind auch im Februar 2018 wieder aktiv. Am 20. Februar (Dienstag) informieren sie erneut interessierte Bürgerinnen und Bürger unter dem Motto „Riegel vor, sicher ist sicherer“ zum Thema Wohnungseinbruch, im Foyer des Bergkamener Rathauses. Die Beraterinnen und Berater halten...

Schwerte: Erhöhte Nachfrage für die Gesamtschule - Mehrklasse für TFG beantragt

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 14.02.2018

Die Stadt Schwerte verzeichnet eine erhöhte Nachfrage nach Plätzen an ihren Gesamtschulen. Das führt dazu, dass der tatsächliche Bedarf an Schulplätzen die zunächst vorgesehenen acht Eingangsklassen für die Gesamtschulen übersteigt. Deswegen hat die Stadt Schwerte kurzfristig die Genehmigung einer Mehrklasse an der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule zum Schuljahr 2018/2019 bei der Bezirksregierung in Arnsberg, als...

Rathaus Schwerte: Normaler Dienstbetrieb am Rosenmontag

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 09.02.2018

Das Schwerter Rathaus ist am kommenden Rosenmontag karnevalsfreie Zone. Bürgerinnen und Bürger, die an diesem Tag frei haben, können ihre Verwaltungsgeschäfte zu den regulären Öffnungszeiten erledigen. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. Die Dienstbefreiung anlässlich Karneval war bereits im Jahre 2002 bei der Stadt Schwerte abgeschafft worden. Seitdem ist für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter normaler Dienstbetrieb...

1 Bild

Schwerte: Rathaus leuchtet in grünem Farbton

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 09.02.2018

Das Rathaus in Schwerte leuchtet am Samstag, 10. Februar, ab 18 Uhr, in einem grünen Farbton. Anlass dafür ist der bundesweite Tag der Kinderhospizarbeit am 10. Februar. Damit will auch die Stadt Schwerte ein Zeichen der Verbundenheit setzen. am Mit leuchtend grünen Bändern sind zudem in den nächsten Tagen die Dienstfahrzeuge der Stadtverwaltung unterwegs. Mit der Aktion soll auf die Arbeit der Kinderhospizdienste und des...

Schwerte: FBG-Sportplatz gesperrt

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 09.02.2018

Die Stadt Schwerte hat den Sportplatz am Friedrich-Bährens-Gymnasium (FBG) bis auf Weiteres gesperrt. An den Zugangstoren wurden die Hinweisschilder bereits angebracht. Der Tennenplatz darf in der Frost-Tau-Periode nicht bespielt werden.

Wandhofen: Bronzetafel auf dem Friedhof geklaut

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 08.02.2018

Eine schwere Bronzetafel wurde vor einigen Tagen auf dem Friedhof in Wandhofen geklaut. Sie ist den Gefallenen des Ersten und Zweiten Weltkrieges gewidmet. Die Tafel ist ungefähr 80 mal 80 Zentimeter groß. Da die Bronzetafel ziemlich schwer ist, müssten die Diebe diese wohl mit einer Brechstange aus der Verankerung gehoben haben. Fest steht deswegen auch, dass die Täter ein Fahrzeug am Friedhof geparkt haben müssen, um...

3 Bilder

Holzen: Vandalen verwüsten Spielplatz

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 07.02.2018

Eine Folge von grobem Vandalismus entdeckten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Baubetriebshofes am Dienstagmorgen, bei ihrer morgendlichen Kontrolltour. Unbekannte hatten Bänke und Tische auf dem Kinderspielplatz an der Friedrich-Hegel-Straße verwüstet. Mit Kaminholz hatten sie Bänke und Tische angezündet. Drumherum hinterließen sie eine Menge Müll. Passiert sein muss dies in der Nacht zum Dienstag, da der Baubetriebshof...

Schwerte/Westhofen: Bäume müssen gefällt werden

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 07.02.2018

Wie die Schwerter Stadtverwaltung mitteilt, müssen Im Böschungsbereich des Feuerteiches in Westhofen drei Bäume gefällt werden. Grund dafür ist die geplante Neugestaltung der Wasserfläche und des gewässernahen Umfeldes. Betroffen sind zwei Erlen und ein Ahorn. Die Fällungen sind in der kommenden Woche geplant. Ferner besteht erhöhte Dringlichkeit, auf dem jüdischen Friedhof eine Birke zu fällen. Der Sturmschaden -...